WWF Jugend Wolfsretter


Den Wölfen


auf der Spur!


Die Wölfe kehren zurück nach Deutschland. © WWF
Wolfsretter - Die "Große Pfote" in Dresden!


von Marcel
15.03.2012
11
0
100 P

An alle Wolfsretter, bald kommt das erste Highlight eurer Aktion! Dann kommt die "Große Pfote" nach Dresden, und alle in der WWF Jugend sind eingeladen, dort hin zu kommen!

Hier nun alle Infos auf einen Blick:

Was wird genau passieren?

Am 24. März werden wir in der Dresdner Innenstadt eine große Wolfspfote aus Holz aufbauen. Die Holzkonstruktion wird ein lebendiges Kunstwerk sein! Wir werden Streifen aus Stoff dabei haben, auf die die Passanten Statements für den Wolf schreiben können. Damit drückt jeder aus, dass er sich wirklich auf die Seite der Wölfe stellt. Diese Stoffstreifen bringen wir dann nach und nach mit kleinen Nägeln auf der Pfote an - die Pfote wird also im Verlauf des Tages immer mehr "Fell" bekommen. Außerdem werden wir die Menschen über die Rückkehr der Wölfe informieren und für die WWF Jugend begeistern.

Was ist unser Ziel?

Die Aktion soll die Menschen zu Freunden der Wölfe machen. Sie sollen Vorurteile und Ängste gegenüber den Wölfen ablegen und sich darüber informieren, was für eine Bereicherung der Wolf für die Natur in Deutschland ist. Wir wollen mindestens 5.000 Menschen im Rahmen der Wolfsretter-Kampagne zu Unterstützern der Wölfe machen. Die Zahl der Statements auf der Pfote wird mit den Statements auf der Website www.wolfsretter.de zusammengezählt. Im Sommer, nachdem die Pfote dann auch in Hannover und Stuttgart aufgestellt wurde, soll die 5.000 voll gemacht worden sein.

Wo wird die Große Pfote aufgestellt?

Wir werden mitten in der Dresdener Innenstadt sein, an der Prager Straße, Ecke Dr.-Külz-Ring. Hier geht die Einkaufsmeile in die Altstadt über - also ein super Ort, um viele Menschen zu erreichen.

Wann wird die Aktion sein?

Wir beginnen um 10:00 Uhr und bauen ca. gegen 18:00 Uhr die Pfote wieder ab.

Wie kann ich mitmachen und was gibt es zu tun?

Sei einfach irgendwann innerhalb dieses Zeitraums am Aktionsort - jede Hilfe ist Willkommen! Wir brauchen für folgende Aufgaben Helfer:

* Ansprechen der Passanten, die auf den Stoffstreifen unterschreiben sollen

* Stoffstreifen mit Nägeln an der Pfote befestigen (das sollen nicht die Passanten machen)

* Bewachen des Infostandes und des Gepäcks der Gruppe

* Fotos machen und Filmen der Aktion

* Auf- und Abbau des Infostandes

Was soll ich mitbringen?

Je nachdem, wie lange Du dabei bleiben willst, solltest Du etwas zu Trinken und zu Essen dabei haben. Wenn es droht, zu regnen oder kalt zu werden, musst Du auf jeden Fall passende Kleidung anhaben. Wenn Du eins hast, zieh auf jeden Fall Dein WWF Jugend T-Shirt an. ;)

Sehr gut wäre es, wenn Du irgendwelche Stoffreste mitbringen könntest - ausgemusterte T-Shirts, alte Gardinen oder Reste von Änderungsschneidereien. Vielleicht kann auch der Kunstunterricht deiner Schule etwas abgeben. Wir brauchen noch dringend zusätzlichen Stoff! Wir werden Scheren dabei haben, noch besser wäre es aber, wenn Du bereits zuhause den Stoff in Streifen (ca. 4x10 cm) geschnitten hast. 

Außerdem solltest Du Dich unbedingt über das Thema Wölfe informieren, um Fragen von Passanten beantworten zu können. Hier findest Du zu allen Fragen Antworten! Aber keine Sorge, wir erwarten von Dir kein Bio-Studium. :) Es wird auch Fragen geben, die wir nicht beantworten können - dann verweisen wir die Menschen freundlich auf die Websites des WWF.

Natürlich gilt wie bei allen WWF Jugend Aktionen: Keine Gewalt, keine aufdringliche Belästigung von Leuten und viel Spaß mitbringen! ;) ...ist ja neben der Aktion auch eine Art WWF Jugend Treffen! :) Ich weiß bereits von einigen, die kommen werden, und alleine schon wegen ihnen lohnt es sich total, dort hin zu kommen! ;) 

Wie wird die Pfote aussehen?

Die Pfote ist gerade in einer Berliner Werkstatt in Arbeit. Hier kannst Du sehen, wie die Pfote aussehen wird. Wenn sie fertig ist, kann sie auseinander- und wieder zusammengesetzt werden, um leichter transportiert werden zu können. Wenn sie aufgebaut ist, wirst Du sie in der Fußgängerzone Dresdens auf keinen Fall übersehen können! ;)

Was passiert nach dem Aktionstag in Dresden?

Wichtig für alle, die nicht in der Nähe von Dresden leben ist folgende Info: Auch ihr könnt aktiv werden! Denn mit der "Großen Pfote" in Dresden startet auch die nächste Welle bei der Spuren-Aktion! Ab dem 25. März können überall im nördlichen Deutschland (und natürlich auch wie bisher in Berlin, Brandenburg und Sachsen) Kreidespuren auf den Straßen auftauchen!

Alle Infos zu der Spurenaktion findest Du hier!

Wir freuen uns total auf euch und die Aktion! Bis bald!

Weiterempfehlen

Kommentare (10)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
22.03.2012
HannaS hat geschrieben:
Gan viel Erfolg wünsche ich euch! Ich freu mich schon auf Hannover, das ist schon fett im Kalender eingetragen - da können wir dann sicher schon von euren Erfahrungen profitieren.
20.03.2012
Oekojule hat geschrieben:
Wow ich bin schon ganz aufgeregt! :)
19.03.2012
KatevomDorf hat geschrieben:
hört sich nach na echt tollen aktion an... schade ich kann echt nciht dabei sein. hab schlussschicht bis 21.15!
allen die dort hin kommen wünsche ich viel spaß und viele statements für die aktion!
15.03.2012
Nivis hat geschrieben:
Ich bin echt so aufgeregt! Bin so gespannt, wie die Passanten reagieren werden und wie viele Statements wir in Dresden sammeln können! Das wird bestimmt eine geniale Aktion :D
15.03.2012
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Viel Erfolg und viel Spaß :)
15.03.2012
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
15.03.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Mmh.. also da ich um 10 vermutlich grad mal aufstehe, werde ich erst mittags rum da sein können.. und sehr lange werde ich auch nicht bleiben können.. aber vielleicht fahre ich zwischendurch nach Hause und komme dann später nochmal :D Mal sehen ^^
15.03.2012
midori hat geschrieben:
Ich freu mich, dass ich ganz zufällig dabei sein kann! ;o)
15.03.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Echt toll!
Ich werde auf jeden Fall vorbeikommen!
Stoffreste habe ich auch schon zugeschnitten (;
15.03.2012
Peet hat geschrieben:
Seeeeeehr coole Aktion und ich bin natürlich dabei!!! :) Dresden, wir kommen!!!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen