"Upcycling-Bude" informiert:


Upcycling kann so bambus sein,


ich krieg mich gar nicht wieder ein!


© iStock / Getty Images
Anleitungen: Vasen I Geldbörsen I Lampenschirme


von Madamsel
28.05.2016
2
9
100 P

Nur noch zwei Wochen bis zur ersten Upcyclingbude in Leipzig! Damit ihr schon vorher in Bastellaune seid, stellen wir euch heute drei weitere Anleitungen vor, mit denen ihr Gläser, Getränkekartons und Kronkorken wiederverwerten könnt.

Vasen aus Packpapier und Gläsern

Werkzeug
- Doppelseitiges Klebeband
- Schere


Material
- Packpapier oder altes Geschenkpapier
- Leere Lebensmittelgläser (Marmelade, Kirschen, Gewürzgurken, Honig,…)


Schneide das Papier in 2-3 cm breite Streifen. Verdrehe diese durch Verzwirbeln zwischen den Fingern. Wenn der erste Streifen fast fertig ist, lege den nächsten Streifen in das unverzwirbelte Ende und drehe weiter, sodass sich beide verbinden. So entsteht nach und nach eine lange Papierschlange.

Beklebe das Glas mit doppelseitigem Klebeband. Mit Flüssigkleber geht es auch, dann verrutschen die Papierschlangen jedoch leichter und das Ergebnis ist nicht ganz so sauber.
Wickel nun die Papierschlange eng um das Glas und drücke sie immer wieder fest, sodass sie am Glas kleben bleibt.


Geldbörsen aus Getränkekartons

Werkzeug
- Cuttermesser/ Schere
- Lineal
- Stift
- Tacker

Material
- ausgespülter Getränkekarton mit quadratischer Grundfläche

Zuerst werden der Boden und die zusammengeklebten Streifen oben am Karton abgeschnitten. Anschließend wird der Karton so zusammengedrückt, dass sich die Öffnung mittig befindet und die Seitenwänden in der Mitte gefaltet sind. Nun werden die Faltkanten noch einmal halbiert und nach innen gedrückt.

Anschließend wird etwa ein Drittel der Packung (mit der Öffnung nach vorne) umgefaltet. Aus dem Teil, der sich nun über der Öffnung befindet, die "hintere" Fläche und die Seiten herausschneiden, damit nur noch eine Lasche übrig bleibt.


Die zusammengefalteten Seiten werden nun mit zwei Tackernadeln befestigt. Die Lasche umschlagen und einen Kreis zeichnen und ausschneiden, wobei sich die Öffnung befindet. Nach Belieben die Lasche abrunden. Wenn man nun die Lasche über die Öffnung legt und den Deckel draufdreht, bleibt die Börse zu.


Lampenschirm aus Kronkorken

Werkzeug
- Nagel
- Hammer
- Holzbrett
- Schere

Material
- Lampenring/ ringförmiger Gegenstand
- Etwa 100 Kronkorken (Menge ist vom Durchmesser das Ringes abhängig)
- Nylongarn
- Perlen nach Geschmack

In die schmale Seite der Kronkorken werden mit Hammer und Nagel je vier Löcher im Abstand von 90° geschlagen (jeweils zwei Löcher liegen sich damit direkt gegenüber). Je nachdem, wie lang der Lampenschirm werden soll, werden die Korken hintereinander auf den Nylonfaden gezogen; dazwischen können Perlen aufgereiht werden.

Die Kronkorkenschlangen werden dann an dem Lampenring fest geknotet. Im Anschluss wird ein Nylonfaden durch die horizontalen Löcher gezogen, damit die Korken an Ort und Stelle bleiben.
Nun wünschen wir euch noch viel Spaß beim Kreativsein und Nachbasteln! Noch mehr Anleitungen findet ihr in unserem ersten Anleitungsbericht.


-------
Dieser Bericht entstand im Rahmen der “Upcycling-Bude” - eine Aktion der WWF Jugend um Mitmenschen anzuregen, über die Auswirkungen ihres Konsumverhaltens nachzudenken. Weitere Informationen zur Aktion erhaltet ihr im Bericht, in dem die Upcycling-Bude vorgestellt wurde.

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
28.05.2016
Noah02 hat geschrieben:
Danke für die Bastelideen! Die Geldbörse finde ich besonders praktisch und ist ein echter Blickfang. Und dann auch noch recycelt! Die werde ich gleich mal machen.
:)
28.05.2016
Greenlife hat geschrieben:
Wow! Tolle Ideen! Die Vase werde ich gleich mal nachbasteln...
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen