Wir wollen hoch hinaus!


Weltretten


zum mitmachen


©  Florian Niethammer / WWF
Sie sind unter uns! Aber wie lange noch?


von Marcel
14.02.2010
7
0
100 P

Den WWF erreichen immer mehr Fotos von Menschen, die Tigern begegnen! Tiger in U-Bahnhöfen, im Hausgarten, am Brandenburger Tor, bei den ägyptischen Pyramiden oder sogar in den eigenen vier Wänden! Verwirrt, verängstigt, fasziniert - die Augenzeugen laden ihre spektakulären Schnappschüsse bei uns hoch: www.wwf-jugend.de/tiger.

altSo ist zum Beispiel WWF Jugend Mitglied Philipp dieser gestreiften Raubkatze an der Nordsee begegnet! Was machen die ganzen Tiger hier? Fernab ihrer natürlichen Lebensräume suchen sie plötzlich die Nähe der Menschen! Um uns vielleicht mitzuteilen, dass heute das chinesische Jahr des Tigers beginnt? Vielleicht aber auch, um uns um Hilfe zu bitten? Es gibt nicht mehr viele Tiger - sie stehen kurz vor dem Aussterben!

altDie Tiger verlieren ihren Lebensraum. Klimawandel und Waldvernichtung reißen ihnen den Boden unter den Pranken weg. Und als ob dies nicht schon schlimm genug wäre, werden die letzten Tiger wegen ihrer Felle und Körperteile gejagt. Die wenigen Tiger, die sich bisher vor den Gewehren und Fallen schützen konnten, kämpfen mit dem Hunger - denn wir Menschen jagen nicht nur die Großkatzen, sondern nehmen ihnen auch die Wildtiere, die normalerweise vom Tiger gejagt werden. Es steht also schlecht um das majestätische Raubtier. Warum wir den Tiger so lieben und ihm gleichzeitig so zusetzen, erklärt unser neues Themenspecial "Tiger" in unserer Rubrik Entdecken!

Während an den seltsamsten Orten die Tiger aufmarschieren, spielen sich seltsame Dinge in ihren Lebensräumen ab... Aus Sumatra erreichte uns ein Videomitschnitt von zwei amerikanischen Abenteuer-Touris. Sie wollten mal die Mutigen spielen und sich nachts im Dschungel herumtreiben. Plötzlich machten sie eine furchteinflößende Begegnung! Zum Glück konnten sie das Geschehen mit ihrer nachtempfindlichen Kamera festhalten!

Wird es soweit kommen müssen? Dass für Regenwaldtouristen Menschen in Tigerkostümen durchs Dickicht streifen müssen, damit ein bisschen Wildnis-Atmo aufkommt? "Ist es das, was wir tun müssen, um eure Aufmerksamkeit zu bekommen?" fragt der Clip vom WWF Indonesien. Wir sagen: Nein, es geht auch anders!

Der WWF startet mit dem heutigen Tag eine Kampagne zum Jahr des Tigers - und die WWF Jugend ist ganz vorne mit dabei! Ab Donnerstag suchen wir Tigerbotschafter für ein außergewöhnliches Projekt! Bleib dran! Bewirb dich oder bestimme mit, wer sich auf die große Reise machen wird. Die letzten Tiger hoffen auf unsere Action!

Weiterempfehlen

Kommentare (7)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
26.04.2010
wichtelhausbauerin hat geschrieben:
cooles video cooler artikel
01.03.2010
NinaLuthien hat geschrieben:
das ist mal ein super Video. Aber wie grausam wäre es wenn es wirklich dazu kommt...
Ich will beten, dass es nicht so kommt...
18.02.2010
WitchWars hat geschrieben:
wie geil...
18.02.2010
bjoerns0306 hat geschrieben:
cooles video, super idee. über youtube erreicht man auch sehr viele leute
17.02.2010
Pusteblume hat geschrieben:
:)
15.02.2010
Bluesky hat geschrieben:
hehe..... sehr geil :) witziges video! ok, dann lasst uns mal die tiger retten!! noch drei tage.... bin gespannt.
14.02.2010
straetsi hat geschrieben:
wow das video ist echt cool!!! ich finde es immer toll, was für kreative video ideen bei solchen kampagnen aufkommen....
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen