Wir wollen hoch hinaus!


Weltretten


zum mitmachen


©  Florian Niethammer / WWF
Noch 23 Tage - Sibirien rückt immer näher


von Johannes11
16.08.2010
9
0
18 P

Hallo liebe Community-Mitglieder,

schön, dass ihr heute wieder reinschaut. 23! Das ist die Zahl die mir heute die ganze Zeit, während meines ersten Schultages nach den Sommerferien im Kopf herumschwirrte. 23, das ist die Anzahl der Tage, bis wir in den fernen Osten Sibiriens aufbrechen - und ihr könnt sowohl im Vorhinein über unseren Blog als auch dann live vor Ort hautnah dabei sein.

Um ehrlich zu sein kribbelt es bei mir von Tag zu Tag ein wenig mehr und ich glaube spätenstens nach unserem Camp in knapp zwei Wochen in Frankfurt, bei dem wir uns mit den wirklich großartig kreativen Ideenstürmern treffen, wird mir die bevorstehende Reise gar nicht mehr aus dem Kopf gehen. Die Koffer sind natürlich noch nicht gepackt, aber neben einem Photo und einer ganzen Menge Schreibzeug für all die einzigartigen Momente, die wir bestimmt erleben werden, habe ich mir heute schon einmal mein neues Fernglas zur Seite gelegt. Zwar sind die Chancen einen Tiger zu sehen verschwindend gering, aber allein die tolle Landschaft und vielleicht mal ein kurzer Blick auf ein potenzielles Beutetier des Sibirischen Tigers, wie etwa ein Sikahirsch oder ein Elch war mir diese der Platz und das Gewicht  im Koffer wert. Das klingt jetzt vielleicht ein wenig blöd, aber wir dürfen halt nur 20 Kg in unserem Koffer mitnehmen. Was dürfte in eurem Koffer auf keinen Fall fehlen, was ist aus eurer Sicht ein absolutes Muss, das wir unter allen Umständen mitnehmen sollten.

Ich bin gespannt auf eure Vorschläge und bin mir sicher, dass die ein- oder andere Idee dabei ist, die für uns hilfreich sein wird.

Vielen Dank im Vorraus und bis zum nächsten Blog,

Euer Johannes

 

Weiterempfehlen

Kommentare (8)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
19.08.2010
Florilla hat geschrieben:
Vielleicht nimmst du noch ein "Mitbrinsel" für die russischen Jugendlichen mit!?
17.08.2010
midori hat geschrieben:
Es gibt doch auch von Langenscheidt solche kleinen Büchlein für andere Sprachen. Da sind wichtige Begriffe, wie zb. Bahnhof oder Telefon, als Bild gezeigt. Das muss man dann dem fremden Gegenüber nur vor die Nase halten und dann weiß er sofort, was gemeint ist! ;o) Find ich auch ganz praktisch. Aber im Notfall habt ihr ja Julia! ;o)
17.08.2010
Killari hat geschrieben:
Wir bekommen in den nächsten Tagen noch Infomaterial zu Tigern allgemein und vielleicht ja auch was zur Flora und Fauna in der Amur Region. Bücher habe ich zumindest in unserer Unibib nicht gefunden. Leider. :(
Mitnehmen auf jeden Fall: ne Kamera!!! :) Ich freue mich schon auf die ganzen tollen Fotos, die wir da machen können. Ansonsten, wie JanineK sagt, ein Taschenmesser und eine Stirnlampe. Ich habe mir außerdem eine bequeme und stabile Trekkinghose und einen kuscheligen Fleecepulli besorgt. Und einen Russischsprachführer ;)
16.08.2010
Janine hat geschrieben:
Ja, wir hatten mehrere Bücher - die waren auf die einheimische Fauna abgestimmt, das war super!
16.08.2010
midori hat geschrieben:
Ganz ganz dicke Socken! ;o)
Und viel Energie! Ihr macht das schon. Freu mich auf eure Berichte! :)
16.08.2010
lolfs hat geschrieben:
JanineK, hattet ihr in Dzanga Sangha so ein Buch mit?
Ich würde auch eine Kamera mitnehmen, und dazu noch Geduld, Aufmerksamkeit und Interesse :P
16.08.2010
Janine hat geschrieben:
Ich würde ein Buch über Flora und/oder Fauna mitnehmen, damit ihr beim Beobachten immer wisst, was ihr gerade vor euch habt. Evtl. ein Fernglas und ein Taschenmesser. Außerdem eine Headlamp. Ich freu mich schon auf eure Reiseberichte! :) 
16.08.2010
Gluehwuermchen hat geschrieben:
*lach* Das ist auch genau das, was ich mitnehmen würde...ich persönlich muss immer alles dokumentieren...aber das ist Geschmackssache.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen