Für euch:


Tipps aus


der Redaktion


© Marcel Gluschak / WWF
Neue Verstärkung für die WWF Jugend Redaktion! (2)


von MarcelB
28.10.2014
6
0
100 P
Tags: Neue, Redaktion

Nach der ersten Vorstellungsrunde geht es nun in die Zweite, diesmal auch mit männlicher Unterstützung!

„Hey ich bin Pascal Siebert, 17 Jahre alt und wohne in Falkensee, das ist in der Nähe von Berlin. Ich produziere gerne YouTube -Videos und mache gern Sport wie z.B. im Fitnessstudio oder fahre gern Longboard.“


Cool, wie kommt man denn vom ‚youtuben‘ zum Schreiben?
„Ich finde es toll, mit Berichten viele Menschen erreichen zu können. Die Redaktion der WWF Jugend ist dazu für mich ein Privileg, um unter anderem die WWF Jugend weiter aus zu bauen. Der WWF ist die Umwelt- und Naturschutzorganisation der ich mich nahezu zu 100 Prozent identifizieren kann und somit auch unterstützen möchte! Ich denke die Redaktion wird die WWF Jugend weiter voran bringen und somit neue Unterstützer aktiven und die Bekanntheit steigern.“

 

Und über welche Themen drehst du gerne Videos oder schreibst du Artikel?
"Für mich gibt es nicht DAS wichtigste Thema, Umweltschutz allgemein ist mir sehr wichtig. Erstrebenswert wären z.B. Artikel die informieren und dazu aufrufen mehr mitzumischen und den Politikern nicht ihr Gesäß vergammeln zu lassen, sprich wir müssen und nicht alles gefallen lassen was die sagen." 


Du warst ja letztens erst im Transilvanien-Camp der WWF Jugend, was hast du da mitgenommen?
"Die WWF Jugend ist für Jugendliche und junge Erwachsene perfekt, die sich für die Natur und die Umwelt interessieren - am besten natürlich AKTIV. Viel mehr Mitglieder müssten aktiver werden. Die WWF Jugend ist ein super Anlauf für all diejenigen denen die Natur und unsere Zukunft nicht egal sind. Ebend etwas für Weltretter! Wir sind auf dem Weg bekannter zu werden und das wäre auch mein Anliegen. Dazu müssten wir noch Öffentlichkeitswirksamer werden und in den Köpfen bleiben."


Anja ist auch schon als WWF Jugend Aktionsteamer unterwegs. Jetzt bereichert sie auch unsere Redaktion.
„Mein Name ist Anja, ich bin 18 Jahre alt und wohne seit Neustem in Heidelberg, wo ich im ersten Semester Jura studiere. Schreiben hat mir - genau wie Lesen - schon immer viel Spaß gemacht. Neben dem Abtauchen in andere Welten entwickelte ich auch eine gewisse Faszination für den Umgang mit Sprache. Und neben fiktiven Geschichten kann man natürlich auch Berichte über aktuelle Themen oder spannende Reportagen schreiben, und dadurch nebenbei auch noch die Welt verbessern.“


Mal eine philosophische Frage, brauchen wir eigentlich noch Menschen die informieren und schreiben, was denkst du?
„Man kann ja nur dann etwas verändern, wenn man überhaupt die momentanen Missstände kennt. Im Zeitalter von Internet und frei zugänglichen Medien liegt der Trugschluss nahe, dass ein Großteil der Bevölkerung über wichtige Streitpunkte gut Bescheid weiß, aber oft ist leider das Gegenteil der Fall… und auch mir geht es nicht anders. Es ist einfach extrem schwer, aus den Massen an Informationen, die uns täglich überfluten, Wichtiges und Wahres herauszufiltern..."


Und wie siehst du da die Rolle der WWF Jugend?
„Die WWF Jugend Redaktion hilft interessierten und engagierten Jugendlichen da weiter und schreibt fundierte Artikel zu spannenden Neuigkeiten und Entwicklungen. Und diese tragen die Infos dann vielleicht auch in ihr Umfeld weiter, so dass die Mitarbeit in der Redaktion für mich auf jeden Fall auch ein kleines Stück "Weltretten" bedeutet.“


Ganz deiner Meinung! Welche Themen sind dir wichtig?
„Meine Steckenpferd-Themen sind neben dem Fleischkonsum, seinen Folgen und Ernährung im Allgemeinen auch der Klimawandel, aber ich bin offen für alles und will mich gerne auch in völlig andere Materien einarbeiten. Es ist eine Ehre für mich, dazugehören zu dürfen!“


Weiter geht es mit Jemandem, der es liebt Sachen auszuprobieren und auch gerne mal austestet!
„Ich heiße Vincent, bin 18 Jahre alt und komme aus Hamburg. Ich bin Schüler und nutze meine Freizeit, sofern ich welche finde, zum Beachvolleyball spielen, Videos drehen, Gitarre und Trompete spielen und selbstverständlich, um Freunde zu treffen. Außerdem bin ich gerne unterwegs, sofern Zeit und Geld das hergibt und bin gerne an Orten, die ich noch nicht kenne.“


Warum ist das Schreiben so wichtig für dich?
„Ich schätze das Schreiben sehr. Bei dieser Tätigkeit bin ich kreativer als beispielsweise beim Malen, Zeichnen, Gestalten von irgendetwas Künstlerischem. Ich hatte schon länger mal wieder Lust, einen Bericht zu schreiben, doch mir sind nicht so wirklich Ideen für Themen gekommen, die auch wirklich interessant sind. Als dann in einer Gruppe Midoris „Werbung“ für die Redaktion erschienen ist, schien mir das als gute Gelegenheit. Was mich auch an der Redaktion gefällt, dass Berichte geschrieben werden, die wirklich interessant sind und auch professioneller und ich denke, dass man hier gut noch etwas dazu lernen kann.
Ich hatte schon letztes Jahr überlegt, mich für die Redaktion zu bewerben, jedoch hatte ich von der Schule her zu viel zu tun, was dieses Jahr ein Hauch entspannter ist.“

Ich freu mich, dass du trotzdem nun den Weg zu uns gefunden hast!
„Ja, die Redaktion ist zweifellos ein wichtiger Baustein in der WWF Jugend, denn Berichte sind der Grund, mal wieder online zu gehen, ein bisschen über aktuelle Themen zu lesen und dann aktiv zu werden. Würde es die Redaktion nicht geben, denke ich, dass deutlich weniger passieren würde. Die Redaktion soll die Community-Mitglieder auf dem neuesten Stand halten und dazu bewegen, bei wichtigen Aktionen mitzumachen. Das gelingt derzeit, glaube ich, ganz gut, und ich hoffe, dass das so bleibt.“

Und dabei wirst du uns in Zukunft tatkräftig unterstützen, Vince! Welche Themen reizen dich besonders?
„Mich interessieren vor allem Erfindungen für umweltfreundliche technische Verbesserungen für die Zukunft, wie z.B. Flugzeuge, die mit Algen als Treibstoff fliegen, oder diese Dusche, die ihr eigenes Wasser wiederverwertet. Außerdem finde ich Tipps wichtig, wie man dazu beisteuern kann, den Alltag umweltfreundlicher zu gestalten (z.B. Energie sparen, Strom aus erneuerbaren Energien kaufen oder Recyclingpapier). Ich schreibe auch gerne Reiseberichte, aber das geht natürlich nur, wenn ich verreist war und es wirklich etwas Interessantes über diesen Ort zu berichten gibt.“

Was ist deine Vision der WWF Jugend?
„Wichtig für die WWF Jugend ist es natürlich größer zu werden und mehr Menschen für Umweltschutz zu überzeugen, damit sich das auch in der Politik auswirken kann. Dazu ist es natürlich praktisch, auch schon bei Jugendlichen anzufangen, denn viele ältere Leute könnten sehr konservativ denken und sich für die Zukunft nicht mehr interessieren. Ich glaube, die Entwicklung der WWF Jugend ist gar nicht schlecht, da sie ja auch in social networks unterwegs ist und dort noch mehr Leute für Umweltschutz begeistert.“


**************

Vielen Dank, dass auch ihr uns in Zukunft bereichert! Wir freuen uns wahnsinnig auf die Zusammenarbeit mit euch... eure Redaktion! ;-) 

**************

Hier findet ihr noch mehr Informationen über die Arbeit der Redaktion. http://www.wwf-jugend.de/durchstarten/redaktion/das-machen-wir/

Und hier gehts zum ersten Teil

 

Weiterempfehlen

Kommentare (6)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
01.11.2014
Westernpferdle hat geschrieben:
Auch euch allen viel Spaß! :)
30.10.2014
OekoTiger hat geschrieben:
Bin gespannt auf eure Artikel! 😃
29.10.2014
regentag hat geschrieben:
Danke Marcel :)
28.10.2014
Ronja96 hat geschrieben:
Auch euch möchte ich noch gratulieren! Und ich bin schon sehr gespannt auf eure Artikel =)
28.10.2014
FabianN hat geschrieben:
Auch an euch nochmal: Herzlich Willkommen!! :D

Danke für die Vorstellung, Marcel ;)
28.10.2014
Carina hat geschrieben:
So viel tolle und interessante neue Mitglieder - da können wir ja auf jede Menge spannende Artikel freuen! :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen