Für euch:


Tipps aus


der Redaktion


© Marcel Gluschak / WWF
How to... - Alles rund um dein Profil!


von Peet
08.08.2011
3
0
100 P

"Hm, Johannes meinte er hätte sich ein Profil in der WWF Jugend zugelegt…Aber wie finde ich ihn denn jetzt mal eben?"

Die WWF Jugend lebt! Täglich finden dutzende neue Leute zueinander. Schreiben Nachrichten, hinterlassen Gästebucheinträge oder befreunden sich. Doch für Neueinsteiger kann das öfters mal für Schwierigkeiten sorgen. Wie schreibe ich eine Nachricht oder ein Gästebucheintrag? Wofür ist ein Gästebucheintrag überhaupt gedacht und wo finde ich meine besten Freunde?

Im zweiten Teil der "How to Erklärungsreihe" gehe ich auf diese Fragen ein, denn ihr habt abgestimmt und wollt mehr zu diesem Thema erfahren!

Schritt 1 - Übersicht verschaffen:

Fangen wir erst einmal bei den grundlegenden Dingen an. Du befindest dich auf deinem Profil und schaust dich erst einmal um. Oben hast du den Banner mit vielen aktuellen und wichtigen Themen. Darunter folgt „Aktuelles“, „Community“ und dein Name (bei mir „Peet“). Da du nun auf deinem Profil bist, ist dein Name in dieser Leiste orange gefärbt. Das soll dir zeigen: Du befindest dich gerade auf deinem Profil. Rechts davon befinden sich in der orangenen Box dein Profilbild und diverse andere Punkte.

In der Reihe darunter kommen folgende Punkte zum Vorschein. „Freunde“, „Nachrichten“, „Gästebuch“, „Berichte“…! Fangen wir beim Punkt „Freunde“(1) an.

Schritt 2 – Freunde finden:

Sobald du auf „Freunde“ geklickt hast, erscheinen die Leute, mit denen du aktuell befreundet bist. Dort kannst du diese auch suchen und filtern. Außerdem kannst du weiter unten „Freundschaftsanfragen an mich“ sowie „Meine Freundschaftsanfragen“ immer wieder kontrollieren.

Willst du neue Freunde hinzufügen, weißt aber nicht genau wie deren Nickname oder richtiger Name ist bzw wo diese Person herkommt, kannst du folgendes tun.

Mit einem Klick auf „Community“(2) sind wir schon so gut wie am Ziel. Das ging schneller als gedacht, wie? Aber jetzt wird’s ein bisschen kompliziert.

Du siehst nun die Überschrift „Profile finden“(1). Direkt darunter kommen dann auch schon die Suchkriterien. Dort wird zwischen „alle Mitglieder“(2), WWF Jugend Mitglieder“ und „Einfaches Mitglied“ unterteilt. Der erste Punkt würfelt beide Parteien zusammen. Der zweite nimmt nur die in Augenschein, die ein Vollmitglied sind. Das bedeutet, dass diese 3€ im Monat an den WWF spenden. Der dritte Punkt fasst alle Leute zusammen, die sich nur ein Profil angelegt haben, um die WWF Jugend erst einmal kennenzulernen.

Hast du deinen Punkt gewählt geht es weiter. Vor- und Nachname muss ich wohl nicht erklären. Dort könnte dann „Max“ und „Mustermann“ stehen. Ebenso spricht „Alter“, „Geschlecht“, „Postleitzahl“ und „Ort“ (Stadt) für sich, oder?! ;)

Wichtig: Hier musst du wissen, jedem registrierten Jugendlichen wird freigestellt, diese Angaben zu machen. Außerdem kann dieser in den privaten Optionen einstellen, wer nach ihm suchen kann. Es kann so zum Beispiel sein, dass du gar nicht das Profil findest, obwohl du alles richtig eingegeben hast. Ebenfalls wichtig: Du musst nicht jeden Punkt für die Suchfunktion ausfüllen. Oftmals reicht schon der Ort oder die Postleitzahl, um den Suchradius zu verkleinern.

Gehen wir also einen Schritt weiter runter. Unter „Kennst du schon?“ wird dir ein zufällig ausgewähltes Profil vorgeschlagen. Das variiert dann immer wieder, wenn du auf diese Seite kommst. Noch einen Schritt weiter kommt dann schon „Neue Profile“ und „WWF Jugend Mitglieder“.

Unter „Neue Profile“ sind die gerade erst angemeldeten zu finden. Bei „WWF Jugend Mitglieder“ werden dir immer wieder neue Profile vorgestellt.

Nun sind wir auch schon fast am Ende der Seite angelangt. Unter „Freunde meiner Freunde“ werden dir dann Jugendliche vorgeschlagen, die schon im Freundeskreis deiner Freunde sind.

Du siehst – dir stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung Jugendliche zu finden und sich mit ihnen zu befreunden. Noch ein kleiner Tipp von mir: Wenn du den Nickname ganz genau weißt, kannst du ihn auch ganz oben rechts auf der WWF Jugend Seite in die Suchfunktion eingeben. Dort wird dann meistens ohne Probleme das gewünschte Profil vorgestellt.

Schritt 3 – Twittern im Gästebuch:

Hast du deine Freundin oder deinen Freund gefunden, willst du ihr oder ihm doch sicherlich kurz sagen, wie cool dass hier alles ist oder was gerade ansteht. Dafür gehst du auf das Profil von der Person und anschließend auf „Gästebuch“(1).

Nun hast du eine weiße Textbox vor dir, in der du dich auslassen kannst. Wichtig ist hier zu wissen: Das Gästebuch ist für jeden sichtbar. Sehr private Sachen empfehle ich über Nachrichten zu verschicken. Wo wir auch schon beim nächsten Thema wären.

 

 Schritt 4 – Aktionsplanung & Co leicht gemacht:

Es gibt zwei Möglichkeiten eine Nachricht zu schreiben. Entweder du gehst auf dein Profil, dann auf „Nachrichten“(1) und klickst auf „Nachricht schreiben“(2), oder du gehst auf das Profil der gewünschten Person und klickst auf „Nachricht an Max Mustermann schreiben“. Manchmal ist letzteres ganz praktisch, wenn man den Nickname der Person vergessen hat. (Das kommende Bild enthält nur Variante eins!)

Hast du auf „Nachricht schreiben“ oder eben „Nachricht an Max Mustermann“ geklickt, öffnet sich ein größeres Fenster mit einigen weißen Boxen.

Bei „An“(1) trägst du einfach den Nickname der Person ein. Dort macht dir das System nach den ersten Buchstaben Vorschläge für Profile. Diese kannst du nutzen, musst du aber nicht. Der „Betreff“(2) sollte soweit klar sein und bei „Nachricht“(3) kommt dein Text hinein. Hast du soweit alles fertig, klickst du einfach unten auf „Nachricht senden“(4). Schon ist die Nachricht draußen.

Um einen Überblick darüber zu halten, mit wem du gerade schreibst, findest du unter „Nachrichten“ die Chronologie deiner geschriebenen Nachrichten. Wenn dir jetzt aber einfällt, das du noch ganz gerne jemanden ins Boot holen willst, der diese Nachrichten dann auch lesen kann, klickst du einfach auf die entsprechende Nachricht und geht nach ganz unten. Dort kannst du unter der Box „Antworten“ weitere Freunde mit einbeziehen, indem du einfach den Namen der Person eingibst und auswählst. Dann auf „Nachricht senden“ und diese Person ist mit in die Unterhaltung einbezogen. Sie kann dann ebenfalls alles lesen, was schon geschrieben wurde oder eben geschrieben wird.

Soweit alles klar?! ;) Wenn nicht, melde dich einfach oder schreibe es in einem Kommentar. Wir finden sicherlich eine Lösung!

© Peter Jelinek

Weiterempfehlen

Kommentare (3)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
23.07.2015
Natureangel hat geschrieben:
Ich hätte ein Frage. WIe lösche ich meinen Account hier??
danke im vorraus!!
16.08.2011
Beasty hat geschrieben:
Hey :) Super Bericht vielen Dank!
Hilft einem gut dabei sich hier zurecht zu finden!
08.08.2011
Marcel hat geschrieben:
Eins der wichtigsten Themen überhaupt: Leute finden und den Kontakt halten! Ich persönlich schaue immer gerne auch mal in die rechte Sidebar, wo die neuesten 12 Profile angezeigt werden. Da kann man dann direkt neue Leute anklicken, mal "Hallo" sagen und ins Gespräch kommen. Das erleichtert vielen den Einstieg in die Community. Denn schließlich ist es ein bisschen wie auf einer großen Party, wo man erstmal kaum jemanden kennt. Wenn die anderen dann auf dich zugehen, bist du direkt viel schneller integriert. Gästebücher sind eine schöne Möglichkeit, Andenken zu hinterlassen, oder Tipps für die entsprechende Person. Praktisch: Wenn man demjenigen dann ebenfalls ins Gästebuch schreiben möchte (z.B. um Danke zu sagen), dann geht das ganz schnell über den Link "Antworten" unterhalb der eigenen Gästebucheinträge. Um Leute zu finden, die ähnliche Interessen haben, lohnt es sich auch immer, die Kommentare bei Artikeln nach Meinungen zu durchforsten oder bestimmte Schlagworte einfach in die Suche einzugeben. Wer hier spannende Leute finden will, braucht auf jeden Fall nicht lange zu suchen. Die WWF Jugend ist voll mit richtig tollen Leuten, wie ich finde! - Danke für den tollen Überblick, Peet!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen