Jeden Montag drastisch pandastisch...


"Haste mal Bambus?"


Ein Panda in der Redaktion


WWF
Haste mal Bambus? (88) - Auf geheimster Geheimmission!


von midori
16.02.2015
2
0
100 P

Welche supergeheime Aktion der Panda plant, wie ihr die Earth Hour feiern könnt und mit welcher Mitfahrgelegenheit man sich besser nicht anlegen sollte - die Welt hier drinnen und da draußen mal drastisch pandastisch!

Wo ist denn dieser Bär schon wieder? Wenn es auch nur ansatzweise nach Arbeit duftet, ist er auf Nimmerwiedersehen verschwunden. Dabei kann sich so ein dicker Panda doch gar nicht so leicht verstecken. Ich seufze und frage in den anderen Büros auf dem Flur nach, ob irgendjemand ein schwarzweißes Pelztier gesehen hat. Kein Erfolg. Eine Idee habe ich noch. Ich wähle die Nummer vom Kinder- und Jugendteam, es klingelt, dann hebt Luise ab.

"Hallo Luise, sag mal ... steckt der Panda zufällig bei euch?"

"Hej! Also wenn Du willst, kann ich Dir auch zwei schicken!"

"Wie, zwei? Noch einer mehr von der Sorte? Oh bitte nicht! Das überleben meine Nerven nie!"

"Haha, nein. Eurer und ein sozialverträglicher. Panda und Paddy sitzen hier zusammen am Schreibtisch und grübeln irgendetwas aus. Soll ich sie Dir hochschicken?"

"Ach Paddy! Da bin ich aber erleichtert! Es wäre lieb, wenn Du dem Panda sagst, dass Arbeit auf seinem Schreibtisch liegt und er seinen zuckersüßen Sahnepopo herbewegen soll, denn wir haben noch Redaktionsmeeting und Marcel ist krank und überhaupt und sowieso! Jeden Montag das Gleiche mit dem ollen Drückeberger!"

"Alles klar, wird erledigt! Dann euch beiden noch einen guten Start in den Montag!"

"Danke, Dir auch liebe Luise!"

Ich lege auf und zähle die Sekunden bis der Panda vor der Tür steht. Er braucht geschlagene 12 Minuten, um sich von seinem neugewonnenen Bärenkumpel loszueisen und seinen dicken Bauch die Treppe in den ersten Stock hochzuwälzen. Wahrscheinlich hat er zwischendurch nochmal einen kleinen Stop im Bambusgarten im Innenhof eingelegt und sich einen Bambus to go geholt.

"Willkommen Du alter Prokrastinationsbär! Egal wo Du Dich wieder versteckst, ich finde Dich immer."

"Guten Morgen Du alte Bambushexe! Ich habe mich nicht versteckt, sondern mit Paddy etwas ausgeheckt."

"Du und Paddy? Du meinst das 'Milchbubigesicht'? Den 'Zwerg Nase'? Den 'Rotzlöffel'? Den 'Mikrofon-Flo'? Den 'Knilch'? Den 'Diddl Dude'? Den 'Knirps'?"

"Heiliger Bambus - ich nehm das alles zurück! Vorige Woche ging er mir halt tatsächlich etwas auf den Leim. Aber eigentlich ist er ein ganz solider Kerl. Klar, ein Milchgesicht hat er trotzdem und winzig ist er auch. Und die Kappe - nun ja, über Mode lässt sich eben streiten. Ich bin eindeutig der coolere Panda. Aber Paddy ist ja auch für die Kleinen. Ich bin sein Update! Panda 2.0 special eddition."

"Panda denke dran - Bären, die hoch auf den Baum klettern, fallen tief. Erzähl mir lieber, was ihr ausgeheckt habt!"

"Das bleibt ein Geheimnis. Ihr habt ja schließlich auch eine supergeheime Aktion."

"Was haben wir? Ich weiß von nichts."

"Hör auf zu schummeln, Fräulein! Ihr sucht 250 Aktivisten für eine geheime Mission zur Earth Hour in Berlin!"

"Ach das meinst Du! Ja, ganz recht! Und 78 haben wir schon, die mit uns Geheimnisse teilen wollen. Denn um welche geheime Aktion es sich handelt, erfährt man nur, wenn man sich als Aktivist anmeldet und teilnimmt!"

"Ich hab mich schon angemeldet. Aber ich warte noch ganz gespannt auf die geheime Neuigkeit!"

"Mensch Panda, Du darfst Dich doch gar nicht anmelden!"

"Nicht? Aber ich will doch die ganzen pandastischen Gewinne abstauben. Das Camp, Vaude Zeug und ein WWF TShirt. Meinst Du, die schicken das auch in XXL?"

"Das kannst Du Dir gleich abschminken, Panda! Die Gewinne werden unter unseren Aktivisten verlost, die auch tatsächlich vor Ort sind. Und wer weiß, wo Du Dich wieder rumdrückst, wenn es ums Arbeiten geht!"

"Ach, da muss man auch was machen? Ich dachte, man kriegt einfach was geschenkt. Ja gut, dann überlasse ich das lieber den jungen Hüpfern. Wäre eh cooler gewesen, wenn es Bambus gegeben hätte."

"Deinetwegen bekomm ich bald noch graue Haare. Verrat mir mal lieber, was Du mit dem Milchbubigesicht ausgetüftelt hast."

"Das hättest Du gern, was Schätzelein? Aber nichts da! Geheimnis bleibt Geheimnis, so wie Blaukraut Brautkleid bleibt. So oder so ähnlich. Ich kann Dir aber stattdessen was anderes cooles zeigen, was ich von Paddy hab."

"Woho, da sollten wir uns tatsächlich besser in Acht nehmen und vor allem wieder mehr auf die Erde aufpassen! Denn das ist zwar ziemlich drastisch dargestellt, aber es spiegelt im Grunde genau das wider, was die Erde tagtäglich durchleben muss."

"Heftig, nä? Und nur weil ihr Menschen euch alle nicht zusammreissen könnt! Dagegen müssen wir dringend etwas unternehmen. Das hat sogar Lisa bemerkt. Und das, obwohl ihr Plastikpausenexperiment eher gescheitert als geglückt ist. Aber auch aus Fehlern kann man lernen!"

"Ja, Lisa's Statement fand ich auch echt stark! Und weißt Du was auch toll ist? Bjarne ist wieder da! Unsere Community Message zum Crowdfinding hat ihn angelockt und dass, obwohl er überhaupt nicht in Berlin dabei sein kann. Aber er wollte mal schauen, was sich hier so neues getan hat und hat einen Blick in die Community geworfen und dabei gleich ein paar tolle Bilder von seinem Zoobesuch dagelassen! Echt schöne Motive!"


Bjarne mit einem winzig kleinen Madagaskarweber © Bjarne2000

"Apropo Lisa - wo steckt eigentlich unsere Praktikums-Lisa? Sie wollte mir noch erzählen, wie sie ihr Praktikum beim WWF erlebt hat. Leider haben wir uns ja nur sehr selten gesehen, aber so ist das bei einem vielbeschäftigten Geschäftsbär eben. Weißt Du wo sie steckt?"

"Leider nein, aber sie hat einen Blick hinter die Kulissen des WWF geworfen und darüber einen Bericht geschrieben. Den kannst Du Dir ja mal anschauen!"


Lisa - natürlich nicht  mit dem echten Panda! © Lisa18

"Geile Sache - da stürz ich mich gleich mal in die Berichteflut."

"Halt stopp - nichts da. Erst wird gearbeitet, bevor Du Dich hier ausruhst und bei Deiner Lektüre Bambus knabberst. Wir müssen die Community noch darüber informieren, wie sie ihre eigene Earth Hour Aktion auf die Beine stellen können und wie sie dabei Hilfe bekommen können."

"Oha - und wie geht das Herzchen?"

"In unserem ersten Ankündigungsbericht finden sich alle Infos zur diesjährigen Earth Hour - Motto, Aktionspakete, Registrierungen, Downloads für Flyer, etc.. Den Bericht sollte man auf keinen Fall verpassen!"

"Alles easy peasy zusammengefasst. Herrlich. Dann können wir ja jetzt ein Päuschen machen, oder? Beine hochlegen, Bambus knabbern, ein Tässchen Tee schlürfen, lustige Katzenvideos auf youtube reinziehen, ein Nickerchen halten, ein Stück Kuchen naschen, ..."

"Du meinst ein Päuschen - so wie der Kumpel hier?"

"Geiler Schlitten, bissiges Fahrgestell - das muss man ihm lassen. Der Vogel hat Ahnung von Fortbewegung."

"Ganz recht - aber Dein Bus in den Urlaub kommt heute noch nicht. Deswegen wird jetzt erst mal gearbeitet Du fauler LiLaLauneBär!"

"Faul? Ich? Du kannst mich gleich mal erleben! Los, leg mir alles auf den Schreibtisch was erledigt werden muss und bis zur Kuchenpause hab ich das geschafft. Da schwöre ich meinen Karamell-Nougat-Bambussnack drauf!"

"Mmmmh... der klingt ja auch echt köstlich.. also gut. Hier hast Du! Wir sehen uns dann nächsten Montag wieder, wenn Du fertig bist!"

**********************************************************

Hier geht's zur letzten Folge: "Haste mal Bambus? (87) - Panda trifft Paddy"

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
16.02.2015
Ronja96 hat geschrieben:
Ganz schön mutig so ein Ritt auf einem Krokodil! Sieht aber ja recht entspannt aus.
Danke für die super Folge! =)
16.02.2015
Bjarne2000 hat geschrieben:
Huiuiui, Panda hat mir auch gefehlt. Ist der inzwischen wieder da? Als ich weggegangen bin, war er gerade ausgereist (meine ich mich zu erinnern) und hat von da immer mal wieder was geschrieben. Und das Video ist genial ^^. Und danke für die Erwähnung meiner Wenigkeit :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen