Jeden Montag drastisch pandastisch...


"Haste mal Bambus?"


Ein Panda in der Redaktion


WWF
"Haste mal Bambus?" (60) - Vorsicht, bissiger Panda!


von Marcel
30.06.2014
10
0
100 P

Warum auch der WWF Chancen auf einen großen Fußball-Titel hat, wieso die Beißattacke von Suarez im Tierreich kaum Empörung ausgelöst hat, warum wir uns bei Siegen mit unseren Artgenossen und nicht mit Flatscreens abklatschen sollten und weshalb man immer ganz genau angeben sollte, wie und wohin eine Bestellung geliefert wird - die Welt hier drinnen und da draußen mal drastisch pandastisch!

"Hrmpf grrmpf mpf-mpf-mpf"

(Leicht genervt blicke ich über meinen Bildschirm rüber zum vollgekrümelten Schreibtisch unseres Pandas. Sein massiger pelziger Körper verschwindet fast komplett hinter seinem Computer und einem Haufen angenagter Bambusstangen. Nur die flauschigen Ohren sind oberhalb des Bildschirmrandes zu erkennen.

"Könntest du vielleicht etwas leiser kauen, Panda?"

"Nö. Muss trainieren."

"Hä? Trainieren? Was denn trainieren?"

"Kaumuskeln trainieren… mpf-mpf-mpf…"

"Was zum Kuckuck hast du dir jetzt wieder für Flausen in den Kopf gesetzt?!?"

"Nix Flausen, du Floh-Drops. Ist ja nicht mein Problem, wenn du deine Kauleisten nicht fit hältst."

(Kein Anstand, dieser Panda, denke ich mir. Spricht mit vollem Mund, würdigt mich bei seinen frechen Antworten keines Blickes und krümelt unser ganzes Büro mit zerkautem Bambus voll! So geht’s nicht! Ich schwinge mich aus meinem Bürostuhl und schreite entschlossen auf den zugemüllten Schreibtisch zu. Da springt unser massiger Bambusbär plötzlich wie aus dem Nichts auf die Tischplatte, von dort über die Bildschirme, landest mit einem artistischen Purzelbaum vor mir, zückt aus einer Fellfalte eine kleine Sprühdose und - Zzzzzzsch!!! - sprayt eine Linie direkt vor meine Füße!

"Halt, krummbeiniger Kau-Kollege! Hier ist Ende Gelände!"

"Bist du jetzt völlig übergeschnappt?!? Du ruinierst unseren Teppich!"

"Quatsch keinen Dummbambus, Quasel-Qualle! Das ist original Freistoß-Spray von der Fußball-WM!"

"Her mit der Sprühdose, Dicker, sonst… Aha, Rasierschaum! Na toll!"

"Hey! Handspiel!!! Rote Karte!!!"

(Ich will einen weiteren Schritt auf den Panda zugehen und ihm ordentlich die Meinung geigen, da zückt er die nächste Dose! Zzzzzsch - wieder eine Linie! Auf meine Schuhe! Ich erkenne gerade noch die Aufschrift: Schlagsahne!)

"Noch einmal übertreten, und es gibt ne rote Karte, du Linien-Lümmel!"

"Panda, wir sind hier nicht im Stadion! Schluss mit den Faxen, gib sofort alles Spray-Zeugs raus aus dem Pelz und…"

(Weiter komme ich nicht! Der Panda nimmt Schwung, lässt sich auf seinen dicken Po fallen und streckt mich mit einer gnadenlosen Grätsche nieder!)

"Schwalbe!!! Schwalbe!!! Jetzt bist du wirklich reif für Rot, Bolzbirne!"

(Das lasse ich mir nicht bieten! Ich finde mich in einer Art Ringkampf mit unserem Panda wieder! Wir wälzen uns unter seinem Tisch hindurch, dann durch Berge aus geschredderten Bambus. Die Spähne verkleben mir die Sicht. Es geht alles ganz schnell, da hat mich der Panda unter sich begaben und setzt sich gemütlich mit seinem gewaltigen Gewicht auf meinen Brustkorb!)

"Panda! Uff… Ich… krieg keine Luft!"

"Gibste auf, Schnucki?"

"Ja doch!"

"Haste Bambus, Baby?"

"Ja, um Himmels Willen! Soviel… du willst! Heute soll ja… uff… eine neue Fuhre... *keuch* ...aus dem Gewächshaus kommen!"

"Na, dann will Papa Panda nochmal ein Auge zudrücken."

(Unser Bär wälzt sich zur Seite, schnappt mich am Kragen und verfrachtet mich wie einen Sack Kartoffeln auf seinen Bürostuhl. Ich bin völlig groggy…)

"Ich bin froh… *hust hust* …dass du heute morgen nicht Bambus-Bohnen-Eintopf gefrühstückt hast. Sonst hättest du noch deine schlimmste Waffe zücken können…"

"Ha! Da hab ich inzwischen was viel Effektiveres auf Lager! Jetzt zeig ich Dir mal, warum ich meine Kaumuskeln trainiere! Das hab ich mir nämlich bei euch Menschen abgeguckt…"

"Ach, du meinst die Beißattacke von Suarez im Spiel Uruguay gegen Italien??? Oh man, Panda! Du willst dir echt fiese Fußballtricks bei diesem Kannibalen abschauen? Der Suarez hat das schon öfter gemacht…"

"Dir dürfte doch nicht entgangen sein, dass Suarez deswegen für neun Spiele gesperrt wurde! Und Uruguay ist nun auch noch aus dem Turnier geflogen…"

"Ach, echt? Ich dachte, das wäre eher ein Liebesbeweis."

"Hä?!?"

"Naja, im Tierreich kommt das mit dem Beißen ja auch oft vor. Katzen oder bestimmte Prachtfinkenarten etwa beißen sich während der Paarung im Nacken des Weibchens fest. Und da dachte ich mir, dieser Suarez will den Giorgio Chiellini nur ein bisschen anflirten… Naja, egal… Aber zumindest ist Suarez der Hit im Netz! Schau mal, was man zum Beispiel bei Twitter alles über ihn findet."

 

"Hehe! Unser Stürmer mit dem angeregten Appetit kann jetzt fett Kohle verdienen, zum Beispiel für Werbung..."

"...oder als Schauspieler in diversen Kinoklassikern!"

"Allerdings besteht akute Verwechslungsgefahr mit bereits vorhandenen Bösewichten!"

"Oder er bleibt beim Fußball! Aber dann müsst ihr eure Torlinientechnik um den Beiß-Beweis ergänzen! MUAHAHAHA!"

"Also, wenn man damit so berühmt werden kann, dann werde ich meine Kaumuskeln trotzdem weiter trainieren. Mein Vorbild ist sowieso nicht Suarez, sondern der Weiße Hai. Das ist nämlich das Tier mit der stärksten Beißkraft. Wusstest du das?"

"Och ne, jetzt kommt wieder Professor Bär und hält uns einen Vortrag…"

"Quatsch nicht dazwischen, Erbsenhirn! Also: Mit seinen Kiefern kann der Weiße Hai eine Kraft erzeugen, die der Gewichtskraft von bis zu 1,8 Tonnen entspricht. Damit ist der Biss des Hais über 20 Mal stärker als der eines Menschen, der es nur auf etwa 80 Kilogramm bringt. Wenn ich dahin kommen will, muss ich sehr viel Bambus essen. Sehr viel, verstehst du? Äh, du sagtest, heute kommt ne neue Ladung an?"

(Es klopft an der Tür.)

"Das wird sie schon sein! Hey, Kollegas pandastas! Vamos! Ladet gleich hier alles ab!"

(Zur Tür herein kommt aber natürlich keine Baggerschaufel mit Grünzeug, so wie sich der Panda das wünschen würde. Sondern lediglich Stefan, der ein Trikot in der Hand hält und uns freudestrahlend zuruft: Hey Leute, nicht vergessen, am Mittwoch ist Ökocup, und wir brauchen noch ein paar Fans, die uns anfeuern!)

"Öko-Cup?"

"Ja, Panda! Denn nicht nur wegen Brasilien ist der WWF im Fußball-Fieber! Wir spielen auch selbst! Wir organisieren das diesjährige Turnier der Umweltverbände. Da kommen der NABU, der BUND, Greenpeace und einige weitere Organisationen zum Sportplatz des Pfeffersport e.V. in Berlin-Pankow, und da müssen wir unbedingt zum Anfeuern hingehen!"

"Ha! Von wegen! Bevor wir jubeln können, müssen wir überhaupt erstmal diesen Bambus-Dingsbums-Cup gewinnen! Und wenn wir gewinnen wollen, müssen wir trainieren!"

(Überraschend geschickt tänzelt der Panda zur Tür, die er mit einem zackigen Hüftschwung zuknallt. Dann ein Prankenhieb gegen den Rücken, und Stefan stolpert zu mir mitten ins Büro. Uli, Heiko und Hannes verstecken sich verängstigt unter ihren Schreibtischen. Der Panda zückt eine Trillerpfeife aus einer seiner Pelzfalten und schmettert uns Kommandos entgegen.)

"Hepp! Stefan mit einer Grätsche gegen Marcel! Hepp! Und dann Marcel mit einem Tritt gegen Stefans Schienbein! Hepp! Und dann Stefan mit der Beißattacke gegen Marcel! Denk an den Weißen Hai, Stefan! Aber alles hinter der Spraylinie… Äh, wo ist eigentlich meine Schlagsahne???"

(Stefan und ich schauen uns fassungslos an, dann winkt Stefan müde ab und geht entspannt an seinen Schreibtisch. Ich lasse mich mit einem Seufzen in den Sessel sinken.)

"Was’n das für ne Einstellung, ihr Fußball-Knirpse?!? Mit so wenig Biss könnt ihr doch nicht antreten, ihr Weichbambus-Wichte! Und überhaupt: Habt ihr schon die Fernsehübertragung vom Öko-Cup organisiert?!?"

"Zu viel Fußball im Fernsehen ist nicht gut für die Nerven, Panda. Das beweist zum Beispiel dieser Brasilien-Fan, der sich ein bisschen zu sehr über das Weiterkommen seiner Mannschaft freut…"

(Schon beginnt der Panda, seinen Bildschirm mit Bambushalmen zu polstern…)

"Komm, Dicker, lass gut sein. Wir schauen das Achtelfinale Deutschland gegen Algerien ohnehin im Garten. Aber vorher trainieren wir mal nicht unsere Kaumuskeln, sondern unsere Gehirnzellen. Was sind die aktuellen Highlights für die Community, Panda?"

"Nix leichter als das…"

(Der Panda kramt einen Ball aus seiner Ecke hervor, wuchtet sich auf den Tisch und bolzt die Pille - bevor wir das Desaster verhindern können - mit voller Wucht gegen die Pinnwand! Die Zettel fliegen wie Konfetti durch die Luft. Lässig greift der Panda mit seinen Pranken drei Zettel aus der Notizwolke und liest uns genüsslich vor.)

"Erstens: Heute ist Buzzertag! Wir verlosen an alle, die 70 oder mehr Aktivitätspunkte haben, drei ökologisch und fair produzierte Fußbälle mit Panda-Logo! Eine runde Sache, würde ich sagen - hehe!"

"Ja, du Scherzbär! Einen von den dreien hast du gerade voll gegen die Pinnwand gebolzt, wo er die unangenehme Bekanntschaft mit einer Nadel gemacht hat. Du darfst dich also gleich mal aufmachen und einen neuen dritten Ball organisieren…"

"Quatsch nicht dazwischen, Knautsch-Zwerg, ich bin noch nicht fertig mit den Highlights. - Zweitens: Jubiläum! Es sind bereits 15 WWF Jugend Magazine erschienen, und ab jetzt kommt noch eine tolle Neuheit hinzu: Die Community darf nun immer darüber abstimmen, was das Schwerpunktthema des jeweils nächsten Hefts sein wird."

"Das ist cool! Ich bin gespannt, was…"

(Der Panda unterbricht mich unsanft mit seiner Schiedsrichterpfeife.)

"Und drittens: Die neue Astrein-Kampagne nimmt bald richtig Fahrt auf! Diese Woche wird die Kampagnenseite online gehen, und bald pflanzen wir für jedes WWF Jugend Mitglied einen Baum. Momentan haben wir ca. 4.600 Mitglieder. Wir könnten es schaffen, dass es 5.000 werden und wir entsprechend 5.000 Bäume pflanzen können! Also wer noch nicht Mitglied ist: Jetzt lohnt es sich mehr denn je!"

"Sehr schön, Panda, dann haben wir ja perfekten Stoff für unseren Redaktionsplan und können uns jetzt erstmal daran machen, das Büro aufzuräu…"

(Schon wieder werde ich unterbrochen, aber diesmal nicht vom Panda. Draußen hört man einen Mann rufen: "Sie haben Bambus bestellt?" Der Panda antwortet prompt: "Jawollja!" Und dann passiert etwas… etwas Unerwartetes. Ein lautes Motorengeräusch heult auf, dann stößt eine Baggerschaufel das große Fenster auf, sie ragt bis mitten in den Raum, kippt nach vorne… und entlädt im Büro einen gewaltigen Haufen Bambus!)

"Oléééé, olé olé olé! Ich werd' Kau-Meister! Olé!"

(Singend springt der Panda mitten in den grünen Haufen. Ich muss unweigerlich an Dagobert Duck denken, wie er in seinem Geld badet. Es knackt, knistert, raschelt. Blätter fliegen auf und verteilen sich zwischen Notizen, Sahnelinien und umgeworfenen Möbeln in unserem Chaosbüro. Grinsend taucht der Panda wieder aus seinem Bambus-Bad auf. Er hält etwas Rundes in seiner Tatze…)

"Schaut mal, und einen dritten Ball haben’se auch mitgeliefert! Also los, ihr kecken Küken, worauf wartet ihr noch? Drückt den Buzzer!"

Hier geht’s zur Folge vom letzten Montag: "Glück gehabt?"

Weiterempfehlen

Kommentare (10)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
02.07.2014
LSternus hat geschrieben:
Ich konnte bei den Bildern nicht mehr vor lachen...böse, böse, böse!
Aber ich dachte des Leistenkrokodil, hätte die stärksten Beißer - auch 1,8t.
30.06.2014
Rex hat geschrieben:
Super Beitrag! Ich krach mich weg :D
Viel Erfolg beim Öko-Cup ;)
30.06.2014
Johannisbeere1502 hat geschrieben:
Ach, diese ganzen Suarez Bilder...so geniaal!! :)
Ganz tolle Folge mit sehr viel Bambus :)
...hehe...
30.06.2014
Ronja96 hat geschrieben:
Ich will auch keinen Pandabären auf dem Brustkorb sitzen haben. Muss echt unangenehm sein... =)
30.06.2014
Marielle hat geschrieben:
VINE Videos yes! Yes! Yes! 😂 jetzt fehlen nur noch GIF Reaction Pictures :D

Klasse Folge ich musste so lachen..
30.06.2014
Helen98 hat geschrieben:
Mal wieder eine lustige und tolle Folge :)
30.06.2014
RichardParker hat geschrieben:
Ich krieg keine Luft :D Urukai vs. Fußballspieler hahaha und der Panda der neue Schiedsrichter/Trainer? Oje oje :D
30.06.2014
Cookie hat geschrieben:
Muss mich vince anschließen, ich bin auch immer noch am Lachen! :D

Und das Trikot für den Öko-Cup ist auch cool. Nur warum nicht mit der Aufschrift "Mit der Lizenz zum Schützen" und alle Spieler haben die Nummer 00Panda? ;-)
30.06.2014
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
30.06.2014
vince hat geschrieben:
Haha, wieder sehr sehr witzig, die HMB-Folge!!👍
Aber ich finds ja cool, dass Panda immer noch bei euch im Büro geduldet wird, so dreist wie der manchmal ist...😜
Verwechslungsgefahr mit Uruk-hai.... hahahha ich kann nicht mehr😂😂😂😂😁
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen