Jeden Montag drastisch pandastisch...


"Haste mal Bambus?"


Ein Panda in der Redaktion


WWF
Haste mal Bambus (19) - Ein Panda kommt ins Schwärmen


von Marcel
09.06.2013
4
0
100 P

Wie Pandas elegante Purzelbäume schlagen können, wie eine knallvolle WWF Jugend Woche zum absoluten Erfolg wird und warum der Panda plötzlich von der Party verschwand... - die Welt hier drinnen und da draußen mal drastisch pandastisch!

"Umm-tschick Umm-tschick Umm-tschick Umm-tschick..."

Panda, hör doch mal bitte auf mit dem Rumhopsen! So kann man ja gar nicht arbeiten!

"Umm-tschick Umm-tschick - Yeah Poardi-People, keep the Poardi goin'... Umm-tschick Umm-tschick"

Panda, die Party ist schon lange vorbei. Wir müssen wieder arbeiten, hörst du?

"Ach was, ein bisschen Party geht immer! Hey ho, Panda-Style!"

***Der Panda macht merkwürdige Bewegungen, bei denen ich früher gedacht hätte, sie hätten mit Magenverstimmungen zu tun. Er lässt einen imaginären Hullahupp-Reifen um seine Hüften kreisen, stemmt die Tatzen nach vorne, dann nach oben, wackelt mit dem dicken Hintern, als würde er ihn als Abrissbirne einsetzen wollen...***

Komischer Kauz - machst jetzt voll einen auf Tanzbär. Früher sah dein Maximum an Hüftschwung so aus:

"Ach was! Alles Klischees! Wir Pandas sind voll die Energiebündel! Du tust ja so, als würden wir nur auf dem Sofa abhängen! Hier der Beweis: Klettern, Sprinten, Purzelbaum - alles auf Lager!"

Ja ja, ist schon gut! Du hast mich ja eigentlich schon am Mittwoch überzeugt, bei der Jubiläumsfeier des WWF. ;) Mensch, war das ein toller Tag! Und das Beste: die WWF Jugend hat allen gezeigt, was sie drauf hat!

"Tja, von wegen, der 50. Geburtstag sei eine lahme Veranstaltung! Bei uns nicht! Hehe! Das war echt erste Sahne, wie wir die Tanzfläche gerockt haben! Hier, meine Partyfotos!"

*** Wieder beginnt der Panda, mit seinem breiten Hintern in bedenklichen Schwenkbewegungen unsere Büroeinrichtung zu gefährden...***

"Wir brauchen Bass, Baby! - Uuuhuuuuu! I've got a feeling, that tonight's gonna be a good Bear! That tonight's gonna be a good Bear..."

"We're up all night to get funky, we're up all night to get lucky, we're up all night to get lucky, we're up all night to get lucky..."

"Gib dem Bär - mehr und mehr - der Bär geht ab - die Party zackt! Die Party fetzt - der Bär er wetzt - die Beats sind krass - der Bär hat Spaß!"

Mensch Bär, verschon uns doch bitte mit deinem Party-Gequatsche. Du bist hier schließlich nicht der König von Mallorca oder sowas...

"Party-People in the House - der Panda rockt jetzt jede Laus...!!!"

Du hast ja auch keine Chance ausgelassen, auf alle möglichen Fotos zu kommen, du Basskugel!

"Hey, Feten-Futzi, komm erstmal in meine Jahre! Man wird nur einmal 50! Das ist doch mal ein Anlass, sich sehen zu lassen, oder etwa nicht?"

Ja ja, schon klar, Dicker. Erst mit der WWF Jugend einen auf Party-Panda machen...

...dann zu heftig flirten und dabei die Vornamen der Mädels durcheinander bringen...

...und schließlich musste man dich nach Hause tragen. Etwa Ärger gekriegt mit den netten Damen? Da hat's der Tanzbär wohl doch etwas übertrieben, oder? :)

"Unsinn, der nette Herr wollte nur mal schauen, ob mein Fell nach 50 Jahren wirklich so flauschig ist. Ist es ja auch. Also!"

Naja, wir sehen jetzt mal über dein plötzliches Verschwinden bei der Party hinweg und konzentrieren uns auf die wesentlichen Dinge. Denn die 50-Jahre-Veranstaltung des WWF war ja nicht nur eine Party, sondern vor allem eine interessante Veranstaltung mit vielen Reden, Workshops und Ausstellungen. Da kamen jede Menge Politiker, Wissenschaftler, Partnerunternehmen, Förderer, Journalisten - und natürlich die WWF Jugend! Peter Altmaier und Co. staunten nicht schlecht, als sie hörten und sahen, was die WWF Jugend in gerade einmal viereinhalb Jahren schon alles auf die Beine gestellt hat! Wo wir wohl erst stehen werden, wenn wir mal 50-jähriges Jubiläum feiern...?

"Das war echt eine krasse Woche! Denn die Jubiläumsveranstaltung war ja nicht mal das einizige Highlight!"

Du sagst es, Panda! Da kann man schon mal die Übersicht verlieren - also, fassen wir nochmal zusammen:

1. Vor einer Woche war das Umweltfestival in Berlin - hier geht's zum Bericht!

2. Mitte der Woche dann die Jubiläumsveranstaltung - die schönsten Fotos und Erinnerungen an einen großartigen Auftritt der WWF Jugend gibt's hier! Und ganz großes Lob von allen Besuchern gab es für die WWF Jugend Rede, die hier nachgelesen werden kann!

3. Und am Donnerstag dann auch noch die Übergabe unserer Schwarm-Aktion und der WWF-Petition an Bundesministerin Ilse Aigner - hier der Rückblick mit schönen Fotos!

"Dreimal Riesen-Action in Berlin! Dreifach Bambus-bären-stark! Und die Rede ist so stark, ey! Da komm ich wirklich voll ins Schwärmen! - Ey, kapierste? Schwarm und Schwärmen, voll das Wortspiel, du Knirps! Muahahahaha!"

*** Mit etwas zu viel Einsatz knufft mich der Panda in die Rippen. Ich überspiele meine Schmerzen, indem ich ein neues Foto anklicke... ***

Und das ist immer noch nicht alles gewesen... Zwar ist nun erstmal Pause in der Hauptstadt, dafür bekamen wir gerade dieses tolle Bild aus Leipzig!

Dort startete eine Gruppe eine richtig tolle Elefantenaktion! Hier ein Rückblick, mit weiteren wundervollen Bildern!

"WOW! Hey, ich bin so begeistert, ich kann nicht anders!"

***Wuchtig und unkontrolliert tanzt der Panda los! Eine ungelenke Mischung aus Breakdance, Kampfsport, Wassergymnastik... und diese Bewegungen mit den abgewinkelten Armen ist auch dabei... so haben glaub ich die alten Ägypter getanzt? Pandas Fettpolster zittern im Takt, seine Tatzen fliegen durch die Luft und scratchen auf unsichtbaren Turntables herum...***

"In Leipzig steppt der Bär - hey Leipzig, schaut mal her - der Bär in Leipzig rockt - was alle Spießer schockt! In Leipzig geht noch mehr - zum Glück gibt's Party-Bär - ich will euch schwitzen seh'n - ihr könnt nicht wiedersteh'n! Jetzt hat der Bär den Flow - und ihr wisst's sowieso - die Jugend hat's voll drauf - mit WWF bergauf! Drum hoch die Tatzen jetzte - wir sprengen jetzt die Fete - hey Leipzig ihr seid cool..."

OK, Leute, ich glaube, der Kerl hier muss sich einfach noch ein bisschen austoben. Bleibt mir noch zu sagen: Danke euch allen für diese aufregenden und megaerfolgreichen Tage! Die WWF Jugend beweist immer stärker, was sie kann! Was für ein Jahr... und wir haben noch die Panda-Tour, die Fahrradstaffel, das Finish beim 2°Campus und viele weitere Aktionen in verschiedenen Bundesländern vor uns... Der Panda und ich, wir freuen uns drauf! ;)

Hier geht's zur Folge vom vorigen Sonntag: Wenn Pandas lieben

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
10.06.2013
peacemeinfreund hat geschrieben:
Danke für die "Lobeshymne" des Pandas über Leipzig :D
10.06.2013
isabella hat geschrieben:
Der Bär ist wieder gut drauf, sehr lustiger Artikel:-D
09.06.2013
Zerschmetterling hat geschrieben:
Toller Pandabericht! :))
09.06.2013
MarcelB hat geschrieben:
ich glaube der Panda tanzt nicht, sondern kratzt sich den Rücken! :D Wundervoll wie viel hier los ist, ich bin unglaublich stolz Teil dieses Schwarms zu sein!!! Und bei dieser Woche kommt nicht nur unser Panda ins schwärmen. ;)
Wir rocken einfach nur!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen