Jeden Montag drastisch pandastisch...


"Haste mal Bambus?"


Ein Panda in der Redaktion


WWF
Haste mal Bambus (18) - Wenn Pandas lieben


von Marcel
02.06.2013
5
0
100 P

Warum Computer zu kuscheln nicht gesund ist, wie auf Verenas Schreibtisch Elefantenkacke kommt und warum die WWF Jugend die verdammt nochmal geilste Community der Welt ist - die Welt hier drinnen und da draußen mal drastisch pandastisch!

*** Ich traue meinen Augen nicht. Da sitzt ein großer, kräftiger, ausgewachsener, 50 Jahre alter Panda, ein reifes Tier, ein mächtiges Tier, ein Bild von einem Bären - und schmust mit einem Computer! ***

Lieber Panda, ich glaube ja manchmal, dass Du den Verstand verloren hast. Aber jetzt glaube ich, dass Du mal so richtig den Verstand verloren hast. Kann das sein?

*** Unser Redaktions-Panda antwortet nicht. Stattdessen drückt er den Bildschirm noch fester an seine pelzige Brust und raunt ein schweres Seufzen. Seine Augen haben sich zu chinesisch-bärigen Schlitzen verengt, seine Lippen zeigen ein verzücktes Lächeln. ***

Panda, ich weiß nicht, ob es so eine gute Idee ist, mit dem Computer zu schmusen. Ich meine, der antwortet doch wenn überhaupt nur mit einer Passwortabfrage...

*** Ein störrisches Kratzen hervorrufend reibt der Panda rhythmisch seinen dicken Kopf an dem Bildschirm. Ein Zeichen innerster Verbundenheit... ***

Panda, gestern hast Du die Kiste noch fast in Stücke gehauen, weil der Upload nicht funktioniert hat. Bisher hat Dir der Rechner eher Errormeldungen als Komplimente geschenkt, oder? Also sei nicht kindisch und hör auf, den...

*** Weiter komme ich nicht. Der verliebte Panda will nun auch den Kabelsalat unterm Tisch in seine Liebkosung mit einbeziehen. Die leidenschaftliche Umarmung wirkt - es springt tatsächlich ein Funken über! Aber nicht so, wie sich der Panda das wohl vorgestellt hat... Es gibt einen Kurzschluss, der Panda kriegt einen Stromschlag, er stürzt rücklings vom Tisch runter, reißt dabei die Aktenordner mit, das Kabel vom Computer reißt die Schreibtischlampe um, die wiederum lässt das Döschen mit Büroklammern und Stiften umkippen, der Stuhl kracht zusammen, der Panda flüchtet Hals über Kopf in seinem Bambusgarten und schaut verängstigt zurück ins Büro. Tolle Wurst! ***

"Voll eine gewischt bekommen... Gütiger Bambus! Ich fühl mich ganz kribbelig."

So geht's einigen nach einem heftigen Flirt. :) Aber im Ernst, Dicker, war das wieder nötig? Wieso hast du deinen Computer plötzlich so... äh... lieb?

"Ach Quatsch, doch nicht den dusseligen Computer! Die Community, die da drin steckt! Wie soll ich denn meine Liebe sonst zeigen, wenn nicht so?"

Du meinst die WWF Jugend? Oh Mann, die steckt doch nicht da drin, du liebestrunkener Schmusebär!

"Ja ja, weiß ich doch! Aber bei Hug a Tree habt ihr auch Bäume umarmt und meintet dabei alle Wälder. Ey, ihr Menschen seid echt kompliziert!"

Du liebst also die WWF Jugend. Schön. Ich dachte, das sei schon immer so gewesen.

"Ja ja, aber man muss das auch mal mehr zeigen! Pass auf: Als Bär leide ich unter einer gewissen Brummbärigkeit - die äußert sich in einem Defizit an Emotionen im sozialen Verhalten Menschen gegenüber. Ich habe mir deshalb selbst mehr Emotion verordnet."

Ach komm schon, mir reicht das Chaos, was du uns wöchentlich dank deiner Gefühle zuteil werden lässt, vollkommen. Was hat dich denn jetzt eigentlich so ausflippen lassen?

"Natürlich dieses megageniale neue Video, du emotionsloser Eumel!!!"

"Und was meine Gefühlwelt dann so richtig in Wallung gebracht hat, sind diese Kommentare, die die Community dazu geschrieben hat. So schöne Worte!!!"

*** So ergriffen habe ich den Panda noch nie erlebt. Aber ich verstehe ihn gut. Was ihr dort geschrieben habt, ist echt etwas Besonderes. Die WWF Jugend ist wirklich eine Community, die man nur lieben kann. Und so müssen der Panda und ich tatsächlich mal kurz in ein Taschentuch schneuzen... ***

Hey Panda, bevor wir jetzt komplett in der Gefühlsduselei versinken, lass uns lieber schnell auf den Plan gucken, was die Tage alles los ist.

"OK, fangen wir mit dem Berliner Umweltfestival an, das gerade zuende ging. An zwei Tagen hat die WWF Jugend gemeinsam mit dem WWF in der Nähe des Brandenburger Tors einen wunderbaren Infostand germacht. Tatze hoch für so viel Einsatz!"

Und die neuen WWF Jugend Leibchen sehen echt bambusmäßig gut aus!

Das ist umso toller, als dass die Berliner gerade sowieso eine Aktion nach der nächsten haben! Letztes Wochenende war erst der Deutsche Entwicklungstag, wo die WWF Jugendlichen den Besuchern gezeigt haben, wie man aus Elefantenmist Chilibomben baut.

"Hehe, so eine würde ich Dir ja gerne mal heimlich unterjubeln, kleiner Knilch..."

Sei nicht albern, Panda. Die Chilibomben sind, wie du hoffentlich weißt, eine ernsthafte Sache. Damit werden auf friedliche Weise Elefanten vertrieben, die sonst die Felder der Bauern platttrampeln. Denn die Rüsseltiere können den Geruch ihres eigenen Mists gemischt mit Chili gar nicht leiden. :) Gäbe es solche Tricks nicht, würden manche Bauern zum Gewehr greifen. Also ein cleverer Weg, Konflikte zwischen den Menschen und den Tieren zu vermeiden.

*** In diesem Moment fliegt die Tür auf, Verena kommt hineingelaufen. ***

"Wer war das? Wer hat die Elefantenkacke auf meinen Schreibtisch gestellt?"

"Hehe, scheint so, als würde die Chilibombe bei euch Konflikte eher befeuern als verhindern."

Quatsch nicht, Panda. Das warst doch sicher du!!! Komm mit, wir schauen uns das mal direkt an...

*** Der Panda muss mit beiden Pranken seinen Bauch festhalten, so sehr muss er lachen. ***

"MUAHAHAHAHA!!! Wie sagt man bei euch Menschen? Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft... MUAHAHAHA!!!"

Es tut mir leid, Verena. Manchmal ist unser... ähm... Haustier... einfach nicht mehr zu bändigen.

*** Verena winkt ab und lächelt schon wieder. ***

"Macht gar nichts! Wo ich euch schon mal hier habe, kann ich euch ja zeigen, was die Young Pandas für kommende Woche gebastelt haben! Ihr wisst ja: Am Donnerstag übergeben WWF, WWF Jugend und Young Panda ihre Kampagnenergebnisse an die Bundesministerin Ilse Aigner. Mit einer Petition, eurer genialen Schwarm-Aktion und den Kunstwerken der Young Pandas werden wir Ilse Aigner überzeugen, sich in der EU für eine nachhaltige Fischerei stark zu machen!"

"Bambus! Da mach ich gleich mal fette Fotos von!"

3-D-Welten in Kartons...

...riesige Ozeanposter...

...Haifische aus Pappmaché. Nur drei von unzähligen Young Panda Beiträgen.

 

"Das ist so wundervoll! Ich liebe auch die Young Pandas!!!"

*** Ohne Vorwarnung stürzt sich unser massiger Freund auf den Berg Gebasteltes. Schwärmend und jauchzend will er schon gleich die ersten Kunstwerke an seine Brust drücken! ***

Verena, schnell, wir müssen ihn festhalten! Der drückt uns die ganzen Kunstwerke platt!!!

 

...während der Panda seinen nächsten Gefühlsausbruch erlebt und wir ihn deshalb in einen Ringkampf verwickeln müssen, könnt ihr euch ja noch zum Ausklang die neuesten Kamerafallen-Bilder aus China anschauen, falls ihr sie noch nicht gesehen habt. Der Panda hat erzählt, sein Artgenosse auf dem ersten Foto sei niemand geringeres als sein kleiner Bruder. Der habe wohl auch eine selbstverordnete Emotionstherapie begonnen und umarme jetzt ständig Bäume - wie auf dem Kamerafallenbild zu sehen ist.

Ach ja, und ihr fragt euch vielleicht, wie nun der Beitrag der WWF Jugend für Ilse Aigner aussieht? Das verraten wir Euch nächste Woche - also bleibt dran! ;)

Wir hoffen, unseren liebestollen Panda bis nächsten Sonntag wieder unter Kontrolle gebracht zu haben. Bis dahin - euch eine super Woche!

Und wer nicht genug bekommt, findet hier die Folge von letztem Sonntag: So kommen Pandas auf 160 km/h

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
06.06.2013
Zerschmetterling hat geschrieben:
Ach, der Panda ist goldig! - Trotz seiner Streiche. Naja, vlt. auch ein bisschen wegen seiner Unartigkeiten. ;) Und das Video echt spitze!

Liebe Grüüüße :)
04.06.2013
Lukas96 hat geschrieben:
Mir geht es wie dem Panda. Ich liebe auch die Community :D
03.06.2013
killerwal hat geschrieben:
immer wieder toll. ich liebe den Panda. : )
03.06.2013
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
03.06.2013
Marielle hat geschrieben:
Hug a screen ;) sehr gute Idee. Ich drück gleich mal zurück *Laptop drück und fast kaputt mach* alles klar ;) Danke mal wieder für diese super tollen und total lustigen Berichte jede Woche. Die machen wirklich auch den schlechtesten Tag zu nem guten :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen