Jeden Montag drastisch pandastisch...


"Haste mal Bambus?"


Ein Panda in der Redaktion


WWF
"Haste mal Bambus?" (130) - Advent, Advent, Gipfel verpennt!


von Marcel
14.12.2015
2
4
100 P

Warum der Klimagipfel in unserem Büro Berge versetzt, wieso das amerikanischste aller Tiere auf US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump losgeht, welche Tiere nicht beleidigt sein können wenn man sie als Schleimer bezeichnet und wieso Dackel einen sicheren Job haben solange es Autowerkstätten gibt - die Welt hier drinnen und da draußen mal drastisch pandastisch.

Was hab ich mich erschrocken, als ich ins Büro kam und diesen riesigen Berg Papiermüll neben meinem Schreibtisch gesehen hab. Doch dann bemerkte ich den Strohhalm, der oben aus dem Papiergipfel herausschaute. Und das langsame und leise raschelnde Auf und Ab dieser Knüllpapierpyramiede. Da wurde mir natürlich alles klar.

"Mal sehen was passiert..."

"schnarch... schnarch... schnarch..."

"...wenn ich den Strohhalm zuhalte."

"schnarch... schn... Hust... HUST! HUST! HUST!"

"Na, wieder wach?"

Ein massiger schwarz-weißer Bärenkopf schiebt sich aus dem Papierhaufen.

"Lieber Panda, als du hier angefangen hast und sagtest, du könntest mit deiner Energie Berge versetzen, da rechnete ich nicht damit, dass du meintest, das Altpapier zurück ins Büro zu versetzen."

"Und ich nicht damit, dass dein Benehmen eine Talfahrt nach der nächsten ist! Knecht Ruprecht sollte ordentlich Rauchzeichen auf deinem Hintern fabrizieren für dein rüpelhaftes Eingreifen in meinen Winterschlaf!"

"Winterschlaf? Pandas machen doch überhaupt keinen Winterschlaf."

"Pah! Ich schon!"

"Du willst doch nur wieder ablenken von diesem Papiertsunami! Also: Was soll das?"

"Ich dachte mir halt, weil meine Artgenossen keinen Winterschlaf machen, muss ich mir im Tierreich andere Inspirationen holen. Und da kam ich auf den Lungenfisch."

"Hä?"

"Ey Wichtelzipfel, bei dir leutet schon lang kein Glöckchen mehr, oder? Offensichtlich weiß der schrumpelige Wackelpudding zwischen deinen Ohren nicht, dass sich Afrikanische Lungenfische bis zu vier Jahre lang in einer aus körpereigenem Schleim und Schlamm bestehenden Hülle verkapseln können."

"Und du dachtest dir: Joa... das mach ich auch - oder was?!?"

"Naja, da ich ja gerade keinen Schleim da hab, nahm ich das, wovon man hier im Büro am meisten findet. Die Lungenfische haben's da leichter, die graben sich einfach in den Schlamm und scheiden Schleim ab. Dieser erstarrt dann und kleidet den in den Schlamm gegrabenen Gang aus."

Im Hintergrund hört man Uli rufen: "Hat jemand mal Klebstoff für mich? Im Büroschrank ist alles weg..."

"Panda, ich fasse es nicht! Du hast dich nicht ernsthaft in einen Kokon aus Kleber und alten Unterlagen verpuppt, um hier die nächsten Jahre zu pennen!"

"Das ist nicht korrekt. Du hast in deiner Aufzählung den Strohhalm vergessen. In der Nähe ihres Mauls machen die Lungenfische ein Loch, durch das die Lungenatmung ermöglicht wird."

"Und wie wolltest Du so deinem unbändigen Appetit auf Bambus nachkommen?"

"Naja... ich hab gelesen, dass sie in dieser Zeit von ihrem Muskelgewebe leben, und die speichern ihre Ausscheidungsprodukte... denen sie das Wasser entziehen... und die sie dann wieder in sich aufnehmen... ich weiß gar nicht mehr, ob das so eine gute Idee war... zumal du jetzt das reizvolle B-Wort ausgesprochen hast."

Unter lautem Rascheln und Knistern erhebt sich unser Panda, der mit all den klebrigen Papierkugeln im Fell eher wie ein zerrupfter Schneemann aussieht. Nur seine gierig nach Bambus suchenden Augen deuten eindeutig auf die Spezies Panda hin.

"Ich geh krachen! Herrje, wie du aussiehst!"

"Ist doch schick! Ich geh als Weihnachtsgeschenk, umweltfreundlich verpackt und garantiert eine gelungene Bescherung! Aber sach mal, haste mal Bambus?"

"Ne, ich hab vielmehr noch 'ne Frage. Wir haben den spannendsten Klimagipfel überhaupt erlebt, und du denkst nur ans Schlafen?"

"Bei Klimagipfeln werd ich immer total müde, Schnucki. Das sind doch bisher die reinsten Penndrüsen-Meetings gewesen. Such mal bei Google nach Bildern von Klimagipfel-Deligierten - dieser Screenshot sagt alles."

"Ja, aber diesmal war's ganz anders, Panda! Stell dir vor, der Gipfel war tatsächlich ein Erfolg! Hier, schau dir doch den neuesten Bericht von Sylvia an!"

Verdutzt schreckt unser Bär hoch, ganz so als hätte er gerade gehört, es gäbe nie mehr Bambus. Die Papierkugeln fliegen nur so durch die Luft, als er zum Rechner hastet.

"Bei allen schneeweißen Bambusflocken, da brat mir doch einer 'nen Nikolaus!! Darf es denn wahr sein?? Eine erfolgreiche Klimakonferenz?!?!?"

"Naja, nicht zu früh freuen, Panda, der Vertrag enthält mehr Ziele als konkrete Maßnahmen. Trotzdem ist das Ergebnis der Konferenz tatsächlich sehr positiv, und darauf lässt sich aufbauen! Viele sagen: Das war der Schritt raus aus dem fossilen Zeitalter. Au revoir, Kohle und Erdöl!"

"Uiuiui! Ich krieg plötzlich noch mehr Hunger! Das ist ja... das ist ja... PANDASTISCH, PANDABELHAFT, PANDOßARTIG!!!"

"Na, dann sieh mal zu, dass du deine eigentümliche Weihnachtsdeko wieder ablegst und zügig in die Redaktionssitzung kommst."

"Oh ja! Ich habe auch schon ein sehr schönes Thema für Weihnachten: Die heimlichen Helden des Alltags. Wie zum Beispiel meinen Kumpel Kunibert. Dieser Dackel ist der Star in den Autowerkstätten!"

"Panda, das geht doch nicht. Wir können doch nicht als Topthema den Klimagipfel auf die Website bringen, und daneben einen Dackel..."

"Oder Uncle Sam, den coolen Weißkopfseeadler, der diesem bekloppten Donald Trump mal gezeigt hat, wer hier die Federn anhat! Ich könnt mich schlapp lachen, der Irre mit der Föhnfrisur denkt, er könne einen auf amerikanischer Patriot machen, und Sam denkt sich wohl: Was für'n Vogel! Ich glaub, es hackt! MUAHAHAHA!"

"Ich glaube, ich hab da einen passenderen Vorschlag. Mit dem Rückenwind der tollen Klima-Demos wollen sicher noch mehr Leute Aktionen machen! Und dafür gibt's die Aktionsteamer! Und die suchen wieder Verstärkung. Man kann sich also wieder als Aktionsteamer anmelden! Der Aufruf soll ganz bald online gehen! Kannst du dich bitte drum kümmern?"

"Naja, eigentlich gerne, aber ich bekomme gerade eine E-Mail, ich soll die Weihnachtsfeier des WWF vorbereiten."

"Aha."

"Ja, und sag mal, haste dann eigentlich schon was vor? Ich such nämlich noch einen Esel für die Weihnachtskrippe!"

"Haha, Panda. Und ich zeig dann bei der Feier allen das neue Video vom Panda-Zoo in Japan. Dann können die Kolleginnen und Kollegen sicher besser nachvollziehen, was wir meinen mit: Der Panda macht nie das, was er soll."

"Hmpf! Als ob ihr immer macht, was ihr sollt. Ich hab schon so oft einen Wunschzettel geschrieben was ich mir von euch wünsche, und..."

"...und schon geht dein Wunsch in Erfüllung", sagt Uli freudestrahlend, die mit einem selbstgebastelten Adventskalender für den Panda ins Büro spaziert kommt. 24 kleine Päckchen Bambussprossen auf einem selbstgemalten Pandabären-Gemälde."

"Sorry, dass es nicht rechtzeitig zum 1. Dezember fertig wurde. Aber ich hab hier seit Tagen nirgendwo Klebstoff im Büro finden können."

"Macht doch... reusper... macht doch nix."

...Und eine kleine Träne der Rührung kullert ihm aus dem linken Knopfauge.

 

Hier geht's zur Folge vom letzten Sonntag: "Mach dich nackig, Bäumsche!"

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
14.12.2015
RichardParker hat geschrieben:
Dieser Vogel, hahaha :D :D

Oh, es ist einfach so knuddelig, wie du dich gefreut hast Panda! :)
Diese Klimakonferenz lässt hoffen, trotz der Schnarchnasen :D
14.12.2015
Johannisbeere1502 hat geschrieben:
Ach Gott, wie süß, der Panda wird ja ganz emotional! Wie immer eine Freude zu lesen, was bei euch abgeht im Büro :-)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen