Jeden Montag drastisch pandastisch...


"Haste mal Bambus?"


Ein Panda in der Redaktion


WWF
Haste mal Bambus? (11) - Kurioses im Tierreich.


von midori
13.04.2013
10
0
100 P

Kuriose Fakten über den Panda, wie Tiere eigentlich essen, warum der Panda immer im Rampenlicht stehen muss und ein überraschender Besuch. Die Welt hier drinnen und da draußen mal drastisch pandastisch!

"Du Panda", starte ich meine Schimpftirade gegen den pelzigen Kloß. "Seitdem Du hier bist, sieht unsere Küche jedesmal aus wie nach einer chinesischen Bambusernte. Kannst Du Dich nicht ein bisschen zusammenreissen?", frage ich entrüstet und stemme zur Bekräftigung meines Unmuts die Hände in die Hüften. Der Panda guckt ausdruckslos und kaut weiter. "Wusstest Du", sagt der Panda ohne weiter auf meine Frage einzugehen und mit erhobener Stimme, "dass wir Pandas eigentlich das Verdauungssystem eines Fleischfressers besitzen? Drum sei mal lieber froh, dass hier nur Bambus krümelt. Es könnte noch viel schlimmer sein, wenn ...". "Ist schon gut", unterbreche ich den Panda in seiner Ausführung und winke ab. Das möchte ich mir tatsächlich nicht ausmalen.

"Wieviel brauchst Du davon eigentlich am Tag? Ich seh Dich immerzu nur essen", will ich wissen. "Davon ausgehend, dass sich meine Vorfahren für eine vegetarische Ernährungsweise zugunsten der Umwelt entschieden haben, benötige ich tatsächlich rund 3500 Stangen Bambus pro Tag", erklärt mir der Panda mit ernster Miene. Während er kaut, kleckert er sich den pelzigen Bauch voll.

"Weißt Du, woran ich denken muss, wenn ich Dir beim Essen zusehe?", frage ich den Panda. "Erzähls mir", fordert er mich auf. Eine Bambusstange hängt ihm aus dem Mundwinkel. Ich zücke mein Handy und öffne ein Video.

"Ein Glück bin ich nicht dabei", frohlockt der Panda und lehnt sich siegessicher auf dem Küchenstuhl zurück. "Was Du hier für ein Theater beim Essen veranstaltest, kann man auch gar nicht nachmachen", schimpfe ich und knuffe den Panda in die Seite. "Wirklich witzig", foppt der Panda. "Aber sein rosa Ganzköperanzug als Flamingo ist schon echt beneidenswert", lobt der Panda anerkennend. "Mir gefällt der Wal ganz gut", lache ich. "Bin mal gespannt, was die Community dazu sagen wird", freut sich der Panda und schiebt sich die letzte Bambusstange in den Mund.

"Hey, warte mal!", rufe ich erstaunt. "Was hast Du denn da?", frage ich und deute auf die Pfote des Pandas. Der Panda streckt seine Pfote vor sich aus und starrt sie an. "Was denn?", will er wissen und zieht die nicht vorhandenen Augenbrauen nach oben. "Na das da", sage ich und zeige mit meinem Finger auf einen kleinen Knubbel an seiner Pfote. "Ach das", seufzt der Panda und winkt ab. "Das ist quasi mein sechster Finger. Damit halte ich die Bambusstangen fest", erklärt er. "Du hast also sechs Finger? Ist ja abgefahren", staune ich.

"Das ist doch nichts besonderes" sagt der Panda und ist sichtlich geschmeichelt. Seine sonst weißen Bäckchen färben sich plötzlich hellrosa. Er macht ein ganz entzücktes Gesicht und zieht dabei seine Nase ein wenig nach oben. "Hast Du mal die Berichte von Zerschmetterling gelesen?", fragt der Panda. "Da stehen echt kuriose Dinge drin! Zum Beispiel der Kokusnuss-Krake. Schau mal, was der kann!", sagt der Panda und öffnet ein weiteres Video.

"Das ist tatsächlich bemerkenswert", sage ich. "Denke ich nämlich auch", erwidert der Panda und erhebt sich vom Küchenstuhl, der merklich quietscht. Plötzlich ereilt mich ein Gedankenblitz. "Ach übrigens... peacemeinfreund aus der Community hat mir ein ominöses Video von Dir zukommen lassen", stichel ich den Panda, der sich grade noch einen Bambustee to go kocht. "Ahja?", jauchzt der Panda und rührt mit einem Teelöffel in seiner Tasse herum.

"Und, bist Du ein Partybär?", frage ich den Panda lachend. Er lässt sich einen kurzen Moment Zeit, schlürft einen Schluck heißen Bambustee. "WERFT DIE HÄNDE IN DIE LUFT, ES IST PARTY ANGESAGT!", schreit er plötzlich und beginnt einen wilden Hüftschwung. Mir steht der Mund offen vor Schreck. Der Pandabär versucht sich an einem Moonwalk. Dabei schwappt sein heißer Tee über den Tassenrand und landet auf seiner Pfote. Er quiekt erschrocken und wirft die Tasse urplötzlich von sich. Das umfunktionierte Wurfgeschoss kommt direkt auf mich zu. Ich ducke mich schnell, die Tasse knallt hinter mir an die Wand und zerbricht in hundert Teile. Der Panda verweilt in Schockstarre, seine Augen sind weit aufgerissen. Dann atmet er tief durch, streicht sich das Bauchfell glatt und sagt mit ernster Miene: "Du kannst peacemeinfreund ausrichten, dass ich alle Bühnen dieser Welt rocke". Ich seufze.

"Was ist denn hier los?", will plötzlich jemand wissen. Der Panda und ich sehen zur Tür. Drei neugierige Gesichter lunzen in die Küche. Nicole vom Kinderteam und zwei Besucher! Cata und Tilman aus der Community. Das ist aber eine Freude. Die beiden haben wir schon lange nicht mehr gesehen. Cata hat vor längerer Zeit ein Praktikum beim WWF gemacht und alle beide sind große Fans des Segelcamps. "Das hier ist der ganz normale Wahnsinn", lache ich und grinse breit. Dem Panda ist das wohl ein wenig unangenehm. "Los, lasst mich ein Foto von euch machen", drängt er und knipst ein Bild mit seiner Polaroidkamera.

"Nun sollten wir aber dringend wieder an die Arbeit gehen", ermahne ich den Panda. "Die Community macht sich schließlich nicht von selbst". "Schade eigentlich", sagt der Panda. "Dann hätte ich noch mehr Zeit zum Essen". Ich verpasse ihm noch einen kleinen Knuff in die Seite und gemeinsam schlendern wir durch den Flur zu unserem Büro.

 

Hier geht's zur Folge vom letzten Sonntag: Ein Panda stürmt auf und davon!

Weiterempfehlen

Kommentare (10)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
20.04.2013
AlinaSky hat geschrieben:
Wie immer toller Artikel! Und das video ist echt lustig! :D
16.04.2013
Marielle hat geschrieben:
Ich liebe das "How animals eat their food" video ;)
15.04.2013
EuerPanda hat geschrieben:
Ich habe mir übrigens meinen sechsten Finger am Tee verbrüht... Hmmpf.
14.04.2013
gelöschter User hat geschrieben:
Das erste Video ist echt Klasse :-)))))
14.04.2013
Sandsturm hat geschrieben:
wieder eine sehr lustige Folge!
14.04.2013
Jayfeather hat geschrieben:
danke, dass ich den tag heute morgen mit einem lachen anfangen konnte :D
14.04.2013
Malla hat geschrieben:
Ich stimme euch auch zu. Das Viedeo macht total viel Spaß und ich kann mich gar nicht enttscheiden, was ich am witzigsten finde.
14.04.2013
Wasserjunge hat geschrieben:
Da stimme ich euch zu!! Zum totlachen ;) :D
14.04.2013
Helen1698 hat geschrieben:
Hihi! Der Panda ist mir echt sympathisch! :) Und das erste Video ist echt cool! :D
14.04.2013
MarcelB hat geschrieben:
Das Video "How animals eat their food" ist sooo genial :D
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen