Jeden Montag drastisch pandastisch...


"Haste mal Bambus?"


Ein Panda in der Redaktion


WWF
Haste mal Bambus? (103) - Aufmerksamkeitsdefizit?


von midori
01.06.2015
2
4
100 P

Wie Pupsipanda Aufmerksamkeit auf sich zieht, warum Barbara jedem eine klebt und weshalb niemand die Kreativität der WWF Jugend toppen kann - die Welt hier drinnen und da draußen mal drastisch pandastisch!

"Panda, was genau heckst Du da schon wieder aus?"

"Ist das denn nicht offensichtlich, Schnurzelchen?"

"Nein, scheinbar nicht, mein lieber Pupsipanda."

"Aber jetzt nicht frech werden! Nur weil zu viel Gestrüpp in Deiner Geisteswüste umherwandert, musst Du nicht gleich pampig sein."

"Oh entschuldige bitte. Ich konnte nicht ahnen, dass Du heute Deine sensible Phase hast. Magst Du mir nun endlich verraten, was es mit all diesen Pfeilen und Blinklichtern auf sich hat?"

"Die sehen bambusbärenstark aus, oder? Draußen im Flur habe ich die Lichterketten so verlegt, dass es wie eine Flugzeuglandebahn aussieht..."

"... die direkt in unser Büro führt. Wer soll hier landen, hmm? Hast Du irgendwo Drohnen bestellt? Oder ein Killerbienen-Korps? Na, sag schon. Wovor droht diesmal Gefahr?"

"Hmmpf... Gefahr! Papperlabambus! Das sind doch nur Lichter und riesige Pfeile in unterschiedlichsten Farben."

"Ja klar und Geometrie ist Dein neues Hobby. Rück jetzt endlich raus mit der Sprache, damit ich die Polizei holen kann, bevor es zu spät ist. Deine famosen Ideen nehmen mittlerweile Ausmaße an, die keiner mehr überblicken kann. Erinnerst Du Dich noch an Deine Moos-Spray Aktion an der Außenfassade - alles ist zugewuchert! Oder die Eröffnung einer Wildtieraufangstation im Innenhof? Und letzte Woche als Du hier alles mit Deinen farbig, klebrigen Pfoten eingesaut hast. Mensch Panda, so geht das nicht weiter!"

"Woah - beruhig Dich, Mädchen. Bei Dir klingt das so, als würde ich den WWF jeden Montag in ein neues Chaos stürzen. Völlig übertrieben..."

Die Kollegen schauen kurz von ihren Bildschirmen auf, bedenken den Panda mit einem strafenden Blick und arbeiten weiter.

"Maaan, seid ihr alle unentspannt. Ich versuche doch nur Aufmerksamkeit zu erregen!"

"Wofür? Deine Eskapaden? Hut ab, dafür brauchst Du keine Pfeile und Blinklichter. Du funktionierst bestens in platonischem schwarzweiß."

"Danke für das Lob! Aber man kann nie genug Aufmerksamkeit bekommen. Daher die Blinklichter und Pfeile. Wie Du siehst, führen die in letzter Instanz alle an meinen Platz. Hier kann ich dann bestaunt werden. Natürlich muss jeder Besucher noch Bambus mitbringen. Den gibt es an der Info in kleinen Tütchen zu erwerben. Der Gewinn dient der Erhaltung meiner Art."

"Wohl eher der Erhaltung Deiner selbst. Du wirst noch kugelrund, wenn Du Dich den ganzen Tag mit Bambus vollstopfen lässt. Ganz ehrlich, Du spinnst."

"Oh, wusstest Du, dass der Ausdruck 'Du spinnst' daher kommt, dass sich die Frauen beim Spinnen früher immer ausgefallene Geschichten erzählt haben, weil das Spinnen so öde war? Und wenn eine besonders verrückte Story dabei war, dann hieß es gleich, die Erzählerin spinnt."

"Super interessant - wirklich. Magst Du jetzt dieses leuchtende und blinkende Gedöhns entfernen? Das stört schon ein klein wenig beim Arbeiten."

"Nichts da, das bleibt dran! Das ist übrigens nur ein kleiner Teil meiner Kampagne. Um Aufmerksamkeit für den Panda zu erregen, habe ich mir allerhand einfallen lassen und gleich noch ein paar tierische Kumpels überzeugt, für mich einzuspringen."

"Wenn ich jemals an Deinem Verstand gezweifelt habe... jetzt weiß ich wieder warum! Allerdings könntest Du Deine tierischen Freunde mal fragen, ob sie Bock hätten, mit zur G7 Demonstration in München zu kommen! Wir suchen immer noch Aktivisten, die mit uns richtig Bambule machen. Und wenn wir mit Deinen Kumpels dort auflaufen, macht das richtig Eindruck!"

"Meine Rede - Aufmerksamkeit erregen. Der WWF Japan will mir dabei sogar helfen und hat eine eigene Panda Schrift entwickelt. Pandastisch, oder?"

"Wow, da fallen dem Tiger ja glatt die Streifen ab! Wie hammergeil ist das denn?"

"Hab ich doch gewusst, dass Dir da die Äuglein rausfallen. Kannste mal sehen - ich bin eben ein echter Star."

"Wie Du immer so schön sagst - Papperlabambus! Verrate uns lieber, woher wir die Schrift bekommen!"

"Hmmm.. die gibt es leider noch nicht zum Download. Aber wenn, dann lass ich es euch natürlich zuerst wissen. Ist schließlich in meinem Interesse. Spread the word - äh.. font ... und so."

"Aber apropo - nicht, dass Du denkst, Du wärst der einzige, der Aufmerksamkeit erregen könnte. Das Eisunternehmen 'Ben & Jerry's' macht Dir glattweg Konkurrenz!"

"Woah! Ob die auch Bambuseis haben? Jetzt hab ich so Appetit auf Bambuseis! Schau doch, wie köstlich das schmilzt. Das schmeckt bestimmt pandabärenstark. Meinst Du, die haben Bambuseis? Mir läuft schon das Wasser im Maul zusammen.."

"Psssst, Panda. Mach doch mal die Luke dicht. Du zerfaselst einem ja sämtliche Nerven. Falls es Dir nicht aufgefallen sein sollte - in dem Video gings um den Klimawandel. Nicht um Bambuseis!"

"Hab doch nie was anderes behauptet, Püppchen! Und genau so geht Aufmerksamkeit erregen, verstehste? Das muss Appetit auf mehr machen!"

"Na ein Glück haben wir Dich, Du weißt wie es geht. Mit Dir werden wir noch Medaillen gewinnen."

"Gut erkannt meine Liebe. Aber weißt Du, wer keine Medaillen mehr gewinnt?"

"Da sagt Barbara was Wahres."

"Barbara hat noch viel mehr auf Lager. Die hat total knorke Ideen!"

"Saustark! Nelson und Grumpy Cat sind meine Favoriten! Bin mal gespannt, was die Community am besten findet."

"Aber von der Kreativität können wir uns mal ein Scheibchen abschneiden. Barbara rockt die Straße und unser Einfallsreichtum versteckt sich gerade irgendwo im Nirgendwo. Allerhöchstens ich habe hier mal noch die ein oder andere gute Idee."

"INTERVENTION! Keine Ahnung, von welcher Community Du sprichst, aber unsere sprüht gerade nur so über vor Kreativität! Hast Du etwa nicht Celines Bericht über die Silent Climate Parade in Mainz gelesen? Diesmal ist sogar Martin auf den Fotos zu sehen! Premiere! Und schau Dir mal die affengeilen Plakate an, die die WWF Jugend extra designt hat. Das würdest Du mit Deinen Patschepfoten nicht hinbekommen."

"Yeah - die WWF Jugend Weltretter sind einfach die Geilsten hier! Da flippt sogar der Saturn aus der Umlaufbahn - bombastisch!"

"Und auch richtig super sind die Ideen von plasticus! Sie erstellt gerade ihre Bewerbungsmappe für ein Designstudium zum Thema 'Umdenken & Andersmachen'. Und was liegt da näher, als ein Umweltschutzproblem aufzugreifen. Und voilá - das hat sie gezaubert und mit uns geteilt!"

"Noch mehr coole Sachen könnt ihr in ihren Fotostrecken bestaunen. Der Blick lohnt sich!"

"Okai, ich bin nicht alleine der Tollste hier. Wie immer ist die Community einfach nicht zu übertreffen! Tatzen hoch, Freunde des Weltrettens. Es ist mir eine Ehre, mit euch zusammenzuarbeiten."

"Schön, dass Du es auch endlich einsiehst, Panda. Da musst Du auch gar nicht eingeschnappt sein. Olle Leberwurst!"

Just in diesem Augenblick - der Panda schmollt noch ein wenig ob seines Aufmerksamkeitsverlusts zugunsten der Community - flattert auf einmal ein Kauz aufgeregt durchs Büro und all unser Papierkram segelt zu Boden. Der Panda springt jauchzend auf und fängt den Vogel aus der Luft.

"Paaaaaanda! Was hast das schon wieder zu bedeuten?"

"Das ist das Resultat eines typisches Missverständnisses."

"Geht das auch genauer?"

"Na.. hast Du nicht die Email von Michaela aus dem Office Management bekommen?"

"Lass mich raten.. Du bist der Praktikant?"

"Ich wollte nur behilflich sein. Michaela ist kurz duchgedreht, aber dann hat sie auf einmal ganz verrückt gelacht und gemeint, für mich würde sie allen Bambus der Welt nach China pflanzen, damit ich endlich wieder nach Hause kann. Das ist doch lieb, oder?"

"Ja, wenn man das so verstehen will. Eventuell ist es aber auch nur ein typisches Missverständnis.."

"Denke ich nicht. Michaela und ich sind voll die Homies. Was steht die Woche eigentlich noch so an?"

"Was noch so ansteht? Maaan Panda! Am Donnerstag rocken wir München mit unserer tierischen Demo! Und Du bist gefälligst auch dabei. Und bring Deine Kumpels mit. Wir brauchen noch viel viel mehr Aktivisten, damit wir richtig Eindruck bei den Politikern machen können. Also rein in die Kostüme, fürs CrowdFinding anmelden und dann auf nach München! Das wird so erste Sahne - mir kribbelt es schon in den Fingerspitzen."

"Das wird mindestens so geil wie die Earth Hour in Berlin! Bestimmt sogar noch besser. Leute, lasst uns den Laden auseinandernehmen!"

"Sachte Panda, wir wollen ja nicht direkt von einem der 20.000 Polizisten aufgegriffen werden. Die haben für Missverständnisse bestimmt nicht so viel übrig wie Michaela.."

"Ach, Quark mit Erdbeeren. Die laden wir direkt zum WWF Jugend Treffen in Stuttgart am 07.Juli ein. Die können sich was zum Grillen mitbringen. Wir warten dort im Schlossgarten und dann machen wir alle zusammen eine tolle Sause. Love and peace and food - yeah!"

"Ja, ich schätze, genauso könnte es ablaufen. Aber jetzt wird gearbeitet. Pack die Pfeile ein, wir fahren nach München!"

***************************************

Hier geht's zur Folge von letzter Woche: "Haste mal Bambus? (102) - Der WWF steht Kopf!"   

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
07.06.2015
BlueLikeTheSky hat geschrieben:
Super Folge! :) Zu dem Video von Ben & Jerry's gibt´s auch die passende Petition:

http://www.benjerry.de/unsere-mission/aktuelle-initiativen/klimagerechtigkeit-jetzt
01.06.2015
EuerPanda hat geschrieben:
Ach, Püppchen, ich will nochmal sagen, ich find's so bambus, dass wir gemeinsam nach München fahren! Endlich kommste mal mit und ich muss nicht die komplette Demo alleine schmeißen. Tatzen hoch dafür, meine knuddelige Flunderfee! Freu mich tierisch und werde Dir ein Bambus-Eis spendieren.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen