Jeden Montag drastisch pandastisch...


"Haste mal Bambus?"


Ein Panda in der Redaktion


WWF
"Haste mal Bambus?" (1) - Ein Panda wird Redakteur


von Marcel
03.02.2013
14
0
100 P

Wie aus Vogelscheiße Musik wird, warum sich Hirsche mittlerweile über Jäger schlapp lachen und welche Rätsel uns der "Tüddel" aufgibt: Die Welt hier drinnen und da draußen mal drastisch pandastisch!

Ey Panda, ich fand deinen Auftritt beim letzten Buzzer-Tag... um ehrlich zu sein... nicht ganz so optimal.

"Hm. Aha."

Na, ich mein'... du hast's fast vermaselt! Wenn ich nichts gesagt hätte, würdest du jetzt immer noch Bambus mampfen und die Gewinner wären immer noch nicht bekannt gegeben.

"Aha."

Außerdem sieht das Büro schon aus wie eine Bambus-Schredder-Anlage. Wie wär's, wenn Du Dich jetzt mal wieder verkrümelst. Du könntest jetzt schön in deinem Bambusgarten sitzen und...

"Nö."

Ehm... "Nö" heißt jetzt...?

"Nö heißt Nö. Ich bleib mal hier."

Ach ja, und was möchtest Du hier...

"Och, ich mach jetzt auch mal Community."

Was soll das heißen, mal "Community machen"? Willst du mich veräppeln?

"Nö, gar nicht."

*** Stille ***

Also gut. Ich meine... Ich freue mich ja immer, wenn Leute Lust haben, hier mitzumachen. Wie könntest Du denn hier mitarbeiten...? Hm... Du könntest zum Beispiel...

*** Klimpern und Klackern von pelzigen Tasten auf einer Tastatur ***

"Lass ma', hab schon ein Thema für die Community gefunden... höhö.. ist ja ulkig..."

Was ist das denn? In Dortmund... ist der neue Meister im... im WAS? ...im Hirschrufen gekürt worden. Es handelt sich um den Vorjahresgewinner Tasso Wolzenburg aus NRW.

Wohl ein Naturtalent, dieser Tasso Wolzenburg. Schau mal, echt der 'letzte Schrei', der da in Dortmund abgeht:

Was es nicht alles gibt! Oh Mann, das klingt irgendwie wie ein.. ich weiß nicht... wie Verstopfung bei einem Buckelwal oder so...

"Wenn die Blöker vor allem wüssten, was die da eigentlich rufen... höhö."

Ach, du verstehst das?!

"Gleich der erste Satz - ich zitiere: Leberwurst prickelt in meinem Bauchnabel."

Ne, echt?!

"Ich wette, die Hirsche im Wald können sich abends keine bessere Unterhaltung wünschen."

Ja gut, aber... Also für die Community ist mir dieses Thema irgendwie zu... sagen wir: zu "wurstig". Findest du nicht noch was anderes bei deiner Recherche?

"Joa. Gibt auch was zu Vögeln. Klickste hier."

Lass sehen... Die Tagesschau meldet unter der Überschrift "Noten nach Koten"...hä? Künstlerin Kerry Morrison legte - unterstützt von der Tate Liverpool Gallery - in Liverpooler Parks überdimensionale Notenblätter aus und sammelte auf den Linien... Vogelscheiße?!

"Joa. Is' halt Kunst, ne. Haste da etwa keinen Sinn für?"

Aus den Ergüssen arrangierte der Komponist Jon Hering ein 20-minütiges Orchesterwerk, das mit Gezwitscher und Hintergrundgeräuschen hinterlegt nun in Liverpool uraufgeführt wurde. - Ist ja krass!

"Hier kannste mal reinhören:"

Zur Komposition mit den "Bum Notes"

"Popo-Noten... Klingt im wahrsten Sinne des Wortes gar nicht so beschis..."

Sach mal, du krümelst die ganze Tastatur voll mit deinem Bambus!

"Och. Echt?"

Ja, echt! Ich frag mich ja, ob du als Panda vielleicht mit dem Krümelmonster verwandt bist.

"Ich? Nö."

Vielleicht steckst du ja sogar hinter dem Keks-Klau! Na, raus mit der Sprache! Warst du's? Der anonyme Dieb, der in Hannover den 20-Kilo-Goldkeks geklaut hat?

"Nö. War'ch nich. Nix von gehört."

Kann nicht sein, das ist doch ein Riesen-Aufreger gewesen diese Woche. Die Tagesthemen haben sogar berichtet:

Und?

"Nö. War'ch nich'. Steh' nicht so auf Kekse. Bin mehr so für Bambus."

Ja, ist mir schon klar. Aber ich würde ja gerne mal wissen, wie das ausgeht. Der Kekshersteller hat ja schon reagiert. "Wir lassen uns nicht erpressen", sagt Bahlsen ganz streng. Allerdings werde das Unternehmen eine soziale Aktion starten, wenn das Kunstwerk zurückgegeben werde. Dann würde der Keksproduzent 52.000 Leibniz-Kekse an 52 soziale Einrichtungen spenden.

"Auch an den WWF?"

Ne, wir machen ja Naturschutz, das Krümelmonster meinte eher soziale Projekte.

"Joa, auch gut. Ich mag ja eh' eher Bambus."

Würde mal gerne wissen, wie die Community drüber denkt. Ist das vielleicht doch ein raffinierter PR-Coup von Bahlsen? Oder tatsächlich schon der originellste Diebstahl in 2013? Ist das richtig, auf diesem Weg soziales Engagement zu fordern?

"Joa, Fragen über Fragen. Ich hab auch mal 'ne Frage." 

O.K.

"Wenn sich ein Frosch übergibt, kommt sein ganzer Magen mit heraus. Sobald der Magen leer ist, muss der Frosch ihn wieder hinunterschlucken. Wusstest du das?"

Ähm.. nein.

"Siehste."

Also... Froschkotze, Vogelscheiße, Leberwurst im Bauchnabel... das sind ja alles keine schönen Themen, Panda! Ich würde vorschlagen, wir schauen mal wieder, was in der Community los ist. Was sind denn deine persönlichen Highlights?

"Am coolsten finde ich, dass es wieder so viele Treffen gibt."

Ja, das ist in der Tat richtig cool!

"Bambus-cool!"

Fassen wir mal zusammen: Die WWF Jugend trifft sich am 05. Februar in Hamburg, am 16. Februar in Hannover sowie in Dortmund, und am 03. März in Duisburg. Und ein Treffen in Frankfurt steht auch schon an, ebenfalls am 16. Februar, wie man in der Gruppe "Grüner Westen" nachlesen kann.

"Nur weißte was ich nicht verstehe?"

Was denn, Panda?

"Madamsel schreibt beim Hannover-Aufruf, dass sie - ich zitiere: ein bisschen durch’n Tüddel kommt. Was ist ein Tüddel?"

Ja... ehm... das... das kann sicher unsere Community beantworten! O.K., Leute, wer von euch kann uns möglichst anschaulich erklären, was ein Tüddel ist?

"Und wieso man da durch muss? Ist das 'ne Abfahrt nach Hanover oder wie?"

Panda, wart's ab, wir bekommen hier bestimmt viele Kommentare, die uns originelle Erklärungen für's Tüddeln geben. - Und? Was ist dir noch so aufgefallen in den letzten Tagen?

"Och, dieses neue Kampagnen-Video gegen Wilderei! Originell. Da kriegt der WWF von mir 5-Bambus-Sprossen für."

Cool, danke! - Und wer's noch nicht kennt: Verbreitet doch auch bitte diesen Clip möglichst weit auf Facebook und Co.:

"Und dann gibt's da nochwas Tolles: der Aufruf von der Fahrradstaffel hier."

Genau, Panda! Die Fahrradstaffel-Gruppe sucht nach originellen Vorschlägen für einen Staffelgegenstand. Oder besser gesagt: für zwei! Denn diesmal verläuft ja die Route durch den Westen und den Osten!

"Es sollte viele gute Vorschläge geben! Ansonsten muss die arme Fahrradcrew wieder mit dem verfilzten Paddy fahren... Kannste keinem zumuten. Der verbreitet n'ganz schlechtes Image von uns Pandas. Als ob wir uns nie waschen würden..."

Naja...

*** Stille ***

"Haste mal Bambus?"

Wie, schon wieder was essen?! Geht's noch?

"Denkste, ich arbeite hier im Büro ohne Bezahlung?"

Na, das kann ja noch heiter werden...

 

(Fotos: © Adriano Gambarini / WWF (modifiziert); © David Lawson / WWF-UK)

Weiterempfehlen

Kommentare (12)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
23.03.2014
vince hat geschrieben:
1. Folge muss sein, auch noch in 2014!!!!!

Haste Mal Bambus war einfach zu genial!!!!!
06.02.2013
killerwal hat geschrieben:
cool. jetzt gibt es auch noch den panda. das ist genial
05.02.2013
Gaelithil hat geschrieben:
Panda, du bist echt ein Original, ich hoffe, du bleibst noch ein wenig :D
05.02.2013
Marielle hat geschrieben:
@Panda: Also wenn das so ist. Dann ist ja gut. Dann hoffe ich mal, dass dir der Berliner-Dach-Bambus gut schmeckt :)
04.02.2013
LSternus hat geschrieben:
Das ist genial :)
04.02.2013
EuerPanda hat geschrieben:
@Marielle

Der WWF hat eigens für mich eine Bambusplantage auf dem Dach angelegt. Ein guter Manager hat eben seinen Preis!

@Madamsel

Sehr originell. Muss man euch Norddeutschen lassen. Bei mir heißt das nicht "durch den Tüddel bringen", sondern "durch den Bambus". Und ich bringe oft Sachen durch den Bambus. Ich hab nämlich auch schon lange Feierabend. Also Leute - wir hören uns.

Bärenstarke Grüße!
Euer Panda
04.02.2013
Sophal hat geschrieben:
Süß :)
03.02.2013
Marielle hat geschrieben:
Sehr wirtzig :) Panda. Du bist genial. Aber mal ehrlich. Bambus alz Bezahlung?! Geht auf die Dauer doch ein bisschen auf die Umwelt, wenn der immer importiert werden muss, oder?!
Das mit dem Keks ist ebenfalls genial. auf Twitter war ja Zeitweise nichts anderes zu lesen. Apropo Twitter: Hey Panda, willst du nicht vielleicht anfangen zu zwitschern? Das wäre doch der Renner. Ich folge dir dann auf jeden Fall :)
Und das mit der Musik. Also ich hab schon besseres gehört...
Naja, nicht jeder kann Mozart sein, richtig?!
03.02.2013
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
03.02.2013
Madamsel hat geschrieben:
Ja, das ist wirklich ein sehr amüsant geschriebener Artikel!
Der Ausdruck "etwas durch'n Tüdel bringen" kommt aus Norddeutschland und bedeutet soviel wie: etwas durcheinander bringen. Ich spreche "Tüdel" aber immer eher "Tüddel" aus, und da ich Umgangssprache nicht so oft schreibe, ist mir dieser Rechtschreibfehler unterlaufen. Aber zum Glück gibt es in solchen Fällen ja den Duden. ;)
03.02.2013
CanisLupus hat geschrieben:
Ey das ist ja wirklich alles "Bambus Cool" ;)

Panda, du bist mir auch total symphatisch. :)
03.02.2013
Carina hat geschrieben:
Haha :D
Also, mir ist unser neues Redaktionsmitglied irgendwie sympathisch :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen