Unsere gro??e Aktion im Sommer:


WWF Jugend


Fahrradstaffel


© M. Gluschak / WWF

Auf geht's! Einmal quer durch Deutschland

Wir durchqueren die komplette Republik - per Fahrrad! In vier Wochen radelt die WWF Jugend von Flensburg bis Freiburg. Unsere Vorbereitungen, Erlebnisse und Eindrücke könnt ihr hier nachlesen:

Fahrradstaffel 2013: In einem Monat ist es soweit!


von lolfs
20.06.2013
3
0
76 P

"Durch ganz Deutschland zu radeln um damit ein Zeichen für mehr Umweltschutz im alltäglichen Leben zu setzen" - ist eine Idee, welche bereits kurz nach dem Onlinegehen in der WWF Jugend-Community aufkam. Aus dieser unausgereiften Idee sollte bald eine eigene Gruppe hervorgehen, die Gruppe "Fahrradstaffel - Für die Natur auf dem Weg". Und nach einer langen Anlaufphase wurde im Sommer 2011 der erste Versuch gestartet und schließlich 2012 die erste Fahrradstaffel erfolgreich durchgeführt. Doch damit nicht genug! Seit August letzten Jahres wird die Staffel 2013 geplant, die übrigens in einem Monat am 21.7.2013 startet. Mit diesem Bericht möchten wir euch einen Gesamtüberblick über den Stand der Fahrradstaffel 2013 geben und einen Aufruf zur Teilnahme an der diesjährigen Staffel starten.

Die Planung der diesjährigen Staffel begann mit dem Feedback der vergangenen. So war ein Wunsch, dass die Staffel doch bitte auch durch die östlichen Bundesländer kommt. Euer Wunsch ist uns Befehl. Die Route beginnt wie letztes Jahr im Norden Deutschlands, in Flensburg, und endet im Süden des Landes, in Freiburg. Das Besondere an der Strecke ist, dass sie sich zwischendurch teilt. Hier habt ihr einen Überblick, wann die Staffel wo ist.

Die Routenübersicht der diesjährigen Staffel

Die Fahrradstaffel ist zur richtigen Zeit bei dir in der Nähe, doch wie geht es nun weiter? - Am Tag an dem ihr mitfahren wollt, trefft ihr euch um 10:00 Uhr am Hauptbahnhof. Doch radelt nicht sofort los, denn es könnte sein, dass Journalisten Wind von der Staffel bekommen haben und euch dazu interviewen möchten. Daher gebt den Reportern bis 10:15 Uhr Zeit euch zu finden. Mit einem Interview könnt ihr unsere bzw. auch eure Nachricht noch weiter in die Welt hinaus zwitschern und die Community noch bekannter machen, sodass wir lauter und lauter werden.

Wenn ihr jetzt schon wisst, dass ihr auf einer Etappe mitfahren werdet, dann melde euch bitte mithilfe des Anmeldeformulars an. Diese Rückmeldung ist für uns wichtig, damit wir einen Überblick bekommen, ob alle Etappen wirklich besetzt sind. Und zum anderen könnt ihr euren restlichen Urlaub dann besser um dieses Ereignis planen ;)

Aber nicht nur die Route wurde überarbeitet. Patrick, unser Maskottchen der letzten Staffel ist in den Ruhestand getreten. Daher benötigen wir dieses Jahr einen neuen Staffelstab, der von Flensburg bis nach Freiburg die WWF Jugend begleitet. Ihr hattet in der Fahrradstaffel-Gruppe einige Ideen gesammelt und schließlich in einer Abstimmung für den neuen Stab gestimmt: Zwei Fahrradflaggen, welche zusammen eine ergeben. Damit ist gemeint, dass man die Fahne während der gemeinsamen, aber auch während der geteilten Fahrt nutzen kann. So kann eine Hälfte den Osten durchqueren, während der andere Teil die westliche Route hinter sich bringt. Da es uns wichtig ist, dass die gesamte Flagge ans Ziel kommt, ist es umso wichtiger, dass wir wissen, dass alle Etappen besetzt sind. Also, meldet euch an, wenn ihr an der Staffel teilnehmen könnt. Aber nun zurück zur Fahne, diese wurde bereits von uns gestaltet und wird rechtzeitig zum Beginn fertiggestellt sein. Wie die ganze Flagge aussehen wird, seht ihr hier.

Der WWF Jugend-Banner für die Fahrradstaffel

Damit ihr als WWF Jugend-Mitglieder auch von weiter weg erkannt werdet, haben wir zum einen die o.g. Staffelstab-Flagge und zum anderen werden extra noch WWF Jugend-Fahrradfähnchen produziert. Und nochmal zusätzlich, bekommen die Fahrer Westen zum überziehen geliehen.

Da die Fahrt ein Vergnügen werden soll, haben wir auch eine Checkliste für die Teilnehmer erstellt. Auf dieser sind die wichtigsten Sachen notiert, die ihr beachtet solltet. Diese Checklisten werden wir den Fahrern rechtzeitig zukommen lassen. Zusätzlich gibt es auch für jede Etappe eine Wegbeschreibung, sodass ihr euch auf der Reise orientieren könnt und euer Ziel findet. Die Streckenbeschreibungen findet ihr im jeweiligen Etappeneintrag im Kalender.

Doch was gehört zu einer gelungen Urlaubsreise? - Richtig, viele schöne Bilder! Daher nehmt eine Kamera mit und macht viele Fotos auf der Reise. Es lohnt sich sicherlich auch Fotos von Ortseingangsschildern zu machen, so kann niemand abstreiten, dass ihr die Strecke wirklich gefahren seid. Ja, nun habt ihr schöne Erinnerungsfotos, doch macht es doch viel mehr Spaß, wenn man Freunden und Familien etwas darüber erzählt. Auch wir freuen uns auf eure Geschichten. Also, lasst uns an euren Abenteuer in Form von Berichten teilhaben!

Du möchtest bei der Aktion dabei sein?
Dann melde dich mittels des Anmeldeformulars an!

Du möchtest noch mehr über diese Aktion erfahren?
Dann besuche die Aktionsseite und tritt der Fahrradstaffel-Gruppe um mitzudiskutieren.

Du hast noch offene Fragen?
Dann stelle die Frage doch einfach in der Gruppe oder hier als Kommentar.

Weiterempfehlen

Kommentare (3)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
22.06.2013
Juliaaa hat geschrieben:
...und angemeldet! :-)
22.06.2013
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
21.06.2013
Marcel hat geschrieben:
Super Zusammenfassung! Ich freu mich schon riesig auf die Fahrradstaffel!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen