Unsere gro??e Aktion im Sommer:


WWF Jugend


Fahrradstaffel


© M. Gluschak / WWF

Auf geht's! Einmal quer durch Deutschland

Wir durchqueren die komplette Republik - per Fahrrad! In vier Wochen radelt die WWF Jugend von Flensburg bis Freiburg. Unsere Vorbereitungen, Erlebnisse und Eindrücke könnt ihr hier nachlesen:

Eine Strecke sie zu knechten - Fahrradstaffel Tag 22


von DerSchorsch
14.08.2013
3
0
57 P

Wie die Prophezeiung es vorhergesagt hatte, fanden sich der Gefährten drei in Frankfurt. Alsbald war das Ziel geklärt, und unsere Helden ließen über den Letzten Hasenpfad die Zivilisation hinter sich. Von nun an sollten sie streifen durch Brachland, finstere Kiefernwälder und Kleingartenkolonien.

Stetig begleitete sie eine frohgemute, ja nahezu naive, Stimmung ob des Blickes auf eine verwunschene Bergkette in der Ferne. Ja diese Bergkette vermochte ihr Auge zu entzücken, ahnten sie doch nicht, welche dunklen Mächte auf sie lauerten. Ihre Ausgelassenheit verführte sie sogar, über das Balzverhalten des gemeinen Schnösels in deren Cabriolets zu schwadronieren.

Letzlich verließ an geplanter Stelle einer der wackeren Gefährten die Runde, während die verbliebenen frohgemuts sich auf die Suche nach einer Unterkunft für die hereinbrechende Nacht machten. Schon bald sollte sich ihre Stimmung trüben, und das Lachen aus ihren Augen verschwinden. Mühevoll trugen ihre drahtigen Schlachtrösser sie steilste Berggipfel empor, welche sie zuvor aus sicherer Entfernung begutachtet hatten.

Im Laufe der aufgenommenen Strapazen geschah etwas Unvorhergesehenes: zwischen Mordor und der Treppe von Kazad Dhum brach eines ihrer Rösser unter der zu tragenden Last zusammen, was die Reise unserer Helden umsomehr erschwerte. Doch letzten Endes gelangten sie in das Haus einer gütigen Bewohnerin des Auenlandes und fanden Rast sowie Kost. Vor allem Kost.

Weiterempfehlen

Kommentare (3)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
14.08.2013
Cookie hat geschrieben:
So dramatisch wurde der Odenwald noch nie beschrieben. :D Und auch wenn ihr wie die Heuschrecken über unsere Vorräte hergefallen seid und meine Familie daraufhin fast verhungern musste, hab ich mich sehr gefreut, euch beide zu sehen! :) Mein Opa hat übrigens am nächsten Tag ganz stolz davon berichtet, wie er euch mit seinem Öl geholfen hat, ich hab keine Küchenmaschine gewonnen und was den Ausgang der großen Frischkäsefrage betrifft: Die leere Packung stand noch im Kühlschrank, als ich heut nach Gießen zurückgekommen bin. ;-)
14.08.2013
lolfs hat geschrieben:
Essen gut, Ende gut, alles gut :) Und das Ross hats ja letztendlich auch überstanden.
14.08.2013
Westernpferdle hat geschrieben:
Haha gut geschrieben ;D
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen