Wir wollen hoch hinaus!


Weltretten


zum mitmachen


©  Florian Niethammer / WWF
Zieh dich nicht warm an!


von Marcel
19.10.2009
11
0
100 P

WEITERSAGEN: Am 08. November startet die Expedition! Dann wird sich nicht nur diese Internetseite stark verändern, sondern auch der Alltag von Janine, Oliver und Silke! Ab dann zählt jede Unterstützung für die Gorillas. Das Team hat sich hierfür eine Email-Aktion ausgedacht. Mach mit! Infos unter: www.wwf-jugend.de/durchstarten/

Während die Emailaktion anläuft, bereiten sich die drei auf ihr großes Abenteuer vor. Eine Expedition in das dunkle, grüne Herz Afrikas! Wann wird man schon WWF Jugend Regenwaldbotschafter? Seit ihrer Nominierung bereiten sich Janine, Silke und Oliver natürlich auf das vielleicht größte Abenteuer Ihres Lebens vor. Facts über Afrika lesen, Ausdauer trainieren, Rucksacklisten schreiben... Rucksack? Moment mal! Was soll da überhaupt alles rein?

Ab ins Outdoor-Schlaraffenland: Am Freitag war das ganze Expeditionsteam in der Kölner Globetrotter-Filiale zu Besuch. Globetrotter unterstützt die WWF Jugend Expedition und ist unser offizieller Ausrüstungsberater. Zuerst führte uns Eric Thomas, der Qualitätsmanager, durch sein Reich: Auf sieben Etagen (!) bietet der Globetrottershop in Köln auf insgesamt 70.000 Quadratmetern alles an, was man in der Wildnis so gebrauchen kann.

alt

Hier gibt es sogar eine Kältekammer, die Silke, Janine und Oliver natürlich unbedingt ausprobieren mussten - auch wenn Kälte in Dzanga-Sangha eher weniger das Problem ist. Vielmehr braucht man da eine Schutzschicht gegen Feuchtigkeit und Dornen, Hitze, Insekten und Schlamm.

altWas braucht man eigentlich im Regenwald? Dementsprechend lang war die Ausrüstungsliste. Aber wer die Wahl hat... Jede Abteilung hatte eigene Bekleidungs- und Ausrüstungsspezialisten, die uns mit Rat bei der Wahl der richtigen Ausrüstung zur Seite standen. Schon bei den Schuhen waren wir beeindruckt von der Vielzahl der Modelle und Farben.

'Nett und adrett' in den Dschungel? Hosen, Hemden und Kopfbedeckung müssen natürlich im extremen Klima ihre Funktionen erfüllen - aber modisch und farblich passend sollten sie auch sein. Man begegnet ja nicht jedem Tag einem Gorilla und will da natürlich nicht irgendwie aufkreuzen. Und dann schauen ja auch noch sooo viele Menschen in Deutschland jeden Tag zu...

Nach zwei Stunden hatte dann jeder seine passenden Klamotten gefunden. Uns war klar: Wenn wir in dem Tempo weitermachen würden, müssten wir in der Filiale bereits die erste Nacht im Zelt übernachten. Schneller ging es zum Glück bei Schlafsack, Isomatte, Stirnlampe - da ist dann der Modefaktor doch nicht mehr so entscheidend. Einmal Einkaufsrausch pur: "Hat total Spaß gemacht", grinst Janine.

altUnd das hat Janine besonders beeindruckt: das extrem schnell trocknende Handtuch aus spezieller Funktionsfaser. "Das braucht man im Regenwald, weil normale Stoffe dort schlecht trocknen und irgendwann muffig werden. Fühlt sich irgendwie komisch an - wie so ein Putztuch aus Leder..." Immer wieder gab's tolle Tipps für die richtige Ausrüstung. Wir haben alle einen Vorgeschmack auf das bevorstehende Abenteuer bekommen. Vielen Dank nochmal an Eric und die anderen kompetenten und freundlichen Berater von Globetrotter - wir denken an Euch in Afrika!

Du bist auch schon im Dschungelfieber? Verpass nicht die Gelegenheit, den drei Mut und Wünsche für die Reise mitzugeben. Janine, Oliverund Silke freuen sich über deinen Eintrag in ihrem Gästebuch.

WEITERSAGEN: Mach mit bei der Email-Aktion der Unterstützergruppe Dzanga-Sangha! Erzähl deinen Freunden von der Expedition! Infos unter www.wwf-jugend.de/durchstarten/

Weiterempfehlen

Kommentare (11)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
26.10.2009
SilkeH hat geschrieben:
Meine Tasche liegt auch schon bereit und wartet darauf gepackt zu werden. Gar nicht mal so eine leichte Aufgabe, denn ich war noch nie im Regenwald. Ich weiß wirklich überhaupt nicht so recht, was mich dort erwartet. Gut, dass wir einen groben Fahrplan für das Tasche packen bekommen haben, sonst wäre ich echt aufgeschmissen gewesen.

Ich freu mich schon wahnsinnig auf die Expedition und in 11 Tagen geht es auch schon los.
Jippie ;)
23.10.2009
OliverB hat geschrieben:
Der Einkleidungstermin bei Globetrotter hat wirklich Spaß gemacht. Die wenigen Sachen die mit auf die Expedition kommen liegen also nun bereit. Immer wieder schweift mein Blick zum Rucksack, und ich kann es kaum erwarten ihn mir auf den Rücken zu schnallen. Noch zwei Wochen träumen, bis wir das grüne Wunder erleben!
23.10.2009
Janine hat geschrieben:
Ja, die Expedition rückt nun wirklich in greifbare Nähe und ich bin schon richtig aufgeregt! Der Tag im Globetrotter hat großen Spaß gemacht. Das Geschäft ist unglaublich riesig und bietet gewaltig viel Auswahl! Aber trotz der großen Mengen an Ausrüstung sind uns die Entscheidungen für Schuhe, Hose, Hemd, etc. doch sehr leicht gefallen. Das liegt daran, dass der Globetrotter für jede Lebenslage genau das richtige Zubehör hat. Sei es nun ein sehr dünner Schlafsack oder ein gutes Mückenspray gegen die Blutsauger vor Ort! Wir haben uns zwar gegen alle Eventualitäten impfen lassen und werden auch während des Aufenthaltes in Dzanga-Sangha Medikamente einnehmen (was sehr wichtig ist, damit wir geschützt sind gegen Malaria oder Gelbfieber), aber ein Restrisiko besteht ja immer.
Am 06. November wird es also losgehen. Bis dahin wird mich allerdings der Alltag noch ganz schön für sich beanspruchen, denn Uni und Haushalt lassen sich natürlich nicht mal eben auf Seite schieben. Aber immer wenn ich eine Lücke finde, fülle ich sie mit Gedanken an die Expedition und kann nicht anders als grinsen, strahlen und mich freuen. Was uns genau erwartet, wissen wir auch jetzt noch nicht. Der Expeditionscharakter soll bewahrt werden. Uns soll nicht jede Überraschung vorweggenommen werden, damit es auch für uns spannend bleibt. Denn auf einer Expedition weiß man nunmal nie was sich so alles ereignen wird.
23.10.2009
Pusteblume hat geschrieben:
Ich fand das voting voll spannend und jetzt geht es bald richtig los mit der Expedition! Ich wünsch euch ganz viel Power und Glück in Afrika - ist bestimmt nicht easy da.... Aber die Gorillas brauchen unsre HILFE! hoffentlich verfolgen ganz viele leute im november die Expedition und spenden!!! rettet dzanga-sangha!!!
20.10.2009
leni hat geschrieben:
Cool. Wünsch euch ganz viel Spaß in Afrika!!!
20.10.2009
Maikaefer hat geschrieben:
Dann will auch ich euch mal kräftig die Daumen drücken! Kommt alle gesund hin und her, lasst euch nicht zu sehr von den Mücken und anderem Getier ärgern. Ich wünsche euch viel Erfolg für das geplante Unternehmen, eine sichere Reise und eine aussergewöhnliche Erfahrung. Haltet uns auf dem Laufenden und kommt heil zurück!!!!
20.10.2009
Heiko hat geschrieben:
Tja, langsam rückt es ja wirklich in greifbare Nähe!

Ich wünsche euch natürlich alles Gute. Wir hören uns ja wahrscheinlich vorher noch. Ansonsten - macht was draus und genießt die Erfahrung!

-Heiko-
20.10.2009
Fredi hat geschrieben:
Der Einkauf klingt ja echt lustig...
Liebe Grüße und gaaaaanz viel Spaß in Afrika
19.10.2009
MJ1499 hat geschrieben:
Viel Spass...ich würde ja auch gern mitkommen..aber geht ja leider nicht :(
19.10.2009
straetsi hat geschrieben:
coole sache!!
19.10.2009
Bluesky hat geschrieben:
Hey ich wünsch euch viel Spaß und viel Erfolg da unten. Ich war noch nie im dschungel aber stell mir das megaspannend vor und glaub dass ihr das super machen werdet dort. Save the gorillas!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen