Ab ins Grüne!


Was gibt's


Neues?


© WWF
Wieder zurück... =(


von Solveig
20.07.2010
8
0
37 P

Wieder zurück.Wieder fließendes Wasser, eine richtige Toilette, ein weiches Bett. Das Essen wird wieder von Mutti oder Vati gekocht. Man hat wieder Platz am Esstisch. Computer, Fernseher und Musikanlage sind wieder da. Die Wäsche wird wieder gewaschen. Es gibt keine Mücken mehr. Aber irgendwas fehlt...

Vielleicht sind es die neuen Freunde. Oder der allabendliche Sonnenuntergang. Der Traumprinzennebel. Der Geruch nach geräucherten Klamotten. Die Ruhe der Natur. Das Holzhacken für's Feuer. Das gemeinsame Kekse probieren. Oder vielleicht ist es auch nur das Zähne putzen am See.

Was auch immer es ist, es fehlt! Und zwar gewaltig!

Im Rückblick erscheinen einem die 14 Tage viel kürzer als zwei Wochen. Kaum ist man von zu Hause losgefahren, muss man schon wieder dorthin zurück. Dabei ist so viel passiert. Man hat neue Freunde kennen gelernt, war auf Kanutour, hat auf kleinen Gaskochern Nudeln mit Soße gekocht. Man hat Volleyball gespielt, getanzt, Musik gemacht und gelacht. War in der Sauna, hat geangelt und geschnitzt. Man ist gewandert, geschwommen. Hat geträumt, die Stille genossen und Lärm gemacht.

Doch was am meisten vermisst wird, ist das Alltägliche. Das Haare waschen und Zähne putzen am See. Das dichtgedrängte Frühstück, wo es schwer war die Butter oder der/die/das Niki zu bekommen. Das abendliche Zusammentreffen im Jungstippi beim warmen Feuer und der Schokolade. Die politisch-gesellschaftlichen Diskussionen. Ja, vielleicht vermisst der Eine oder Andere sogar, dass seine Grammatik verbessert wird oder dass er als Zwerg oder klein bezeichnet wird. Man könnte sogar das Plumpsklo oder Eugen (für alle Nicht-Schweden: der Pissstick) vermissen.

Aber was bringt diese ganze Trauer? Das Camp ist vorbei, aber wir haben viel gewonnen. Neue Freunde, mehr Erfahrung und vor allem viele wunderschöne Erinnerungen. Und der Blick richtet sich jetzt nach vorne. Ganz in der Ferne lässt sich schon ein ... nein, gleich mehrere Nachtreffen erblicken. Was bis dato vorgesehen ist, sind ein Norddeutschentreffen, ein Hessentreffen und ein Gesamtnachtreffen. Außerdem gibt es ja zum Glück Telefon und Internet!

Gaaaanz liebe Grüße an alle, die dabei waren. Ich vermisse euch!

                                                                                                                                         Solveig

Weiterempfehlen

Kommentare (8)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
21.08.2010
amix33 hat geschrieben:
Suuper.
Wo ist unser tolles TAGEBUCH
Solveig du stellst mal wieder alles andere in den Schatten :D.
Wenn ihr noch einmal fahrt lasst es mich wissen :P.
05.08.2010
sari1993 hat geschrieben:
Aus genau diesen Gründen ärger ich mich, dass ich nicht mirgefahren bin, obwohl es warsycheinlcih für mich un einige andere Beteiligte besser war.... :)
28.07.2010
DancinqWolf hat geschrieben:
man es war echt nice ich freu mich voll aufs nachtreffen
22.07.2010
Cedric hat geschrieben:
Die 2 Wochen waren echt unbeschreiblich!!! :) Schade das es nur 2 Wochen waren! :(
Ich freu mich schon auf die ganzen Nachtreffs die es geben wird! :D
21.07.2010
isabella hat geschrieben:
das klingt als wäre es nicht nur eine erfahrung für ein paar tage gewesen, sondern als würdet ihr es nie vergessen dort gewesen zu sein:-)
camps sind echt klasse:-)
21.07.2010
Bienenkoenigin hat geschrieben:
süüß =D... kling nach nem echt tollen Camp!
20.07.2010
midori hat geschrieben:
Das klingt als wäre es ein tolles Erlebnis gewesen! Ich beneide euch :)
20.07.2010
MJ1499 hat geschrieben:
Jaaa...es war echt schön...ich vermissse euch auch alle...
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Aktionsfahrradtour - Abenteuer zu acht
Aktionsfahrradtour - Abente...
Dies ist die Geschichte der fünf Abenteurer David dem Großen, Ole Sternenfänge... weiter lesen
Komm mit ins Fahrradcamp!
Komm mit ins Fahrradcamp!
Der Rucksack ist gepackt, der Drahtesel geölt, die Sonne macht dem Sommer alle Ehre und du... weiter lesen
„Dem Bären auf der Spur ...
WWF-Jugendcamp 2016 „Dem Bären auf der Spur in Transsilvanien“  ... weiter lesen
Luchs und Wolf in der Fotofalle- das WWF Jugend Camp in der Slowakei, Teil 2/2
Luchs und Wolf in der Fotof...
Weiter geht’s mit dem Bericht vom Camp in der Slowakei, schön, dass ihr auch wieder d... weiter lesen
Jetzt letzte Camp-Plätze sichern!
Jetzt letzte Camp-Plätze s...
Auf den letzten Drücker bei einem WWF Jugend-Camp mitmachen? Das geht – wenn du sc... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil