Aufforstungs-Aktion "Astrein!"


Wir aktiv


für die Wälder!


Peter Cairns / Wild Wonders of Europe / WWF
Spenden sammeln für Astrein Aktion in Köln


von Squirrel
03.10.2016
5
20
71 P

Als Ronja im März diesen Jahres das Projekt Ein Wald für Köln  vorstellte und vorschlug wir könnten an unseren Schulen Spenden sammeln kam ich ins Überlegen. Die Projektidee eine zuvor landwirtschaftlich genutzte Fläche wiederaufzuforsten und vielen Tieren ein neues Zuhause zu bieten fand ich natürlich unterstützenswert. Köln ist zwar nicht direkt lokal bei mir, doch ist es jedem hier ein Begriff und die meisten Erkelenzer waren auch schon einmal dort. 

Mein Ziel war es also, bis Ende September eine möglichst hohe Summe Geld zusammen zubekommen um diese gemeinsam mit dem Geld des WWFs zu spenden.

Die Frage war nur wie. Der Erlös des wöchentlichen Kuchenverkaufs floss stets in unsere immernoch recht blanke Abikasse und für Juni war auch bereits ein Spendenlauf für unsere Partnerschule in Kamerun angesetzt. Dann kam mir die Idee meinen Biologie Leistungskurs als Basis zu nehmen.

Vor den Sommerferien stellte ich ihnen das Projekt vor und machte den Vorschlag, als Kurs eine Summe von 150 € zu stemmen und vielleicht noch gemeinsam eine Aktion zu starten.

Die meisten fanden das Projekt gut und waren gerne bereit das Geld zu spenden, doch für eine Aktion fehlten Motivation, Zeit und Ideen. Niemand äußerte sich so richtig und das Ganze drohte im Sande zu verlaufen.

Natürlich wäre das Geld besser als kein Geld, aber ich wollte gerne eine höhere Summe erreichen und auch mehr Leuten die Chance bieten sich zu beteiligen, denn zum Teil wurde ich von Mitschülern aus anderen Kursen angesprochen, was genau das für ein Projekt sei und warum das auf den Bio LK beschränkt sei.

Nach den Sommerferien kam dann unausweichlich noch eine Idee. Die Theater-AG in der ich seit mehreren Jahren mitwirke führte wieder an drei Abenden ihr neues Stück auf. Warum nicht eine Spendenbox aufstellen und Eltern, Lehrern und Schülern gleichermaßen die Möglichkeit bieten einen kleinen Teil zu einem grüneren Köln beizutragen.

Nach kurzer Rücksprache mit Ronja und Marcel ob ich überhaupt eine solche Box aufstellen dürfte hatte ich diese kurze Zeit später auch schon mit einigen WWF Flyern zuhause stehen. Schnell noch ein Schild geschrieben worum es geht und weitergeprobt.

An den Abenden stand die Spendenbox dann auch schon während der Pausen auf der Bühne wurde allerdings wenig beachtet. Nach den letzten Verbeugungen hab ich dann jeweils auf die Möglichkeit zu spenden hingewiese und einige Besucher haben sie dann auch wahrgenommen.

 

Insgesamt kamen 312,51€ zusammen, die von meiner Familie netterweise noch auf 330€ gerundet wurden. 

Als Fazit kann ich sagen, dass die ganze Sache mir sehr viel Spaß gemacht hat und ich jeden Abend von Stolz erfüllt war, wenn ich das Geld gezählt habe. Es braucht manchmal ein wenig Erfindungsgeist und Willen um nicht direkt zu sagen klappt eh nicht, aber es lohnt sich am Ende:) Vielen Dank an Marcel und Ronja für die Unterstützung bei der Planung.

Text: Lara Kannegieser

Eigene Aufnahmen

Bild 1: https://pixabay.com/de/wald-b%C3%A4ume-%C3%B6kologie-umwelt-272595/

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
08.10.2016
Freedom01 hat geschrieben:
Eine super Idee und super, dass so viel dabei rausgekommen ist. Richtig toller Einsatz
04.10.2016
Wasserjunge hat geschrieben:
Ich kann mich den anderen nur anschließen: Tolle Aktion und schön, dass so viel Geld dabei rumgekommen ist! :)
Danke für deine Arbeit!
04.10.2016
Ronja96 hat geschrieben:
Noch einmal super vielen Dank, dass du dich dahinter geklemmt hast, und ihr so viel Geld sammeln konntet!! =) Das ist einfach pandastisch.
03.10.2016
Cookie hat geschrieben:
Wow, da hast du aber echt eine Menge zusammenbekommen! Tolle Idee mit den Theateraufführungen. Vielen Dank für deinen super Einsatz für den Wald. :)
03.10.2016
LeaGigou hat geschrieben:
Sehr gute Idee bei der Theateraufführung zu sammeln!
Und schön, dass es mit einer Aktion geklappt hat, obwohl so wenig Rückmeldung kam :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen