Hinterm Horizont geht's weiter


Alpentour 2011


©  Florian Niethammer / WWF
Alpenbotschafter gesucht!


von Marcel
17.01.2011
51
0
100 P

Es geht los!

Das ist die Herausforderung für dich! Die WWF Jugend und VAUDE suchen vier sportliche, engagierte Naturschützer im Alter von 18 bis 24 Jahre, die vom 15. bis 28. Mai die Alpen mit allen Sinnen erleben wollen. Dich erwartet ein intensives Natur-Sport-Camp! Hier kannst du die Schönheit, aber auch die Bedrohung eines einzigartigen Lebensraums in Deutschland, Österreich und Slowenien hautnah erfahren. Wir werden mit WWF-Naturschutzexperten und Alpen-Wissenschaftlern sprechen, die Berge auf verschiedenste Art erkunden und täglich per Videoblog und Fotostream die Menschen für den Schutz der Alpen begeistern.

Was musst du für die Bewerbung mitbringen?

• Du bist sportlich und hast eine gute Kondition!
• Du bist schwindelfrei, kannst gut schwimmen und hast erste Erfahrungen im Klettern!
• Du hast Teamspirit und kommst gut in einer Gruppe zurecht!
• Du möchtest andere Menschen für die Natur begeistern, interessierst dich für Umweltthemen!
• Du hast Spaß am Schreiben und keine Angst vor der Kamera!
• Du kannst Dir vorstellen, Dich als Alpenbotschafter auch nach dem Camp für die Berge einzusetzen!

...also eine ganze Menge, denn das erwartet dich:

• Du wirst zweimal Mountain Bike fahren (jeweils ca. 1000 Höhenmeter)!
• Du wirst unter Anleitung im Fels Klettern (Kenntnisse sollten vorhanden sein, ab dem fünften Grad im Nachstieg)!
• Du wirst im Gleitschirm-Tandem mit einem Profi mitfliegen!
• Du wirst bei zwei Wildwassertouren mit Sit on top Kayak und Rafting Schlauchboot dabei sein!
• Du wirst mehrmals am Tag für wwf-jugend.de und andere Medien bloggen und wirst bei allen Aktionen und Aktivitäten gefilmt!

Du willst dabei sein und Alpenbotschafter werden? Perfekt! So kannst du dich bewerben:

• Schreibe bitte einen kurzen Text zu einem Natur- oder Umweltthema! Vielleicht hast Du ja schon etwas Passendes auf wwf-jugend.de gepostet?
• Beschreibe deine sportlichen Aktivitäten!
• Mach ein kurzes Video mit deinem Statement: Warum sollst du beim Alpenbotschaftercamp von VAUDE und der WWF Jugend dabei sein?
• Schicke Deine Bewerbung per Email an jugend@wwf.de mit der Betreffzeile: „Bewerbung für das Alpenbotschaftercamp“. Einsendeschluss ist der 13. Februar, 24 Uhr.

Wir sind gespannt auf eure Einsendungen! Viel Erfolg!

Weiterempfehlen

Kommentare (51)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
23.02.2011
KatevomDorf hat geschrieben:
jetzt werd' ich langsam auch hibbelig und neugierig!
18.02.2011
TaniaTukan hat geschrieben:
Hey, es wäre schön, wenn auf die Bewerbungen eine ganz kurze Anrwort-Mail geschrieben werden könnte. Nur, dass sie angekommen ist... Hab nämlich auch nur durch Zufall entdeckt, dass hier in den Kommentaren die essentiellen Infos über Bekanntgabe etc. stehen.
Merci :-)
16.02.2011
KatevomDorf hat geschrieben:
ach ist jetz eh egal/zuspät. immerhin können sich die anderen jetzt auch noch bewerben. obwohl ausreichend zeit vorher war. da hätte man es nicht auf den letzten drücker machen müssen, denn probleme muss man immer mit einrechnen....
was einmal so ist bleibt eben auch so. punkt aus.
16.02.2011
Marcel hat geschrieben:
Hey Kate13, mach dich nicht verrückt. Soweit ich weiß ist deine Bewerbung schon richtig gut. Jeder, der sich schon beworben hat, hat aber außerdem natürlich auch die letzte Woche zur Verfügung, um weitere Sachen nachzureichen. Das wird nicht als Nachteil gesehen. Alle sollen die gleichen, fairen Chancen haben.
15.02.2011
KatevomDorf hat geschrieben:
na hätte ich das gewusst... dann hätte ... ahch menno. dann wäre meine bewerbung in jedem fall besser geworden, weil ich da mal wenigsten zeit für gehant hätte.
das ärgert mich jetzt richtig.
seit wann hällt man sich nicht mehr an das was einmal fest stand?!?!??!
15.02.2011
Marcel hat geschrieben:
Bisher sind bereits 15 Bewerbungen eingegangen! Es wird spannend! Noch bis Sonntag können sich weitere Bergfans bewerben!
15.02.2011
Marcel hat geschrieben:
@bird: Sollte Steffen noch Fragen haben und die Telefonnumer ist nicht dabei, melden wir uns per Email bei euch. Aber das ist nur eine Option, falls etwas Wesentliches in der Bewerbung noch nicht klar ist - bei euren Bewerbung ist das bestimmt sehr selten der Fall. ;)
15.02.2011
Peet hat geschrieben:
Na dann...abwarten und Tee trinken...:)
15.02.2011
Marcel hat geschrieben:
Bekanntgabe der vier Teilnehmer: Zwischen dem 21. und 25. Februar hier auf unserer Homepage (abhängig von der Anzahl der Bewerber und evtl. Telefoninterviews, die das Entscheiderteam um Steffen (Leiter WWF Jugendprogramm) vielleicht noch führen will).
15.02.2011
Marcel hat geschrieben:
WICHTIGE INFO @ alle Bewerber: Wir haben uns gerade entschieden, den Bewerbungsschluss zu verlängern, damit auch diejenigen noch ihre Sachen einreichen können, die technische Probleme hatten, wie z.B. Tribolonotus. Ihr habt noch diese eine zusätzliche Woche! Viel Glück!
15.02.2011
KatevomDorf hat geschrieben:
und nemo hat's von woanders geklappt?
ich hoffe doch sehr!^^
15.02.2011
Marcel hat geschrieben:
Sorry, MarcelB, aber ich fand den Kommentar von bird weder "unnötig" noch "anfängerhaft", sondern sinnvoll und hilfreich. Er enthielt ja schließlich auch einen Lösungsvorschlag. Denn genau das waren die notwendigen Schritte, wenn die Mail zu groß war: entweder Daten verkleinern oder auf extrener Plattform einstellen. Hat wohl anscheinend bei vielen geklappt, wie das Team beim ersten Blick auf die Bewerbungen sehen konnte. Ich drücke allen die Daumen, die sich beworben haben!
14.02.2011
MarcelB hat geschrieben:
Selbige Fehlermeldung hatte ich auch. Das liegt am Anbieter der Adresse. Der erlaubt nicht so viel Speicherplatz. Youtube hochladen und link mitschicken, aber ich glaube es ist jetzt zu spät! :( War ja schließlich lange genug Zeit...

brid, danke für die unnötige leicht anfängerhafte Übersetzung, ich denke Nemo war schon klar, was die Mail bedeutet er wollte nur einen Lösungvorschlag hören. :P
13.02.2011
Tribolonotus hat geschrieben:
Hey könnt ihr den Einsendeschluss verlängern? Mein MailServer ist seit mittwoch down und ich kann nur übers iphone rein, womit ich aber das Video nicht hochladen kann und keine Bewerbung schicken. Das wär klasse.
13.02.2011
KatevomDorf hat geschrieben:
danke dir Marcel. ahbe aber derweil schon eine andere seite gefunden, wo ich die datei hochladen kann. das anschauen/runterladen klappt auch ganz gut.
@MarcelB: ich bin auch schon gespannt wie nen flitzebogen.....
13.02.2011
MarcelB hat geschrieben:
Wann kriegen wir denn endlich ne Antwort, wer genommen wurde? Ich meine gleich ist ja Bewerbungsschluss...und es sind alle bestimmt gespannt^^
12.02.2011
Marcel hat geschrieben:
@Kate13 und Tribolonotus: Ja, das geht auf jeden Fall auch. Ladet Euer Video entweder auf einer Plattform hoch, wo wir es unkompliziert anschauen oder downloaden können, oder schickt uns eine gebrannte CD oder einen USB-Stick an WWF Deutschland, z.Hd. Steffen Heyn, Reinhardtstraße 14, 10117 Berlin - bitte immer jeweils in der Bewerbung angeben, wo das Video ist.
12.02.2011
PhilippK hat geschrieben:
@Kate13

Lad das Video einfach hier hoch: http://www.rapidshare.com/
Den Link zum Download kannst du ja dann einfach mit in die Mail reinpacken :)

lg
12.02.2011
KatevomDorf hat geschrieben:
das selbe habe ich auch mit erschrecken festgestellt.
kann ich zur not auch eine gebrannte cd oder nen usb stick zu euch schicken?
oder gibt es noch andere uploadportale?
wäre schade drum, wenns daran bei mir scheitern würde...
10.02.2011
Tribolonotus hat geschrieben:
Kann man das Video auch auf Youtube hochladen und dann den Link in der eMail schicken? Das Video ist nämlich für die Mail etwas groß :/
10.02.2011
Marcel hat geschrieben:
@bird: Das passt alles. Jedes Format, dass man mit gängigen Playern anschauen kann, ist o.k. Viel Erfolg! ;)
09.02.2011
SirLovealot hat geschrieben:
gestern wurden die Fäden gezogen. Endlich kann ich noch auf den letzten Drücker dat Filmchen machen! :D
09.02.2011
Marcel hat geschrieben:
@Laila: Nein, auf keinen Fall. Man muss lediglich die Berge mögen ;) Wenn du magst, bewerb dich auf jeden Fal! Viel Glück!
09.02.2011
Laila hat geschrieben:
Muss man dafür aus Süddeutschland kommen?
08.02.2011
Marcel hat geschrieben:
@Kate: Ja, das kannst du gerne versuchen. Solange du alle wichtigen Fragen aus dem Bewerbungsaufruf beantwortetst, müsste das in Ordnung gehen. Viel Erfolg! ;)
07.02.2011
KatevomDorf hat geschrieben:
kann man auch alles bis auf die textprobe im video verarbeiten? mir schwebt da schon so einiges vor, aber ob ich jetzt noch die zeit dafür hat die sache auch gut zu machen....

ich werd es einfach mal probieren^^. wird schon schief gehen.

06.02.2011
Marcel hat geschrieben:
Hallo Tribolonotus, insgesamt werden vier Teilnehmer gesucht. Zeugnisse brauchst Du Deiner Bewerbung nicht beizulegen. Wichtiger ist, dass Deine Bewerbung Dich gut wiedergibt und das Team überzeugt. Sie kann förmlich oder auch vollkommen originell aufgebaut sein - das entscheidest Du. Wichtig ist nur, dass die oben angegebenen Dinge möglichst alle erfüllt werden (Vorstellung, Textprobe, Deine Motivation, ein Video etc.). Das Video sollte nicht zu lang sein - also kein Film und kein Blockbuster, sondern einfach ein Statement ;) Dafür reichen ein paar Minuten.
06.02.2011
Tribolonotus hat geschrieben:
Wie groß ist denn die Teilnehmerzahl?

Wird für die Bewerbung auch ein Zeugniss benötigt oder lediglich eine kreative Projektbewerbung? Wie lang sollte das Video sein? So lange man braucht um sich vorzustellen?
03.02.2011
PhilippK hat geschrieben:
Würde mich sofort bewerben... wenn ich nicht genau zu der Zeit Berufsschule hätte -.-
Schade.

Hoffentlich dann bei der nächsten Aktion :)
03.02.2011
Marcel hat geschrieben:
@pc: Für die Teilnehmer fallen keine Kosten während des Camps an. Dafür werdet ihr ja Botschafter und unterstützt den WWF bei der wichtigen Öffentlichkeitsarbeit für die Natur. Der Job, andere Menschen für den Schutz der Berge zu begeistern, ist mit einigem an Verantwortung verbunden - das ist quasi das, was die Teilnehmer einbringen. Deshalb kostet euch das Camp nichts. Deshalb wird es für die Entscheider aber auch wichtig sein, eure Medienfähigkeit einschätzen zu können. Wie locker ist er oder sie vor einer Fernsehkamera? Kann der- oder diejenige vor mehreren Leuten einen Vortrag halten u.s.w. Wenn Du gar keine (Handy)Kamera oder keinen Fotoaperat organisieren kannst, solltest Du Dir eine andere kreative Lösung einfallen lassen. Mein Rat an alle Interessenten ist: Versucht es zumindest, bewerbt Euch, und versucht irgendwie zu vermitteln, warum ihr die Richtigen für diese Aufgabe seid. Alles klar? ;)
02.02.2011
Marcel hat geschrieben:
@Nemo: Ich würde an Deiner Stelle deshalb nicht darauf verzichten, mich zu bewerben. ;) Vielleicht fällt Dir ja eine kreative Sache ein, wie Du das Video ersetzen könntest (Stichwort Foto-Story oder ähnliches...). Wenn Deine Bewerbung auch so überzeugt, bist Du vielleicht dabei. Also, nicht zögern, schreib uns!
02.02.2011
Marcel hat geschrieben:
@JayBird: Wenn's nur ein paar Tage sind, wird das Team bestimmt ein Auge zudrücken. Versuch's mal trotzdem! Ich werde über die Bewerber nicht entscheiden, aber kann mir vorstellen, dass das kein Ausschlusskriterium wäre ;)
31.01.2011
JayBird hat geschrieben:
Echt Super!!! Ich wäre so gernee dabei.
"im Alter von 18 bis 24 Jahre" ...so ein mIst. Ich werde erst einige Tage danach 18. :/
29.01.2011
MarcelKi hat geschrieben:
hört sich gut an, wäre doch was ein bisl mountainbiken neben dem lauftraining :P
27.01.2011
Schmusetigerle hat geschrieben:
Klingt super! Bin leider noch keine 18, werds aber hier sicher mitverfolgen!
25.01.2011
Marcel hat geschrieben:
@Nemo: Kletterkenntnisse sind vielleicht kein absolutes Muss, aber auf jeden Fall von Vorteil für Deine Bewerbung. Und was nicht ist, kann ja noch werden - bis zum Camp könntest Du ja noch ein paar Einheiten in der Kletterhalle machen ;) Also ich würde Dir raten: Versuch's auf jeden Fall und bewirb Dich, auch wenn nicht alle Erfordernisse total erfüllt sind.
24.01.2011
Sahni hat geschrieben:
Leider habe ich genau in der Zeit Berufsschule....und da kann man ja bekanntlich nich frei machen *schnüff*
21.01.2011
Marielle hat geschrieben:
Das ist ja geil...kann aber nicht mit =(
Zum Campzeitpunkt bin ich zwar schon 18 aber auf FSJ Seminar...
20.01.2011
SirLovealot hat geschrieben:
Gut, dann mach ich das die Tage mal :>
20.01.2011
Marcel hat geschrieben:
Klar geht das. ;)
20.01.2011
SirLovealot hat geschrieben:
Ist das Fair sich zu bewerben, obwohl man schon in den Alpen unterwegs war? :S
19.01.2011
yangki hat geschrieben:
This is a very nice program from WWF Germany. I wish in Indonesia we have kind of this program for Indonesian youth.
18.01.2011
Zerschmetterling hat geschrieben:
Och menno, ich habe null Klettererfahrung.
Außer die als Kind auf die Bäume.
18.01.2011
Marcel hat geschrieben:
Wegen der Altersbegrenzung bei der Alpentour: Keine Sorge, auch dieses Jahr werden wir viele weitere Aktionen, Camps und Projekte organisieren, bei denen auch Jüngere oder Ältere mitmachen können. Zum Beispiel bei der Waldkampagne, im Rahmen der Earth Hour oder bei der Fahrradstaffel quer durch Deutschland. News hierzu gibt's regelmäßig in unseren Reubriken "Aktionen" oder "Ideenstürmer", sowie per Newsletter. Also: Stay tuned! ;)
18.01.2011
yangki hat geschrieben:
wow, an interesting program.
18.01.2011
Line hat geschrieben:
allen viel spaß die das mitmachen dürfen ich wär so gerne schon 18
17.01.2011
Fabia hat geschrieben:
ich will 18 sein ;(
dann hätte ich mitmachen können ...
17.01.2011
NinaLuthien hat geschrieben:
Uui... klingt nach großen Herausforderungen für die Bewerber^^
Leider steck ich zu der Zeit in ner Klausurphase und bin nicht das Sport-Ass der Nation...
wer immer fahren wird ich wünsche jetzt schon mal tierisch viel Spaß...
aber den haben da sicher alle^^ Ist ja immer so^^
17.01.2011
AnnaHZ hat geschrieben:
Sehr interessant! Doch leider steck ich mitten in der Ausbildung und kann mir nicht einfach frei nehmen. All denen, die dabei sein können wünsche ich viel Spaß! :-)
17.01.2011
MarcelB hat geschrieben:
OHJA!!! Uli wie recht du hast...das ist ja richtig angst einflößend!
Rafting, biken, klettern, springen!? Und das alles in nur 13 Tagen.. Abenteuer pur, ich hoffe ihr seit versichert, wenn man mit dem bike die Alpen runterfällt :P
17.01.2011
midori hat geschrieben:
Die WWF Jugend Aktionen werden immer mehr zum Survival Camp! :D Aber ich schätze das wird ein riesiger Spaß für alle, die sich bewerben und dann auch mitfahren können! :o) Super Sache!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen