Hinterm Horizont geht's weiter


Alpentour 2011


©  Florian Niethammer / WWF
4 Botschafter, 3 Länder, 2 Wochen, 1 Botschaft


von Peet
28.05.2011
6
0
100 P

Unvergesslich, unvergleichbar und vielen Dank!


Copyright: Moritz von Pilgrim

Von einem persönlichen Highlight kann ich nicht sprechen, denn jeder Tag war atemberaubend, spannend und vielfältig! Es waren diese zwei Wochen, die mich auf ewig an eine Zeit erinnern werden, welche mir sagen - ein Team, zwei Wochen, drei Länder! In diesen zwei Wochen habe ich Erfahrungen gesammelt, die es nun erst einmal zu verarbeiten gilt. Die Schönheit der Alpen aber auch die akute Bedrohung sind mir Schritt für Schritt näher gekommen und zeigen - die Alpen sind einzigartig und schützenswert. Gehen wir gemeinsam in eine umweltbewusste Zukunft und erhalten wir ein einzigartiges Paradies!

Peter Jelinek

So viel, in so kurzer Zeit.


Copyright: Moritz von Pilgrim

Zwei Wochen waren wir in drei verschiedenen Ländern unterwegs, um einen Lebensraum näher kennen zu lernen: die Alpen. Es waren zwei anstrengende, sportliche Wochen mit wenig Schlaf, dafür aber mit unvergesslichen Momenten und beeindruckenden Landschaften, die ich auf jeden Fall wieder besuchen werde - sei es im Geiste oder in echt.

Zugegeben hatte ich manchmal Angst, dass der Umweltschutz bei dem ganzen Outdoorprogramm ein wenig zu kurz kommen würde. Aber rückwirkend haben wir doch viel gelernt und gesehen. Auch über den WWF als Organisation konnte ich einiges erfahren und neue Erkenntnisse sammeln. Danke für diese tolle Zeit. Ich hoffe euch daheim hat es wenigstens ein viertel so viel Spaß gemacht wie uns!

Moritz von Pilgrim

Einfach gigantisch

Jeder von uns, egal ob er will oder nicht, ist nur ein ganz kleiner, unbedeutender Mensch in dieser einzigartigen, riesigen Welt, die voller Wunder, Naturgewalten und Schönheit steckt.

Das hat sich mir in diesen 2 Wochen, umgeben von kolossalen Bergen, zarten Blüten und wilden Flüssen eingeprägt: Der Mensch an sich ist machtlos und winzig gegenüber der Kraft der Natur. Und doch ist jeder Einzelne in der Lage, etwas zu verändern.

Diese 2 Wochen sind ein Juwel an Erfahrung, Erlebnissen und Bildern in meinem Leben. Danke.

Tania Habel


 

 

 
Copyright: Florian Niethammer

Die große Freiheit


Copyright: Florian Fischer

Zwei aufregende, interessante und auf jeden Fall unvergessliche Wochen sind nun vorbei. Viel zu schnell, um all das erlebte und gelernte zu verarbeiten. Aber eine von vielen großen Erkenntnissen steht bereits fest: Die Alpen sind ein einzigartiger und schützenswerter Lebensraum, in dem es gilt, Natur- und Menschliche Interessen aller Art zu verbinden und ein Gleichgewicht zu finden, damit diese faszinierende Natur noch lange erhalten bleibt und noch viele Menschen sie mit allen Sinnen erleben und genießen können, so wie wir es in dieser Zeit durften.

Und damit einen großen herzlichen Dank an das gesamte Team, das uns all diese Erfahrungen ermöglicht hat.

Petra Classen


 

Weiterempfehlen

Kommentare (6)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
30.05.2011
anni95 hat geschrieben:
Schön, dass es euch gefallen hat und danke für die täglichen updates, durch die ich (und viele Andere sicher auch) mich euch ganz nah fühlte und viel fast schon miterlebt habe.
Tolle Bilder, Tolle Berichte. Dankeschön.
29.05.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Doie Bilder sind einfach nur herrlich! :D
Hoffentlich bleibt die Natur auch da so...
29.05.2011
Leon0220 hat geschrieben:
DANKE!! :D:D:D:D
29.05.2011
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Danke für eure unmittelbaren Eindrücke die ganze Zeit über ! Die Alpen würde ich auch gerne irgendwann mal besuchen ( aber kein Ski fahen 0_0 ). Das muss eine unglaublich schöne Naturlandschaft sein und ich hoffe wir Menschen können uns das erhalten.
29.05.2011
midori hat geschrieben:
Oh, was ein wunderbarer Abschluss für diese tollen zwei Wochen! Vielen lieben Dank, dass ihr uns immer so atemberaubend von euren Erlebnissen berichtet habt! Es war ein Genuss und die Bilder dazu noch ein absoluter Augenschmaus! Ich muss sagen, dass ich die Alpen zuvor doch mit einer recht 'langweiligen' Landschaft verbunden habe. Mittlerweile sehe ich das ganz anders. Dank euch! :o)
28.05.2011
JohannesB hat geschrieben:
Vielen lieben Dank für Eure hautnahen Schilderungen und die tollen Bilder aus den Alpen! :)
Ich habe jeden Tag gespannt auf alpine Neuigkeiten gewartet und mich hat mehr und mehr die Lust gepackt, dieses wunderbare Stückchen Erde mal wieder selbst zu erleben ;)
Ich hoffe, ihr schöpft aus den 2 erlebnisreichen Wochen voller Sport, Nervenkitzel und grandioser Natur die nötige Energie, um sich auch künftig für den Erhalt der einzigartigen Alpen einzusetzen!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen