Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Wir wollen den Energieverbrauch an Schulen senken!


von Hanja
08.02.2012
5
0
65 P

Ihr wollt Energie sparen im großem Stil und dabei noch Spaß haben? Da hab ich einen super Tipp für euch: macht mit beim Energiesarmeister 2012. Das ist ein bundesweiter Schülerwettbewerb organiesiert von der co2online gemeinnützige GmbH und dem Bundesumweltministerium. Seid 2009 wird dieses Projekt jedes Jahr neu gestartet.

Wie man mit machen kann: Sagt es euren Freunden und Schulen. Mobilisiert alle und macht am besten gleich selber mit! Bildet Schülergruppen oder macht mit der gesamten Schule mit. Mit machen kann jeder Schultyp und jede Gruppen aller Altersgruppen, wobei eine/r der Gruppe volljährig sein muss und wenn nicht braucht die Gruppe einen Vertrauenslehrer. Wie könnt ihr an euren Schulen effektiv Stromsparen? Ideen sammeln, die besten, innovativste, keatrivste und coolst Idee geschickt in ein Projekt umwandeln und über http://www.energiesparmeister.de anmelden und vielleicht sogar GEWINNEN!

Und was es zu gewinnen gibt ist nicht schlecht: Die 10 besten Gruppen, Schulen bzw. Schüler bekommen je 5 000 Euro, den Titel "Energiesparmeister 2012". Dazu kommt eine exklusive Videokamera inklusieve Videoschnittprgramm! Und das ist noch nicht alles: die besten 10 Projekte eine von co2online vermittelte Unternehmenspatenschaft, in der gemeinsame Aktionen, Workshops, Exkursionen stattfinden werden. Natürlich gibt es auch einen ersten Platz, der sich über die Preisverleihung in der eigenen Schule freuen darf.

Und.. der Gewinner wir bestimmt, aber wie? Zuerst werden die Teilnehmerangaben von der co2online gemeinnützige GmbH gprüft. Danach werden die 10 bsten Schul- bzw. Schülergruppen von den folgenden Juoren bestimmt:
Wolfgang Müller (Regierungsdirektor des Bundesumweltministeriums), Prof. Dr. Gerd Michelsen (Leuphana Universität Lüneburg, Mitglied Nationalkomitee der UN-Dekade), Lothar Eisenmann (Institut für Energie- und Umweltforschung), Felix Gruber (Referatsleiter Deutsche Bundesstiftung Umwelt), Johnny Strange (Culcha Candela) und Robert Rethberg (Leiter Sonderprojekte und Kampagnen bei SPIESSER). Bei der Auswahl wir vorallem auf die Innovation, die Kreativität, die Darstellung und auf den Nutzen im Vergleich zum Aufwand. Der erste Platz wird anschließend über die Internetseite gewählt.

Und hier der Weg zum Erfolg: http://www.energiesparmeister.de

Ich wünsche euch viel Spaß und Glück beim teilnehmen!

Bildquelle: http://www.energiesparmeister.de/energiesparmeister-start/index.html

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
10.02.2012
Marielle hat geschrieben:
Die Idee ist klasse. Ich hätte echt Lust mitzumachen, aber ich glaube es ist leichter einem Wal das Laufen beizubringen, als meiner Schule Umweltschutz :(
08.02.2012
AkutoNakama hat geschrieben:
Gute Idee! Ich werde versuchen es an unserer Schule mit einzubringen :)
08.02.2012
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
08.02.2012
Marcel hat geschrieben:
Super, Hanja! Vielen Dank, dass Du diesen Ideenstürmer-Tipp auch in die Community getragen hast.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Wir gegen TTIP- Die Demo in Köln
Wir gegen TTIP- Die Demo in...
Sieben Städte- sieben riesige Demos. Und wir waren in Köln mittendrin. Bereits um... weiter lesen
Der Jugendpolitiktag in Köln
Der Jugendpolitiktag in Köln
Dringlich. Nachhaltig. Notwendig.- Du, deine Umwelt und gutes Leben?! Das war das Motto des Jug... weiter lesen
Potsdamer Umweltfest 2016 - wir sind dabei!
Potsdamer Umweltfest 2016 -...
Wir sind Teil des 7. Potsdamer Umweltfestes! WANN?  Am 18.09.2016 von 11-17 Uhr WO... weiter lesen
Wir sind fast am Ziel unserer Longboardtour!
Wir sind fast am Ziel unser...
Tag 7 der Longboardtour - Zeit für ein Zwischenfazit. So langsam merken wir echte Erm&uum... weiter lesen
420 Km für den guten Zweck! Das war unsere Longboardtour 2016
420 Km für den guten Zweck...
Samstag, 23.7.2016 - 18:50 Uhr in Sellin. Die Straßen sind voll. Es geht bergauf. Wir er... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil