Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
"Wir haben es satt" - Kommt zur Demo!


von Timm
10.01.2012
20
0
9 P

Bannerträger und Flyerverteiler für Demo am 21.1.2012 gesucht!

Darum geht es: Die derzeitige deutsche und europäische Agrarpolitik hat dramatische Folgen für Mensch und Natur. Dioxinskandal, Gentechnik, Massentierhaltung und Monokulturen sind nur ein paar Beispiele für eine Landwirtschaft, in der ökologische Aspekte und eine nachhaltige Nutzung der Natur nur wenig zählen.

Deshalb findet am 21.1.2012 in Berlin zum zweiten Mal eine Demonstration unter dem Motto "Wir haben es satt!" statt. Am gleichen Tag treffen sich in Berlin anlässlich der Grünen Woche Landwirtschaftsminister aus aller Welt zum Agrargipfel. Demonstrierr mit und zeigt den EU-Ministern die rote Karte für ihre aktuelle Politik.

Der WWF wird Bannern, Schildern und Flyern auf der Demo dabei sein. Und wir werden nicht nur eine nachhaltige Landwirtschaftspolitik die Stimme erheben, sondern auch für unsere Aktion Fleischfrage werben. Dafür brauchen wir noch Bannerträger und Flyerverteiler! Je mehr wir sind, umso besser!

Wer Zeit und Lust hat, bitte bei mir melden: Am besten direkt per e-mail an timm.christmann@wwf.de

Wann? Sa, 21.01.2012 – Treffpunkt  WWF- Gruppe: 11.15 Uhr  (Demobeginn: 11:30 Uhr)

Wo? Berlin, Hauptbahnhof (Washingtonplatz), Treffpunkt WWF: Friedrich-List-Ufer/ Hugopreußbrücke, siehe Karte:

Alle Nicht-Berliner aufgepasst:

Aus allen Ecken Deutschlands fahren Busse zur Demo. Hier findet Ihre alle wichtigen Infos dazu! http://www.wir-haben-es-satt.de/start/anreise/

Denn in den nächsten 18 Monaten bietet sich die Chance für eine andere, umweltfreundlichere Landwirtschaftspolitik. Dann wird die Europäische Union die Weichen für unsere Landwirtschaft bis 2021 stellen. Jährlich schüttet die EU zig Milliarden Euro an Landwirte aus. Dabei wird größtenteils nicht darauf geachtet, ob diese unsere Natur schonend nutzen oder zerstörerisch ausbeuten. Das muss sich ändern.

Der EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos hat im Oktober 2011 erste vage Vorschläge für eine ökologischere Ausrichtung der EU-Agrarpolitik gemacht. Doch bisher hat sich die Bundesregierung nicht als Treiber der ökologischen Reformvorschläge hervor getan.  

Um zu vermeiden, dass die EU-Agrarpolitik wieder nur im Hinterzimmer zwischen der Agrarlobby und dem Bundesministerium ausgekungelt wird, müssen wir auf die Straße. Wir müssen zeigen, dass es auch Menschen gibt, die an einer nachhaltigen Landwirtschaft interessiert sind.

Der WWF unterstützt daher die Demonstration und fordert: EU-Agrargelder nur für umwelt- und tierfreundliche Landwirtschaft!

Wer schon weiß, dass er dabei sein will, kann sich gerne bei mir melden. Am besten direkt per e-mail an timm.christmann@wwf.de

Weitere Infos unter: http://www.wir-haben-es-satt.de/


Übrigens - zum Thema Fleischkonsum und Umweltschutz hat die WWF Jugend einen Schreibwettbewerb gestartet! Noch kannst Du mitmachen! Hier geht's zur Aktion!

Weiterempfehlen

Kommentare (19)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
22.01.2012
Wasserjunge hat geschrieben:
Ich war da! - Und es war richtig toll! ;) Doofes Wetter und kalte Füße aber egal, ich hoffe es wird sich lohnen... :))) !
20.01.2012
Peet hat geschrieben:
@JosieUnstoppable: Ne, jeder kann dabei sein! :)
20.01.2012
Timm hat geschrieben:
Entschuldige, natürlich ist der 21.1. gemeint, nämlich morgen! Danke fürs Aufspüren des Vertippers.
20.01.2012
NATURELOVE hat geschrieben:
Mich verwirrt ja das Datum... Oben drüber steht ja für den 21.2. gesucht und dann bei "Wann" aber der 21.1. :(
Wahrscheinlich kann ich nur nicht wirklich lesen ;) Aber wäre nett, wenn mich mal jemand aufklären könnte :).
Danke!
19.01.2012
vicktoria hat geschrieben:
leider,mal wieder eine weit entfernte stadt!
19.01.2012
Gravena hat geschrieben:
Werde mal vorbeischauen. Menschen aus Potsdam und Umgebung bitte melden, Gruppentickets sind bekanntlich billiger :)
17.01.2012
RebekkaH hat geschrieben:
Wär ich auch gern dabei, aber leider habe ich einen wichtigen Auftritt mit meinem Orchester /:
17.01.2012
Anne95 hat geschrieben:
Ich wäre auch gerne dabei, aber ich habe leider nicht die Möglichkeit nach Berlin zu fahren... :(
17.01.2012
Meatala hat geschrieben:
Oh man - wäre ich gerne dabei...
Wenn ich hinkomme bin ich das vielleicht sogar...hm...
17.01.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Ich würde gerne mitmachen, aber muss man ein Mindestalter dafür haben?
17.01.2012
regentag hat geschrieben:
das ist ne echt coole aktion, es gab auch eine online petition dazu, aber bei der demo kann ich leider nicht mitmachen :/
17.01.2012
Peet hat geschrieben:
@eagle: Wie schon gesagt - es gibt überall in Dt. Mitfahrgelgenheiten und Busse! :) Auf mit dir!
11.01.2012
FabianN hat geschrieben:
Warum Berlin... Hätte auch echt gern mitgemacht ;(
11.01.2012
Timm hat geschrieben:
Hi Retty und alle anderen,

es gibt viele Busse die aus vielen Orten zu der Demo fahren. Guckt doch mal hier, ob Ihr noch einen Platz ergattern könnt:
http://www.wir-haben-es-satt.de/start/anreise/

Und vielleicht hat die Berliner WWF-Jugend ja ein paar Betten frei zu Hause;)
10.01.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Berlin ist zu Weit weg, schade...
10.01.2012
Peet hat geschrieben:
Auch wenn ich eigentlich teilnehmen wollte, kann ich leider nicht. Ich habe in der Uni eine Pflichtveranstaltung - sehr ärgerlich!!! Bitte geht alle hin, die hier in Berlin wohnen!!!!
10.01.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Schade, dass es in Berlin ist............
Rockt die Stadt für mich mit und macht ordentlich Randale - also nur von der Lautstärke her und ganz friedlich natürlich :)
10.01.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Warum alles immer Berlin... Da komm ich nie hin :( :D :D
10.01.2012
midori hat geschrieben:
Ach ich bin so neidisch! Ich wäre so gern gekommen! Nun wird es leider doch nichts. Bitte demonstriert alle für mich mit! Ein echt super wichtiges Thema! Macht richtig laut! Wir müssen die Wende endlich schaffen!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Panda Baby läuft in Kölner Zoo frei rum
Panda Baby läuft in Kölne...
An dieser Stelle möchte ich noch unseren kleinsten Mitstreiter einmal lobend erwähnen.... weiter lesen
TTIP und CETA stoppen! - Demo in Leipzig
TTIP und CETA stoppen! - De...
TTIP und CETA stoppen!! Unter diesem Motto fanden am Samstag den 17.9. in 7 Städten... weiter lesen
TTIP-Demo in 7 Städten - Treffpunkte, Uhrzeiten, Aktionen
TTIP-Demo in 7 Städten - T...
Am Samstag, den 17. September, gehen wir auf die Straße - in sieben Städten gleichze... weiter lesen
#NatureAlert: die Gewinnerbeiträge sind da!
#NatureAlert: die Gewinnerb...
Wie kann man der Bundesumweltministerin Barbara Hendricks möglichst eindringlich mitteilen... weiter lesen
An alle in und um Berlin: Kommt zum Jugendblock bei der TTIP-Demo!
An alle in und um Berlin: K...
Die WWF Jugend ist Teil des Jugendbündnisses bei der TTIP-Demo in Berlin. Gemeinsam mit d... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil