Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Viele Flyer und null Orientierung


von Ronja96
01.09.2013
4
0
100 P

Nach meiner drei-stündigen Anreise nach Düsseldorf (Zug hatte KEINE Verspätung) hielt ich gestern am 31.09. um 12:45 Uhr am Bahnhof Ausschau nach Lukas. In der Eingangshalle traf ich dann auf ihn (nachdem ich ihn zunächst übersehen hatte). Dort warteten wir noch ein paar Minuten und machten uns dann zu zweit mit über 300 Flyern und über 30 Plakatenauf den Weg Richtung Apolloplatz., wobei wir relativ orientierungslos mehrere Leute nach dem Weg fragen mussten. Auf dem Weg dahin konnten wir schon in mehreren Geschäften Flyer auslegen lassen und trafen auch noch auf einen WWF-Stand, welcher aber nicht für die Aktion am 19.09. warb. Dort konnten wir auch noch ein paar Flyer auslegen lassen und holten uns noch ein paar Tipps, wie wir mit Leuten über unsere Aktion ins Gespräch kommen können. Am Apolloplatz angekommen, konnten wir noch ein Plakat aushängen und viele Flyer auslegen lassen. Danach gingen wir noch den Rhein entlang, wo wir auch mit vielen Leuten ins Gespräch kamen, uns aber auch über die ärgerten, die gar kein Interesse am WWF und der Aktion zeigten.

Nach einer kurzen Pause in der Innenstadt ging es schon mit deutlich weniger Flyern weiter. Bald mussten wir jedoch feststellen, dass wir im Kreis gelaufen waren, da wir erneut am WWF-Stand herauskamen (dank unseres großartigen Orientierungssinns), und beschlossen nicht dauernd rechts abzubiegen. Nach gefühlten hundert Leuten, die wir nach dem Weg zu einem Buchladen fragten (wo Lukas noch einen Gutschein kaufen wollte und wir hofften noch Flyer auslegen zu können), fanden wir die Düsseldorfer Arkaden, wo es zum Glück Thalia gab. Nachdem wir auch dort viele Flyer verteilen konnten, machten wir uns auf den Weg zum Hauptbahnhof (natürlich nicht ohne nach dem Weg zu fragen). Dort trennten wir uns um 16:40 Uhr nach einem tollen Tag mit jeder Menge Spaß.

Leider konnten wir nicht alle Flyer verteilen, hoffen aber, dass die Panda Road Show dennoch pandastisch wird!

 

zu dem Foto: Leider haben wir in Düsseldorf vergessen ein Foto zu machen, deshalb habe ich zu Hause noch eins gemacht.

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
02.09.2013
midori hat geschrieben:
Ihr seid so klasse! Vielen lieben Dank, dass ihr euch auf den Weg gemacht habt, damit die Pandatour so richtig zum Erfolg wird! :o)

@Lukas

Die Personen an den WWF Ständen sind keine WWF Mitarbeiter, sondern Promoter. Deswegen wundert es mich nicht, wenn sie die Jugend nicht kennen. Aber trotzdem ist es schade... :/
01.09.2013
vince hat geschrieben:
Flyer im Zug verteilen? Kannst du ja froh sein, dass nichts passiert ist. In Hamburg ist das strengstens verboten. Die Fahrgäste "fühlen sich belästigt"...

Auf jeden Fall viel Erfolg in Düsseldorf!
01.09.2013
Lukas96 hat geschrieben:
Ich habe NocH gAnz viele Flyer im Zg loswerden können:))

Das traurigste war ja das die Leute vom WWF nichteinmal die WWF Jugend kannten :/

Es war trotzdem ein super toller Tag :D
01.09.2013
Ronja96 hat geschrieben:
Eigentlich war auf dem Bild noch mein Kopf drauf, aber nciht schlimm =)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
[WWF-Aktion Heidelberg] Lebendiger Neckar, 19.06.2016
[WWF-Aktion Heidelberg] Leb...
Am vergangenen Sonntag beteiligten sich die WWF-Jugend Mitglieder aus Heidelberg und Umgebung am... weiter lesen
Panda Baby läuft in Kölner Zoo frei rum
Panda Baby läuft in Kölne...
An dieser Stelle möchte ich noch unseren kleinsten Mitstreiter einmal lobend erwähnen.... weiter lesen
Warum wir bald unsere Verpackungen essen und kein Mensch mehr Einwegbecher braucht!
Warum wir bald unsere Verpa...
Plastik ist ein Material, das nicht nur uns in der Community ständig beschäftigt. Mit... weiter lesen
Sommer, See und Sonnenschein - Sommertreffen der WWF Jugend NRW
Sommer, See und Sonnenschei...
Die Sonne gab ihr Bestes und der See funkelte im Sonnenschein. Eine leichte Brise wehte ab und z... weiter lesen
Aufruf: TTIP-Demo in Köln
Aufruf: TTIP-Demo in Köln
In neun Tagen ist es endlich soweit! Die große TTIP-Demo in sieben Städten Deutschla... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil