Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Uns sollen alle hören!


von Marcel
08.02.2010
9
0
100 P

Nur wer gut brüllt kann auch gehört werden. Am 14. Februar beginnt im chinesischen Kalender das Jahr des Tigers. Weltweit gibt es nur noch 3.200 dieser majestätischen Großkatzen - viel zu Feiern gibt es also nicht. Stattdessen müssen wir ein Zeichen setzen! Der WWF kämpft für die Rettung der letzten Tiger. Deshalb beginnt am 14. Februar nicht nur das Jahr des Tigers, sondern auch unsere Kampagne.

Mach mit beim großen Tigergebrüll! Zum Kampagnen-Start organisieren wir ein lautes "GRROOAARRRRR!" im Netz. Hier in der Community, auf wwf.de, bei Facebook und auf Twitter kannst du mitbrüllen. Das Geniale: Alle werden zum gleichen Zeitpunkt, am 14. Februar, den Tiger brüllen lassen.

So geht's: Besuche unsere neue Tigerseite, log dich mit deinem Facebook- oder Twitter-Acount ein und stimme zu, dass der WWF auf deinem Profil am 14. Februar losbrüllen darf. Außerdem kannst du Fotos von dir verändern lassen: Wähle einen Tiger deiner Wahl, platziere ihn in deinem Bild wo du magst, und lade das neue Bild hoch! Am 14. Februar erscheint dann dein gewähltes Tigerfoto, samt Tigergebrüll automatisch als Statusmeldung auf Deiner Facebook-Seite, bzw als Tweet in deinem Twitterkanal.

altAuch hier in der Community soll der Tiger überall zu sehen sein! Verwandle dein Profilfoto mit dem Tigertool und lade es neu hoch. Plötzlich springen überall Tiger durch's Bild. Achtung: Dabei wird Dein eigenes Bild leicht unscharf, denn die Kamera musste ja überraschend auf den Tiger scharfstellen... ;)

Sei dabei, verpass unserer Community das Streifenmuster! Lade alle deine Freunde ein, mitzumachen. Wir müssen die Menschen wachrütteln, ihnen zeigen, wie bedroht die Tiger sind. Wenn wir alle zusammen brüllen, wird unser Kampagnenstart garantiert nicht überhört werden.

Weiterempfehlen

Kommentare (9)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
11.02.2010
Marcel hat geschrieben:
Die Aktion funktioniert nur in facebook und twitter, aber man kann natürlich sein VZ-Profilbild auch mit dem Tool verändern und bei VZ hochladen. Ebenso bei Myspace. Und ihr könnt auch dort am 14. Februar das Tigergebrüll posten. Nutzt folgenden Text:

GRRRROAARRRRRRRR
Heute beginnt im chinesischen Kalender das Jahr des Tigers. Weltweit gibt es nur noch etwa 3200 Tiger in der Wildnis. Deshalb startet die WWF Jugend jetzt eine internationale Kampagne und sucht Tiger-Botschafter! Finde ich super! www.wwf-jugend.de/tiger
09.02.2010
TilmanFCC hat geschrieben:
könnt ihr das nich noch auf andere netzwerke wie myspace oder meinvz ausdehnen?
08.02.2010
leni hat geschrieben:
Ich krieg mein Foto nicht hochgeladen :(
08.02.2010
marvinhelpdiereenwoud hat geschrieben:
klasse! :)
08.02.2010
M0stlyH4rmless hat geschrieben:
ich auch und bin total überrascht wie meine freunde auf twitter sich alle gleich angeschlossen haben obwohl sie nicht viel mit tieren am hut haben!! :-))
08.02.2010
isabella hat geschrieben:
klasse idee...ich bin dabei:-)
08.02.2010
leni hat geschrieben:
find ich auch^^
08.02.2010
SammyJo hat geschrieben:
Coole Idee!!!
08.02.2010
Gerry hat geschrieben:
Bin dabei ! Super Sache :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
[WWF-Aktion Heidelberg] Lebendiger Neckar, 19.06.2016
[WWF-Aktion Heidelberg] Leb...
Am vergangenen Sonntag beteiligten sich die WWF-Jugend Mitglieder aus Heidelberg und Umgebung am... weiter lesen
Was bedeutet Trump für den Klimaschutz?
Was bedeutet Trump für den...
Kurz nachdem die UN-Klimakonferenz in Marrakesh zuende gegangen ist, hat sich nun Donald Trump... weiter lesen
Der Jugendpolitiktag in Köln
Der Jugendpolitiktag in Köln
Dringlich. Nachhaltig. Notwendig.- Du, deine Umwelt und gutes Leben?! Das war das Motto des Jug... weiter lesen
"Haste mal Bambus?" (158) -...
Warum manche Menschen Handys und Gummistiefel um sich werfen, wieso Pandas auch ein bisschen Ka... weiter lesen
Geisternetzen auf der Spur
Geisternetzen auf der Spur
Sie fischen und fischen – ohne dass ihr Fang je an Deck geholt oder angelandet würde... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil