Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Umweltschutz? - Unterschreib ich sofort!


von BlueLikeTheSky
17.07.2015
0
7
81 P

Es ist mal wieder soweit: Petitionen, Petitionen und noch mehr Petitionen! Hier findet ihr einen kurzen Überblick über unterstützenswerte Unterschriftensammlungen!

 

Die erste Petition, die ich euch ans Herz legen möchte, handelt von Shells geplanten Ölbohrungen in der Arktis! Dabei wäre es ein Desaster für die Umwelt und den Klimaschutz, wenn Shell das Vorhaben gelänge, denn Experten schätzen die Wahrscheinlichkeit von schweren Unfällen innerhalb von 51 Jahren auf 75%! Kommt es zu einer solchen Ölkatastrophe, sind unwiderrufliche Schäden die Folge, da es unmöglich ist, austretendes Öl aus eisbedeckten Gewässern zu entfernen! Außerdem herrscht in der Arktis ein halbes Jahr Dunkelheit, die es verhindert, "Erste Hilfe" für das betroffene Gebiet  im Falle von Unfällen zu leisten. Die Folge: Monatelang könnte ungehindert Öl in die Gewässer der Arktis fließen!

https://www.greenpeace.de/schuetzt-die-arktis#jetzt-mitmachen

 

Vom Erdöl kommen wir gleich weiter zu Tankstellen. Aber es geht nicht um normales Benzin, sondern um "Biosprit", zu welchem EU-weit 1,9 Milliarden Tonnen Palmöl beigemischt wurden! Die Palmölplantagen, die dafür benötigt waren, haben eine Größe von 7.000 Quadratkilometer! Und zwar 7.000 Quadratmeter, auf dem zuvor Regenwald wuchs und unzählige Tiere wie z. B. die bedrohten Orang-Utans lebten! Obwohl Regenwälder - die Lungen unserer Erde - abgeholzt wurden, hat die EU Palmöl als nachhaltig eingestuft ... Zudem wurden Landkonflikte und Menschenrechtsverletzungen im Zusammenhang mit Palmölplantagen festgestellt. Dazu belegen Studien, dass Biodiesel aus Palm- und Sojaöl aber auch heimischem Raps schädlicher ist als Diesel aus Erdöl! Darum könnt ihr folgende Petition gegen Biosprit und Palmöl unterschreiben:

https://www.regenwald.org/aktion/908/abholzen-fuer-klimaschutz

 

Aber nicht nur Palmölplantagen bedrohen den Regenwald stark: Auch durch Abholzung und Bürgerkrieg in der Zentralafrikanischen Republik sinkt der Bestand an Regenwäldern und der Klimawandel wird angeheizt! Doch europäische Unternhemen unterstützen die brutalen Milizen durch illegalen Holzhandel aus dieser Region. Allerdings ist dies hemmungslosen Holzhändlern egal: Ein von Global Witness geheim aufgezeichnetes Video zeigt eine Vertreterin der französischen Firma Tropica-Bois, wie sie sagt: „Das ist Afrika. Krieg ist so alltäglich, dass wir ihn gar nicht beachten.“ Um das Leiden von Menschen um Umwelt zu beenden, indem gefordert wird, dass die EU den Holzhandel in diesem Land untersagt, könnt ihr hier unterschreiben:

https://www.regenwald.org/aktion/1008/auf-kosten-des-regenwaldes-die-blutigen-holz-importe-in-die-eu?mtu=99459242&t=992

 

Vom Thema Regenwälder zum Meer: Große Unternehmen wollen nun, nachdem sie dafür schon Flüsse vergiftet, Wälder zerstört und Gemeinden verschoben haben, im Meeresboden nach wertvollen Metallen graben. Stoppen wir die Minen am Meeresboden, die das Leben dort bedroht!

https://secure.avaaz.org/en/deep_sea_mining_en_dn1/?bftssjb&v=62024

 

Bei den Worten "Meer" und "Umweltschutz" kommt immer öfter auch das Thema Mikroplastik ins Gespräch und welche Folgen es auf unseren Planeten hat. Doch nicht nur, dass es von selbst entsteht durch den Zerfall von Plastikprodukten wie Plastikmüll, es wird sogar extra hergestellt, um in Kosmetikprodukten als billiger Bestandteil verwendet zu werden. Dafür, dass die Konzerne es kostengünstiger haben, wird es für unseren Planeten teuer bezahlteFolgen geben: Das Mikroplastik belastet die Ozeane und die Tiere für Hunderte von Jahren und findet über Umwege in unserer Essen! Dabei ist Plastik giftig, es enthält sowohl gesundheits- als auch umweltgefährdende Stoffe! Darum könnt ihr hier für ein Verbot von Mikroplastik in Kosmetik stimmen:

http://action.sumofus.org/de/a/UNEP-Mikroplastik-verbieten-de/?sub=mtl

 

 

Wer die letzte Ausgabe von Schilffeder noch nicht gesehen hat, kann das hier gerne nachholen und wer vom Umweltschutz durch Petitionen gar nicht genug bekommen kann, ist in der Gruppe Petitionen - finden, austauschen! herzlich Willkommen! :)

Weiterempfehlen

Kommentare (0)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Panda Baby läuft in Kölner Zoo frei rum
Panda Baby läuft in Kölne...
An dieser Stelle möchte ich noch unseren kleinsten Mitstreiter einmal lobend erwähnen.... weiter lesen
Sommer, See und Sonnenschein - Sommertreffen der WWF Jugend NRW
Sommer, See und Sonnenschei...
Die Sonne gab ihr Bestes und der See funkelte im Sonnenschein. Eine leichte Brise wehte ab und z... weiter lesen
420 Kilometer auf dem Longboard für den guten Zweck!
420 Kilometer auf dem Longb...
Wir, das sind Marcel, Jennifer und ich (Pascal), haben es tatsächlich geschafft. Aus e... weiter lesen
Utopival – Eine Woche Utopien leben
Utopival – Eine Woche Uto...
Strahlende Menschen. Ein funkelnder See. Wunderschöne Natur. Zirpende Grillen. Schillernde... weiter lesen
[WWF-Aktion Heidelberg] Lebendiger Neckar, 19.06.2016
[WWF-Aktion Heidelberg] Leb...
Am vergangenen Sonntag beteiligten sich die WWF-Jugend Mitglieder aus Heidelberg und Umgebung am... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil