Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Stadt-Grün


von Cata
12.06.2010
5
0
100 P

Europäische Landschaftsarchitektur für das 21. Jahrhundert

Der Palmengarten in Frankfurt ist ein beliebtes Freizeitziel von Familien, Paaren und Leuten, die einfach mal eine Auszeit brauchen. Er bestitzt die unterschiedlichstens, auch tropischen, Pflanzenarten und in seinem offenen Gelände die tollsten Rosensträuche.

Im Moment ist in seinem Palmenhaus eine Ausstellung, die ich besucht habe, und von der ich euch berichten will:

Es geht um den nachhaltigen ökologischen Stadtumbau, welcher das 21. Jahrhunder prägt. Das leistet das Städtische Grün einen wichtigen Beitrag. Es besser auf der einen seite die innerstädtische Umweltsituation und auf der anderen Seite wirkt es auch unterstützend beim Umbau von Industriebrachen und Neuausrichtung von Städten,denen der Bevölkerungsrückang droht.

Der Mensch sehnt sich wieder nach den Grün der Natur, und dies haben eine Architekten genutzt.

Die Ausstellung zeigt 27 realisierte Beispiele von Freiraumgestalltung in Europa. Angefangen hat dies Umgestalltung 1990. Als ihre größe Aufgabe sehen die internationalen ronommierten Landschaftsarchitekten, die Grünpflanzung in die Stadt zu bekommen.

Man kann ich dieser Ausstellung bilder und Pläne von diesen Parks sehen. Manche sind privat Gärten, aber die meisten sind für uns in Meteropolen dieser Welt zu sehen.

z.B. In Frankfurt am Main wurde das alte Flughafen Gelände umgebaut.

Andere Städte/Länder: Berlin, München, Niederlande, Frankreich, Italien, Spanien.

Es wurde in einem Land z.B. eine Alte Bahnstrecke, die ca. 5 Meter über der normalen Straße langführt in eine "grüne Terrasse" umgestalltet.

Die Ausstellung hat mir sehr gut gefallen, da man durch ein paar kleine Veränderung, den Leuten die Natur wieder nahe bringen kann.

Die Ausstellung hat am 20. Mai angefangen udn geht noch bis zum 22. August. Vielleicht schauen sie sich noch einige von euch an.

Liebe Grüße

Cata

 

 

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
16.06.2010
Cata hat geschrieben:
ja sie ist sehr interessant mit tollen bilder!!
13.06.2010
MonaR hat geschrieben:
Dieses Projekt finde ich echt wirklich super! Die Ausstellung werd ich mir hundertpro noch anschauen! ;)
13.06.2010
Taki hat geschrieben:
Super Sache, ist mal ein toller Anfang
12.06.2010
Chrisly hat geschrieben:
Find ich ein klasse Projekt - man muss alle Wege und Mittel nutzen um den Menschen wider an die Natur heranzuführen !!
12.06.2010
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Das ist ja mal was positives! :-) Sicher bestimmt ausbaufähig, aber ein Anfang ist ja schon mal gold wert!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
SDW-Jugendworkshop
SDW-Jugendworkshop "Wald.Wi...
Im Hainich, in Thüringen fand vom 07. bis 09. Oktober 2016 der von der Schutzgemeinschaft D... weiter lesen
Der Artenschutztag im Duisburger Zoo 2016
Der Artenschutztag im Duisb...
Memory, Masken, Wind und heiße Temperaturen! Das war der Artenschutztag im Duisburger Zoo... weiter lesen
Kindern Natur nahe bringen
Kindern Natur nahe bringen
Heute habe ich mich für einen sozialen Tag (von der Schule aus) auf den Weg in meinen ehe... weiter lesen
420 Kilometer auf dem Longboard für den guten Zweck!
420 Kilometer auf dem Longb...
Wir, das sind Marcel, Jennifer und ich (Pascal), haben es tatsächlich geschafft. Aus e... weiter lesen
610 Euro Spenden für 420 Kilometer mit dem Longboard!
610 Euro Spenden für 420 K...
34 Spender haben unser Vorhaben, 420 Euro Spenden für 420 Kilometer zurückgelegte ... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil