Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Meet the Globe at Copenhagen


von Marcel
08.12.2009
0
0
100 P

Wie stellst du dir eine Klimakonferenz vor? Viele wichtige Leute in grauen Anzügen oder schwarzen Kostümen, sauerstoffarme Luft, viele lange Reden und noch längere Vertragstexte... Langweilig, langatmig, langsam.

Das Gegenteil ist die Realität! Große internationale Konferenzen sind zwar tief politisch, und in den Verhandlungen wird um jedes Komma gestritten, aber darüber hinaus sind sie auch immer so ein bisschen wie ein globales Volksfest. Menschen aus alle Welt - Aktivisten, Künstler, Forscher, Abenteurer oder einfach nur normale Menschen aus Kopenhagen - kommen hier zusammen, alle mit jeder Menge Meinungen und Botschaften im Gepäck, und da kann es schon reichlich bunt werden.

Einen Treffpunkt für die 'Grass Routes Organisationen' gibt's auch: das Klimaforum. Hier - bei der alternativen Klimakonferenz - trefen sich Vertreter indigener Völker und NGO-Vertreter, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Und zwar nicht mit dicken Akten, sondern mit Kreativität. "Die Politiker können nicht alleine verhandeln. Weil sie zu langsam sind" - so ihr Motto:

Ebenfalls einen Besuch wert: "100 Places". Besucher der Konferenz können in einer Outdoor-Ausstellung Bilder von Orten sehen, die durch den Klimawandel bedroht werden. Ein weiterer Hingucker war die WWF-Installation "Bear in the Squear" (großes Bild) - ein großer Eisbär aus gefrorenem Wasser, der langsam und mahnend vor sich hin schmilzt. Manchmal sind es auch die leisen, ruhigen Aktionen, die die Menschen beeindrucken...

Wir halten dich natürlich auch in den nächsten Tagen auf dem Laufenden. Was wird verhandelt, welche Aktionen gibt es, was können die anreisenden Regierungschefs bewirken? Alles zu finden in unserem Klima-Blog! Bleib dran!

Weiterempfehlen

Kommentare (0)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
420 Kilometer auf dem Longboard für den guten Zweck!
420 Kilometer auf dem Longb...
Wir, das sind Marcel, Jennifer und ich (Pascal), haben es tatsächlich geschafft. Aus e... weiter lesen
"Haste mal Bambus" (162) - ...
Was Sigmar Gabriel beim Jugendblock der TTIP-Demo zu suchen hat, warum bei Rechtspopulisten die... weiter lesen
#ClimateDiploDay - Das war unser Beitrag zur Klimadiplomatie
#ClimateDiploDay - Das war ...
Unter dem Motto "Klimadiplomatie der Zukunft" trafen sich am vergangenen Dienstag rund dreizehn ... weiter lesen
TTIP-und CETA-Demonstration Frankfurt
TTIP-und CETA-Demonstration...
7 Städte, 7 Demonstrationen, ein Ziel: TTIP und CETA stoppen! Eine dieser Städte, u... weiter lesen
Melanie berichtet für euch aus Selous
Melanie berichtet für euch...
Selous - ein faszinierender Ort in Tansania, wo nicht nur Elefanten und viele andere spannende... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil