Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Löwen, Affen, Stachelschweine - und die WWF Jugend mittendrin!


von sarahsolaika
10.06.2014
5
0
41 P

 Samstag, 18.15 Uhr. Mein Handywecker klingelt mit der Nachricht "Annabell vom Bahnhof abholen". Also machten sich mein Freund und ich auf den Weg. Freudestrahlend tritt sie mir dann am Bahnhof aus dem Zug entgegen und ich weiß: Das wird ein gutes Pfingsten, das wird erfolgreich, das wird schön - wir sind Gleichgesinnte und wir kämpfen dafür, dass den Menschen die Umwelt nicht egal ist.

 

Am Sonntag Morgen holte uns mein Papa ab und wir machten uns mit 3 Riesenpaketen und Materialien der letzten AKtionen auf den Weg in den Waldzoo Gera, wo am Sonntag und Montag die 20. Tierparksafari stattfand. Dieses Jahr erstmalig dabei: die WWF Jugend Thüringen/Sachsen.

 

Vor dem Waldzoo trafen wir Antonia und als wir uns am Wirtschaftseingang mit den Worten "Wir sind von der WWF Jugend, wo sollen wir hin?" meldeten hieß es: WWF Jugend - Stachelschweine / Bienen!

Wir fuhren also ein Stück durch das Zoogelände und bauten dann unseren Stand vor dem Stachelschwein-Gehege auf, gegenüber von Löwen und Jaguaren, also quasi direkt bei einigen der Hauptakttraktionen.

Gleich darauf stieß Uli zu uns, wir begannen, Infomaterial auszulegen und die Spiele vorzubereiten.

Schattiges Plätzchen für uns! Toni, Anna und Uli am Infostand.

Viele Familien waren zu Pfingsten im Waldzoo unterwegs; die meisten, die bei uns vorbeikamen blieben interessiert stehen und vor allem die Spiele kamen bei den Kindern super an.

 

Spiel 1 war unser Tierquiz. Die Kinder sollten die abgebildeten Tiere erraten und - je nach Alter - auch sagen, wo die Tiere leben. Zur Unterstützung hatten wir eine Weltkarte mit - und die Kinder ihre Eltern, die ihnen hilfreiche Tipps gegeben haben. ;) Einigen Kindern war sogar die "Verwandtschaft" zwischen den verschiedenen Bärenarten (Eisbär, Braunbär, Pandabär, Koalabär) aufgefallen, die meisten wussten, dass der Eisbär am Nord- und der Pinguin am Südpol wohnt und Känguru und Koala nach Australien gehören. Auch alle heimischen Tiere fanden sie heraus.

 

Im Spiel 2 ging es um umweltfreundliches Reisen. Fahrrad - Zug - Auto - Flugzeug; in dieser Reihenfolge haben die Kinder die Fortbewegungsmittel bestenfalls angeordnet. 

Oftmals wurden Zug und Auto oder Auto und Flugzeug vertauscht, aber dann haben wir den Kindern erklärt, wie und warum es anders richtig ist. Dass das Fahrrad an 1 ist, konnten die meisten Kinder sogar begründen. "Fahrräder haben keine Abgase" und "Fahrräder brauchen kein Öl/Benzin/Gas". 

Das Tierquiz und das Reisen-Spiel.


Spiel 3 war Mülltrennung. Aus unserem Sack mit Buntegemischtem sollten die Kleinen alles rausholen und den richtigen Behältern (Plastik, Papier, Biomüll, Restmüll) zuordnen. Hier fielen die Ergebnisse unterschiedlich aus, einige wussten sehr gut bescheid, andere weniger. Warum wir Müll trennen wusste keiner so richtig - das haben wir dann natürlich kindergerecht erklärt! :)

Unermüdlich gingen wir unseren Aufgaben nach und brachten immer wieder neuen Kindern neues Wissen bei. Ganz begeistert waren sie dann von unseren Masken, den Ansteckbuttons, den Heftchen, den Stundenplänen, den Postern und und und! :) Auch die meisten Eltern waren angetan und griffen zu Material. 

Gegen 17 Uhr begannen wir mit dem Abbau, verabschiedeten Ul; Toni, Anna und ich reisten mit dem Zug zu mir, um am Montag wieder von vorn loszulegen!

Am Montag "Morgen" ;) - noch ist wenig Betrieb.

Da kamen dann noch Kathinki und ihre Freundin zur Unterstütung vorbei, am Montag waren wir also zu fünft. Leider war da nicht mehr so viel Andrang im Zoo, aber einige Kinder besuchten uns trotzdem. 

 

Es war ein erfolgreiches, interessantes (und seeeeeeehr heißes, 36°C im Schatten) Pfingsten im Waldzoo Gera; unsere Aktion hat sich auf jeden Fall gelohnt! 

Auch das Waldzoo-Team erfreute sich unserer Anwesenheit und wir haben das Angebot bekommen, gerne wieder mit vor Ort zu sein, wenn Events stattfinden. Da haben wir natürlich nicht sein gesagt! ;)

(Weitere Bilder folgen noch.)

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
12.06.2014
Josephine hat geschrieben:
Sehr, sehr schön!
Vielen Dank, dass ihr mit so viel Einsatz und Begeisterung (trotz der Hitze) die WWF Jugend in Thüringen am Laufen haltet!
11.06.2014
Marcel hat geschrieben:
Auch hier wie schon im anderen Aktionsbericht nochmal mein großes DANKE! :D Ich freu mich so sehr, dass der schöne Osten in der WWF Jugend so aktiv geworden ist. Weiter so!
10.06.2014
Gluehwuermchen hat geschrieben:
*klatschklatschklatsch* :-) Finde ich schön, dass die WWF Jugend in immer mehr Zoos und Wildparks die Kinder bildet!
10.06.2014
AnnaGreen hat geschrieben:
Aber super Bericht! ((: Es war ein Träumchen, die Aktion und die Zeit mit euch!
10.06.2014
AnnaGreen hat geschrieben:
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Der Artenschutztag im Duisburger Zoo 2016
Der Artenschutztag im Duisb...
Memory, Masken, Wind und heiße Temperaturen! Das war der Artenschutztag im Duisburger Zoo... weiter lesen
Panda Baby läuft in Kölner Zoo frei rum
Panda Baby läuft in Kölne...
An dieser Stelle möchte ich noch unseren kleinsten Mitstreiter einmal lobend erwähnen.... weiter lesen
Der Jugendpolitiktag in Köln
Der Jugendpolitiktag in Köln
Dringlich. Nachhaltig. Notwendig.- Du, deine Umwelt und gutes Leben?! Das war das Motto des Jug... weiter lesen
TTIP-und CETA-Demonstration Frankfurt
TTIP-und CETA-Demonstration...
7 Städte, 7 Demonstrationen, ein Ziel: TTIP und CETA stoppen! Eine dieser Städte, u... weiter lesen
TTIP und CETA stoppen! - Demo in Leipzig
TTIP und CETA stoppen! - De...
TTIP und CETA stoppen!! Unter diesem Motto fanden am Samstag den 17.9. in 7 Städten... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil