Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Kurs zum Klimawandel #1


von simondominik
12.11.2015
12
10
45 P

IVERSITY

Klicke auf das „X“ zum Schließen des Iversity- Tabs.
Lehne mich zurück.

Ich: „So, fertig für diese Woche.“

Mama : „Womit ?“

Ich : „Iversity.“

Mama : „Was ist das? „

Ich : „ Nun ja, ich habe dir ja mal erzählt , dass ich zwischendurch mal in der WWF- Jugend aktiv bin. Und dort war mal ein Artikel zum Thema : „Kurse zum Thema Klimawandel“. Dort habe ich mich eingetragen.“

Mama : „ Und was musst du da machen? „

Ich : „ Ganz einfach.Auf deren Website habe ich mich angemeldet. Wenn ich mich eingeloggt habe wird mir direkt mein Kurs plus meine Aufgaben für diese Woche angezeigt. Diese Aufgaben bestehen aus Videos wo Leute vom Fach die dir zu vielen Themen wie : „ Erderwärmung“ oder „ Treibhausgase“ viele Informationen liefern.Nachdem du diese Videos geschaut hast kannst du Aufgaben zu diesem Video machen. Diese Aufgaben sind entweder Single Choice Aufgaben , also Aufgaben wo nur eine Antwort richtig ist , oder Multiple Choice Aufgaben , also Aufgaben wo mehrere Antworten richtig sind. Fast so wie in der Schule.“

Mama : „ Und das ist kostenlos?“

Ich : “ Ja. Aber auch nein. Es gibt einen sogenannten Audit Track. Also einen Kurs welcher kostenlos ist. Hier bekommt man alle notwendigen Lernmittel zum lernen. Es gibt auch einen sogenannten Certificate Track. Wenn man den nimmt zahlt man glaube ich 29,99 € ,man kann jedoch hinterher eine Art Abschlussprüfung absolvieren,und dann bekommt man ein Zertifikat.Die Audit Track Teilnehmer bekommen eine Teilnahmebestätigung .“

Mama : „ Du hast aber auf Audit Track geklickt , oder ?“

Ich : „ Ja , ja .Natürlich.Aber solltest du doch sagen ,dass die 30 Euro in Ordnung gehen.Man kann während der Kurszeit seinen Kurs wechseln.“

Mama : „ Mach du erst mal.“

Ich : „Ja,ja.“

Mama : „ Was war denn diesmal dran? „

Ich : „ Richtig cool.Diese Woche war ein Mann Namens Mojib Latif , er arbeitet beim GEOMAR Helmholtz Zentrum für Ozeanforschung in Kiel,da. Er hat uns viel über Erderwärmung erklärt.Sehr spannend.Alle Aufgaben,richtig gelöst.Hätte ich ohne die Videos aber nicht geschafft,aber die Videos sind sehr lehrreich und leicht verständlich.Dann war da noch eine Frau namens Dr. Sonja Peterson .Sie ist vom Institut für Weltwirtschaft.Sie hat uns eine Menge über die Ursachen der menschlichen Treibhausgasemissionen erklärt:“

 

Mojib Latif erklärt vieles zum Thema :"Erderwärmung" in der ersten Woche

 

 

Mama : „Hört sich gut an....Hast du schon dein Zimmer aufgeräumt? „

Ich : „ Ähhhm....“

Mama : „Dann los! „


Dieser kleine Dialog ist wirklich passiert. Ich war ziemlich verblüfft was ich jetzt schon alles an Informationen erhalten habe.Und das nach der ersten Woche. Es folgen noch 4 weitere. Ich bin sehr gespannt. Und nun mal zu euch. Seid ihr auch Teil des Kurses ? Wenn ja wie fandet ihr diese erste Woche? Und wenn ihr nicht teilnehmt : Würdet ihr ,wenn so etwas noch einmal kommt , teilnehmen ? Oder willst du gleich schon teilnehmen ? (insoweit das möglich ist,aber ich glaube es wird kein Problem sein)
Ich hoffe euch hat dieser kleine Bericht gefallen.Ich werde nun jede Woche eine kleine Rezension machen.Ich freue mich jetzt schon unglaublich auf Montag :D

 

 Iversity Kurs

Bild von Herrn Latif

Titelbild ist ebenfalls von Iversity. 

Weiterempfehlen

Kommentare (12)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
05.06.2016
Hawkeye hat geschrieben:
Und du sagst mir nichts davon dass du auch hier bist :D
13.11.2015
simondominik hat geschrieben:
@Puma ich freue mich dir Helfen zu können
13.11.2015
Puma hat geschrieben:
Ich hab mich auch angemeldet, kam die Woche aber leider noch nicht dazu, was zu machen. Aber du hast mir gerade Mut und auch Motivation nach dieser anstrengenden Woche gegeben, mich morgen hinzusetzen und mich damit zu beschäftigen. Danke dafür :)
13.11.2015
IgelLiebhaber hat geschrieben:
aaach... Warum denn sowas? :D
13.11.2015
simondominik hat geschrieben:
@IgelLiebhaber @midori ich werde ja schon rot :D
13.11.2015
IgelLiebhaber hat geschrieben:
Hört sich nicht schlecht an. Werde ich auch mal ausprobieren. Hast das übrigens sehr cool geschrieben. Angenehm zu lesen :D
13.11.2015
midori hat geschrieben:
Super Simon, das macht direkt Spaß auf mehr - und Deine Mama lernt auch gleich mit! :D Freu mich schon auf den nächsten Bericht! ;o)
12.11.2015
Lisa18 hat geschrieben:
Mir macht der Kurs ebenfalls Spaß und es ist vor allem super verständlich erklärt, obwohl es ein so komplexes Thema ist. Ich finde es ebenfalls großartig, dass Professoren sich die Zeit dazu nehmen, uns alle das Thema näher zu bringen! Völlig egal, ob man nun Student ist oder nicht :)
12.11.2015
Livea204 hat geschrieben:
Cool hab mich grad angemeldet :)
12.11.2015
Buchenblatt hat geschrieben:
Die MOOC-Vorlesung ist wirklich toll. Ich bin zwar mit den Aufgaben noch nicht ganz durch finde es aber gut, dass zwischendurch auch die ganze Zeit abgeprüft wird, ob man das auch verstanden hat.
Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann übrigens jederzeit noch einsteigen :)
12.11.2015
simondominik hat geschrieben:
@Anne-Sophie tolles MOOC!! Macht sehr Spaß und natürlich werde ich weiter in die Tasten hauen :D
12.11.2015
Anne-Sophie hat geschrieben:
Lieber Simon,

Wie schön, dass du über unser MOOC berichtest! Das freut mich bzw. uns als Team sehr das es dir so gut gefällt. So sollte es schließlich auch sein :)

Ich wünsche dir noch eine ganz tolle MOOC Zeit und das du vielen von deinen neu gewonnen Erkenntnissen berichtest und die Community auf Infokurs hälst!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Unsere Stimmen für Europas Naturschutz wurden gehört!
Unsere Stimmen für Europas...
Es gibt Grund zu jubeln! Unsere Stimmen für Europas Naturschutz wurden gehört! Dank ... weiter lesen
Der Panda in Aktion für die Tiger - von wegen ich bin faul!
Der Panda in Aktion für di...
01.07.2016 Heute war wirklich ein pandastischer Tag. Um zu verhindern, dass nachher noch de... weiter lesen
Kindern Natur nahe bringen
Kindern Natur nahe bringen
Heute habe ich mich für einen sozialen Tag (von der Schule aus) auf den Weg in meinen ehe... weiter lesen
[WWF-Aktion Heidelberg] Lebendiger Neckar, 19.06.2016
[WWF-Aktion Heidelberg] Leb...
Am vergangenen Sonntag beteiligten sich die WWF-Jugend Mitglieder aus Heidelberg und Umgebung am... weiter lesen
420 Km für den guten Zweck! Das war unsere Longboardtour 2016
420 Km für den guten Zweck...
Samstag, 23.7.2016 - 18:50 Uhr in Sellin. Die Straßen sind voll. Es geht bergauf. Wir er... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil