Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Kapiert Ihr's jetzt endlich?


von Marcel
16.12.2009
0
0
100 P

Das würde man am liebsten die Politiker fragen, die bisher so lasch verhandelt haben. Was hindert einen an der Vernunft? Egoismus? Kurzsichtigkeit? Schlechte Berater? Geldgier? Eins ist klar: Man kann nicht verallgemeinern. Aber man kann mit guten Argumenten gegen die Zerstörung des Klimas ankämpfen. Und wenn Worte nicht verstanden werden, dann schaffen's vielleicht Bilder...

Ashwini hat euch vom Konferenzzentrum aus aufgerufen, das Klimathema visuell in Szene zu setzen. Das WWF-Team hat irre gute Karrikaturen, Skizzen und Zeichnungen bekommen! Auch aus der WWF Jugend, wie z.B. das Bild oben. Hier hat Anne einen krassen Aspekt des Klimawandels voll auf den Punkt gebracht: Wenn wir unseren Horizont auf die eigene Umwelt beschränken, und nicht auf den ganzen Planeten, dann zum Beispiel haben wir's noch nicht: es endlich kapiert. Geht wohl leider noch einigen Leuten so...

Hier kommt eine kleine Auswahl von den Bildern, die den WWF-Stand im Konferenzzentrum so bunt gemacht haben. Vielen Dank an alle, die so kreativ mitgemacht haben.

alt

Viele Ideen haben die Graphiker um Ole auf eine große Wand übertragen. Ein Hingucker! Und hier ein paar ausgewählte Einsendungen in der Nahaufnahme:

alt

Ein kleines Mädchen holt die untergegangenen Inseln von Tuvalu wieder zurück - zumindest auf der Landkarte...

alt

Der Business-Dampfer - volle Kraft abwärts!

alt

Wer nicht vorzeitig handelt, steht halt jetzt unter Zeitdruck... Zuschlagen und den Gewinn einsacken, oder mal die alten 'Regeln' brechen und die Welt retten?

alt

Kopenhagens Meerjungfrau - als Statue das Symbol der dänischen Hauptstadt - könnte bald wieder ihre ursprüngliche Heimat bewohnen...

alt

Das ist es, was wir brauchen: Treibhausgas-Emissionen ordentlich cutten!

alt

Das ist es, was wir nicht brauchen: Verhandlungsführer, die sich selbst in der bedrohlichsten Stunde nur rausreden wollen mit der Kurzzeitperspektive, Bürokratie und Kontrolle.

alt

Annes Absage an Engstirnigkeit und Klima-Ignoranz.

alt

Der Panda überreicht UN-Generalsekretär Ban Ki-moon die Lösung.

Bleib dran - die Konferenz geht jetzt in die entscheidende Phase. Wir berichten bis zur Entscheidung direkt aus Kopenhagen!

Weiterempfehlen

Kommentare (0)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
"Haste mal Bambus?" (164) -...
Was der Unterschied zwischen Hashtag, Naschbag und Naschsack ist, warum Giraffen manchmal in si... weiter lesen
"Haste mal Bambus" (163) - ...
Wie eine Demo mit schlaffen Ballons und Kartonbrei trotzdem geil werden kann, bei welchen Tiere... weiter lesen
420 Km für den guten Zweck! Das war unsere Longboardtour 2016
420 Km für den guten Zweck...
Samstag, 23.7.2016 - 18:50 Uhr in Sellin. Die Straßen sind voll. Es geht bergauf. Wir er... weiter lesen
"Haste mal Bambus" (162) - ...
Was Sigmar Gabriel beim Jugendblock der TTIP-Demo zu suchen hat, warum bei Rechtspopulisten die... weiter lesen
Die graue Lady feiert Geburtstag
Die graue Lady feiert Gebur...
Es gibt nur wenige, die sich über eine große Geburtstagstorte bestehend aus Reis, Ob... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil