Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Im Tierheim geholfen


von OekoTiger
14.09.2014
10
1
100 P

Heute morgen um 8:00 Uhr bin ich mit meiner Mutter zum Tierheim gefahren. Weil, ich dort helfen wollte. Und das so ausgemacht wurde. Als ich ankam wurde noch kurz was besprochen und schon ging's los. Als erstes sollte ich alle Katzenklos sauber machen. Das hat richtig gestunken.

:-) Während ich das machte kamen immer wieder Katzen die mich geschmust haben. Und ebenso gab es ein Katzenkind das genauso hieß wie ich. Und ich habe eine Baby Katze gesehen. Danach sollte ich die Kleintiere (Hase, Wellensitich und Co.) füttern. Und dann in dem Raum fegen. Danach sollte ich Sachen abwaschen (Besen, Schaufel...). Und ich dürfte sogar in die Notfall-Station, da dürfen sonst nur Mitabeiter rein. ;-) Und dann war der Morgen auch schon wieder zu Ende.

Weiterempfehlen

Kommentare (10)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
12.01.2017
OekoTiger hat geschrieben:
Ich bin auch noch nicht alt genug. @LuJoLu
05.12.2015
LuJoLu hat geschrieben:
Cool. Ich gehe auch gerne ins Tierheim um Futter zu spenden. Ich würde gerne " Gassigeherin" für einen Tierheimhund werden, aber leider bin ich noch nicht alt genug. Ich habe meine Katze aus dem Tierheim geholt .
17.12.2014
OekoTiger hat geschrieben:
Danke!👍
30.09.2014
Marfrie hat geschrieben:
Ich finde es super, dass du freiwillig im Tierheim geholfen hast! :)
19.09.2014
OekoTiger hat geschrieben:
Nein, heiße Lucas.
17.09.2014
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
16.09.2014
OekoTiger hat geschrieben:
Danke, für die tollen Kommentare.
@EvaUll Also, ich darf schon jetzt wo ich Elf bin im Tierheim helfen.
16.09.2014
Taki hat geschrieben:
Klasse Idee. Finde ich gut.
15.09.2014
EvaUll hat geschrieben:
Finde ich super, dass du geholfen hast! !! :)) Das mit den katzenklos kenne ich von den eigenen katzen :D (hatten ne zeit lang drei)
Letztes jahr wollte ich in den Ferien im tierheim helfen, aber ich durfte nicht, weil ich noch nicht 16 war...
14.09.2014
Jayfeather hat geschrieben:
Ich hab mal ein dreiwöchiges Praktikum im Tierheim gemacht. Deshalb kommt mir die Sache mit den katzenklos bekannt vor. Bei mir haben die dann auch immer zugeguckt und mit mir gekuschelt, während ich das gemacht habe :D
Toll, dass du deine Freizeit "opferst" um den Tieren und den Tierpflegern zu helfen!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Utopival – Eine Woche Utopien leben
Utopival – Eine Woche Uto...
Strahlende Menschen. Ein funkelnder See. Wunderschöne Natur. Zirpende Grillen. Schillernde... weiter lesen
Von Stech- und Steineichen - Bäume pflanzen in Spanien
Von Stech- und Steineichen ...
Es riecht nach frischer Erde. Die Sonne scheint und wärmt meine kalten Hände. Ich l&a... weiter lesen
Unsere Longboardtour ist gestartet!
Unsere Longboardtour ist ge...
3...2...1 und los geht’s mit der #OstseeTour! Pascal, Jennifer und ich fahren von Berlin... weiter lesen
Wir sind fast am Ziel unserer Longboardtour!
Wir sind fast am Ziel unser...
Tag 7 der Longboardtour - Zeit für ein Zwischenfazit. So langsam merken wir echte Erm&uum... weiter lesen
Jugendblock-Rede der TTIP-Demo in Berlin
Jugendblock-Rede der TTIP-D...
Neben 6 weiteren Städten und insgesamt 320.000 Menschen, versammelten sich am Samst... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil