Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Ideensturm gestartet: 1600 Pandas suchen deine Idee!


von Marcel
03.04.2013
21
0
100 P

Der WWF wird dieses Jahr 50 Jahre alt. Grund genug für eine besondere Kampagne: Wir wollen mit möglichst vielen Menschen darüber reden, warum Naturschutz wichtig ist und wie jeder einzelne etwas Konkretes für den Planeten tun kann. Wir wollen, dass sich so viele Menschen wie möglich mit uns darüber austauschen, was der WWF genau macht, wie man helfen kann und was die Herausforderungen der Zukunft sind.

Die Idee: Eine Tour durch ganz Deutschland! Der WWF wird in über 20 Städten Deutschlands seine Zelte aufschlagen und die Menschen einladen, mit uns zu sprechen. Der besondere Hingucker: 1.600 Pandas aus Pappmaché! Sie symbolisieren die Zahl der Pandas, die tatsächlich noch in freier Wildbahn leben - dank des WWF. Die Panda-Tour ist auch für uns eine riesige Chance, denn bei jeder Station wird die WWF Jugend vor Ort sein.

Jetzt brauchen wir eure Ideen, damit "Pandas on Tour" ein voller Erfolg wird! Mit welchen Events, Installationen oder Online-Aktionen machen wir möglichst viele Leute in den Städten neugierig auf unsere Infoveranstaltung? Wie schaffen wir es - ob im Vorfeld oder am jeweiligen Stichtag - dass ganz viele Passanten zu den 1.600 Pandas und unserem Infozelt kommen wollen?

Deshalb tobt wieder ein Ideensturm in der WWF Jugend! Ein Ideensturm ist ein Kreativwettbewerb in der Community, bei dem jeder von euch kreative Ideen für Aktionen vorstellen kann. Community und WWF stimmen ab, und die beste Idee gewinnt und wird tatsächlich umgesetzt!

Alle Infos auf einen Blick:

* Die Aufgabe: Denk dir eine Idee aus, mit der wir möglichst viele Menschen neugierig machen, am jeweiligen Stichtag zum WWF in ihrer Stadt zu kommen. Sei kreativ! Je origineller, desto besser!

* Alle notwendigen Infos zum Ideensturm, zu "Pandas on Tour", zu den Städten und zum Jubiläum bekommst du hier!

* Deine Idee: Stelle deine Idee hier vor! Wir sind gespannt!

* Einsendeschluss ist in zwei Wochen, am 17. April, um 12:00 Uhr.

* Die Abstimmung in der Community läuft noch weiter, und zwar bis zum 26. April, 12:00 Uhr. Die Abstimmung läuft deshalb länger, damit auch Ideen eine Chance haben, die kurz vor Einsendeschluss eingereicht wurden. Dennoch gilt: Je früher deine Idee im Rennen ist, desto mehr Stimmen kannst du sammeln. ;)

* Die Gewinneridee wird verwirklicht! Der WWF wählt aus euren Top3 eine Idee aus und setzt sie gemeinsam mit euch um.

Wir sind gespannt und freuen uns schon riesig auf eure kreativen Ideen!

Viele Grüße,

Euer WWF-Team

Weiterempfehlen

Kommentare (18)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
10.04.2013
Himbeere hat geschrieben:
Seid ihr beim ev. Kirchentag in Hamburg? Wenn ja könnte man ja auch dort Werbung machen.
10.04.2013
Westernpferdle hat geschrieben:
@Marcel: Super!
Würd mich voll freuen wenn ich mitmachen könnte und dich und alle Leute treffen könnte!
09.04.2013
Marcel hat geschrieben:
@Westernpferdle: Sehr gute Frage! Und die kann ich auch ganz eindeutig beantworten. :) Denn die Panda-Tour soll auf jeden Fall eine gemeinsame Aktion des WWF und der WWF Jugend sein. Dementsprechend wird es von der WWF Jugend nicht nur die Aktion im Vorfeld geben (die wir mit dem Ideensturm ermitteln wollen), sondern auch Aktionen während der Panda-Tour direkt am Standort (es wird voraussichtlich die Plastiktüten-Aktion sein), und darüber hinaus werden Freiwillige in allen Städten helfen können, den Infostand zu betreuen. Insofern ist die Panda-Tour auch für uns, die WWF Jugend, eine super Chance, vielen neuen Leuten zu zeigen, was wir können! ;) Ich freu mich, dass wir uns vielleicht in Stuttgart kennen lernen. :)
09.04.2013
Westernpferdle hat geschrieben:
Da werde ich doch mal sofort meine Gehirnzellen anwerfen und mir was überlegen;)
Was mich besonders freut, dass Stuttgart mit dabei ist;)
Eine Frage habe ich noch: Wer macht denn das Ganze? Nur Leute vom WWF oder haben WWF-Jugend Mitglieder auch die Chance etwas zu machen?:)
09.04.2013
Marcel hat geschrieben:
@dieOlli und @EliMari: Keine Sorge, die 1600 Pandas sind kein Umweltproblem. Erstens sind sie komplett aus Altpapier gefertigt. Und zweitens wird jeder einzelne Panda nach der Tour verlost bzw. verschenkt - sie sind also nicht für die Tonne produziert. Auch ihr in der WWF Jugend werdet übrigens einige bekommen können. ;)

Generell zu der Frage: Warum müssen wir überhaupt sowas wie die 1600 Pandas machen? Die Leute für den Naturschutz zu begeistern, das gelingt nunmal nicht, wenn wir uns ausschließlich mit ein paar Studien auf grauem Papier irgendwo hinstellen und klagend in die Menge rufen. Wenn du die Menschen begeistern willst, musst du manchmal etwas Außergewöhnliches und etwas Schönes machen. Wenn man sich überlegt, wie viele Menschen sich durch die Panda-Tour mit dem Naturschutz auseinandersetzen werden (was sie sonst vielleicht nicht getan hätten), dann wird die geringe Umweltbelastung durch die Pandas deutlich mehrfach kompensiert. Das ist das Prinzip von Naturschutzkampagnen, so wie sie alle großen Organisationen machen. Wir bemühen uns außerdem, alle unsere Aktivitäten so ökologisch wie nur möglich zu machen - vom einzelnen Flyer aus Recyclingpapier bis zum Energieverbrauch mit 100% Ökostrom. Von daher braucht ihr nicht zu befürchten, dass unsere Aktionen die Umwelt schädigen.
09.04.2013
Cinderheart hat geschrieben:
ich muss dieOlli rechtgeben. wenn wir leuten vermitteln wollen dass wir und um unsere umwelt kümmern dann vermitteln wir mit den pandas eigentlich genau das gegenteil oder?
05.04.2013
isabella hat geschrieben:
Eine tolle Sache, ich denke mir mal etwas aus:-)
04.04.2013
Sarah25 hat geschrieben:
Toll, dass ihr nach Kiel kommt :)) Bleibt nur noch das Bangen, ob ich an dem Tag noch da bin :/
achja und wo alle das vor mir auch schon gesagt haben, muss ich das jetzt auch sagen: ich will auch ein Panda haben! :D
04.04.2013
Anni09 hat geschrieben:
Haha lustig das ihr auch alle nen Panda haben wollt :D Vielleicht werden am Ende der Aktion ein paar versteigert ;)

Auf jeden Fall schön zu lesen das es auch ein paar Städte bei mir in der Nähe gibt...
Das wird absolut pandastisch! :D
04.04.2013
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
04.04.2013
Babbuina hat geschrieben:
Ich frage mich, was aus den Pandas nach der Aktion passiert. Ins Lagerhaus passen sie bestimmt nicht. :D
04.04.2013
gelöschter User hat geschrieben:
Die Pandas sind der Hammer!!! Bitte bitte darf ich so einen für mein Wohnzimmer haben?? :D

Ich bin mal auf die Ideen gespannt. Bis jetzt waren da ja immer einige Diamanten dabei :)
03.04.2013
Gravena hat geschrieben:
Idee ist abgeschickt :) Gibt's jetzt nen Panda? Bittebitte?
03.04.2013
Saskia74 hat geschrieben:
Ich finde die Idee mit den Pandas einfach Klasse!:) ich wünschte ich hätte so einen Panda*-* ich finde die so cool*-*
03.04.2013
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Oaaah, so viieeeeeele Pandas auf einen Haufen! Das wird sicher viele Leute an sich schon neugierig machen!
03.04.2013
Lena11 hat geschrieben:
Ich hoffe wir schaffen es, ganz viele Menschen zu überzeugen! Ne tolle Idee ist es auf jeden Fall! :)
03.04.2013
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
03.04.2013
Carina hat geschrieben:
Die Pappmaché-Pandas sind ja als Idee schon kaum zu überbieten. Sieht einfach klasse aus. So einen will ich für meine Fensterbank! :D
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
"Haste mal Bambus?" (170) -...
Welches Tier eine Ganzkörperglatze trägt, wieso neuerdings Pakete fliegen und Blumen ... weiter lesen
Schülerprojekt: 600€ für den Regenwald
Schülerprojekt: 600€ fü...
Vier Schülerinnen der Luise-Büchner-Schule Freudenstadt haben sich im Rahmen eines Wi... weiter lesen
610 Euro Spenden für 420 Kilometer mit dem Longboard!
610 Euro Spenden für 420 K...
34 Spender haben unser Vorhaben, 420 Euro Spenden für 420 Kilometer zurückgelegte ... weiter lesen
"Haste mal Bambus?" (173) -...
Warum auf diese Folge keine mehr folgen wird und warum der Panda trotzdem immer bei uns bleibt ... weiter lesen
"Haste mal Bambus?" (156) -...
Warum Mannschaften mit Herz und Huh! spielen müssen, wieso die Tiger-Aktion in Köln f... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil