Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Hilfe für Flutopfer


von Carina
12.06.2013
2
0
79 P

Viele Menschen in Deutschland möchten nicht nur in den Medien die Hochwasserschäden verfolgen - sie möchten den Betroffenen aktiv helfen. Vielleicht würdest ja auch du dich gerne einbringen? Dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten:

Unterkünfte: Zahlreiche Menschen in der Umgebung der Hochwassergebiete bieten den Opfern leerstehende Zimmer, (Ferien-)Wohnungen oder die ausziehbare Couch im eigenen Wohnzimmer an. Solche Angebote werden zum Beispiel auf dieser Facebook-Seite gepostet und gerne angenommen.

Sachspenden: Auch hier ist der Bedarf groß: Kleider, Möbel, Kinderwagen, Pumpen, Schläuche... Mittlerweile wurden für solche Sachspenden Sammelstellen eingerichtet und einige Unternehmen haben sich bereit erklärt die Sachen zu den Betroffenen zu transportieren.

Freiwillige Helfer: Viele freiwillige Helfer sind bereits tatkräftig dabei mit aufzuräumen oder Sandsäcke zu schichten. Doch solobenswert es auch ist, mithelfen zu wollen, man sollte nicht einfach unkoordiniert in Hochwassergebiete fahren. Am besten eignen sich als Helfer Menschen, die in der Umgebung wohnen. Und jeder sollte bedenken, dass die Arbeit auch gefährlich sein kann.

Zahlreiche Internet-Seiten koordinieren die Freiwilligenhilfe:

Hochwasserhilfe Straubing

Hochwasserhilfe Passau

Fluthelfer Passau

Hochwasser Deggendorf

Hochwasser Bayern 2013

Aktion "Bayern helfen Bayern"

Hochwasser-Hilfsaktion des BR

www.flut-hilfe-sofort.de

www.hochwasser-hilfe.info

Auch das Tierheim "Ilzer Katzenstubn" bei Passau braucht dringend Hilfe

 

Geldspenden: Es gibt auch zahlreiche Spendenkonten,:

Hochwasserhilfe Bayern
Kontonummer: 82 000
Bayern LB
BLZ: 700 500 00
oder unter der gebührenfreien Spendenhotline von 8 bis 18 Uhr unter 0800 / 272 6768

Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Spendenkonto: 2 2 2 2 2
Bayerische Landesbank
BLZ: 700 500 00
Stichwort: Hochwasserkatastrophe 2013

Stiftung der Passauer Neuen Presse
Kennwort: PNP-Fluthilfe
Kontonummer: 30 365 373
Sparkasse Passau
BLZ: 740 500 00

Aktion Deutschland Hilft
Kontonummer: 10 20 30
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
Stichwort: Hochwasserhilfe 2013

Spendenhotline: 0900 / 55 102030 (gebührenfrei aus dem dt. Festnetz,. Mobilfunk abweichend)

Weiterempfehlen

Kommentare (1)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
12.06.2013
LSternus hat geschrieben:
Danke für die Infos. Diese Flut ist wirklich schlimm.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Unsere Longboardtour ist gestartet!
Unsere Longboardtour ist ge...
3...2...1 und los geht’s mit der #OstseeTour! Pascal, Jennifer und ich fahren von Berlin... weiter lesen
[WWF-Aktion Heidelberg] Lebendiger Neckar, 19.06.2016
[WWF-Aktion Heidelberg] Leb...
Am vergangenen Sonntag beteiligten sich die WWF-Jugend Mitglieder aus Heidelberg und Umgebung am... weiter lesen
Der Panda in Aktion für die Tiger - von wegen ich bin faul!
Der Panda in Aktion für di...
01.07.2016 Heute war wirklich ein pandastischer Tag. Um zu verhindern, dass nachher noch de... weiter lesen
320.000 Menschen fordern Aus für TTIP und CETA!
320.000 Menschen fordern Au...
In sieben Städten demonstrieren wir am Samstag zeitgleich für einen gerechten Welthan... weiter lesen
Schülerprojekt: 600€ für den Regenwald
Schülerprojekt: 600€ fü...
Vier Schülerinnen der Luise-Büchner-Schule Freudenstadt haben sich im Rahmen eines Wi... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil