Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Helft alle mit !


von Wonneknubbel
16.12.2011
8
0
100 P
Tags: Idee

Hallo Leute!

Im WWF gab es schon einmal eine ähnliche Aktion, aber leider gibt es immer  noch zu viele Menschen, die ihren Müll überall hinwerfen.

Desshalb bitte ich euch hiermit mir mal ein paar gute Ideen zu schreiben, was wir noch dagegen tun könnten.

Folgene Idee ist bereits vorhanden: Einfach den Müll fotografieren und dann die Bilder in den Briefkästen eurer Stadt versenken.

Ich bin aber für bessere oder einfachere Ideen immer offen ;)

Ich bedanke mich schon jetzt bei euch.

Wonneknubbel

Weiterempfehlen

Kommentare (8)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
20.12.2011
Wonneknubbel hat geschrieben:
@midori
In Briefkästen mit einem "Bitte keine Werbung"-Sticker würden wir das ja auch nicht reinwerfen.
Ansonsten denke ich man könnte sie ja auch in Praxen auslegen, ans schwarze Brett im Supermarkt hängen, als Flugblatt verteilen und, und,und.
Du siehst es gibt tausend Möglichkeiten.
Man muss nur anfangen.......
20.12.2011
midori hat geschrieben:
@Peet

Na super! Wenn es nicht auffällt, hat es doch gar keinen Sinn! ;o)

@micah

Ich finde die Idee doch auch super! Aber man kann sogar rechtlich dagegen vorgehen, wenn man an seinem Briefkasten ein "Bitte keine Werbung"-Sticker kleben hat und dann wirft doch jemand Werbung hinein. Eventuell werden die Fotos als Nötigung empfunden? Bei den Deutschen weiß man nie. Die finden immer was zum Meckern!
19.12.2011
micah hat geschrieben:
@midori: Kann schon sein, dass auch Leute verärgert reagieren, aber deswegen bekommt man ja noch keine rechtlichen probleme... Und solange es ein paar Leute zum Nachdenken bringt, ist doch schon was erreicht :)
19.12.2011
Peet hat geschrieben:
@midori: Die Leute bekommen so viel Werbung, da fällt sowas auch nicht auf...;)
18.12.2011
midori hat geschrieben:
@micah

Weil zum Beispiel auch schon viele Personen sehr verärgert auf Wahlwerbung reagieren. Da kann es durchaus möglich sein, dass sie bei Müllbildern in ihrem Briefkasten total ausrasten! :o)

@Sinopa

Da hast Du recht. Letztendlich wäre das recht teuer, weil man die Bilder ja auch ausdrucken müsste. Schwierig schwierig. Fände daher die Idee mit der Zeitung auch am sinnvollsten :o)
18.12.2011
micah hat geschrieben:
Wieso sollte man damit rechtlich Probleme bekommen? Ich denke eher, dass es in großen Städten ein Problem ist, genug Menschen auf diese Weise zu erreichen, schließlich wird das doch recht schnell sehr teuer. Aber in einem Dorf oder einer kleinen Nachbarschaft, warum nicht? Da fühlen sich die Leute sowieso eher angesprochen...
17.12.2011
Sinopa hat geschrieben:
Hey
ja Fotos finde ich auch gut,
eventuell kann man ja auch einen Zeitungsbericht schreiben und den dann in verschiedenen Zeitungen veröffentlichen lassen.
Wäre sicher auch hilfreich.
16.12.2011
midori hat geschrieben:
Hi Wonneknubbel!

Eigentlich gefällt mir die Idee erstaunlich gut! Frage mich nur, ob das rechtlich machbar ist oder ob es dagegen Einwände geben könnte. Und außerdem könnte es leicht passieren, dass die Bilder in der ganzen Werbung total untergehen :(

Wohnt ihr denn auf dem Dorf? Da gibt es doch für gewöhnlich alle paar Wochen das "Amtsblatt" oder so ähnlich. Vielleicht könnte man dort ein paar Bilder veröffentlichen lassen? Bei uns lesen den recht viele, weil er über die umliegenden Dörfer informiert.

:o)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Unsere Stimmen für Europas Naturschutz wurden gehört!
Unsere Stimmen für Europas...
Es gibt Grund zu jubeln! Unsere Stimmen für Europas Naturschutz wurden gehört! Dank ... weiter lesen
TTIP und CETA stoppen! - Demo in Leipzig
TTIP und CETA stoppen! - De...
TTIP und CETA stoppen!! Unter diesem Motto fanden am Samstag den 17.9. in 7 Städten... weiter lesen
Jugendblock-Rede der TTIP-Demo in Berlin
Jugendblock-Rede der TTIP-D...
Neben 6 weiteren Städten und insgesamt 320.000 Menschen, versammelten sich am Samst... weiter lesen
Aufruf: TTIP-Demo in Köln
Aufruf: TTIP-Demo in Köln
In neun Tagen ist es endlich soweit! Die große TTIP-Demo in sieben Städten Deutschla... weiter lesen
SDW-Jugendworkshop
SDW-Jugendworkshop "Wald.Wi...
Im Hainich, in Thüringen fand vom 07. bis 09. Oktober 2016 der von der Schutzgemeinschaft D... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil