Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Fahrradstaffel - Unser Test für eine große Aktion


von Marcel
22.07.2011
11
0
100 P

In den nächsten zwei Wochen sind die Ideenstürmer der WWF Jugend in ganz Deutschland unterwegs! Die erste Fahrradstaffel startet. Das Motto: "Für die Natur auf dem Weg". Wir wollen zeigen, dass man auch umweltfreundlich gut von A nach B kommt.

Manchmal muss man mehr Geduld haben als einem lieb ist - eigentlich wollten wir schon dieses Jahr die Fahrradstaffel zu einer großen Aktion aufbauen. Der Plan: Die Fahrradgruppen werden auf den einzelnen Etappen von einem umweltfreundlichen Erdgasfahrzeug begleitet, und die Fahrer des Fahrzeugs haben einen mobilen Infostand dabei, der immer am jeweiligen Zielort aufgebaut wird, um dort die Passanten über unsere Aktion zu informieren. Von Sylt bis Stuttgart sollte die Tour gehen.

Vielleicht haben wir uns da für's Erste zu viel vorgenommen. Trotz einer wirklich großartigen Mobiliserung eines Teams rund um MJ1499 und anderen Ideenstürmern konnten wir nicht für alle Etappen Fahrer bekommen (vor allem in Norddeutschland). Vor allem aber mussten leider die zwei absagen, die sich ursprünglich dafür gemeldet hatten, das Auto zu fahren - ein Ersatz ließ sich auf die Schnelle nicht mehr finden. Und letztlich waren dann auch noch alle Zelte, die der WWF für Infostände nutzen kann, bereits viele Wochen im voraus verplant - da hab ich mich von WWF-Seite aus wohl leider zu spät drum gekümmert, was mir echt leid tut.

Hier aber die gute Nachricht: Die Fahrradstaffel findet trotzdem statt, und sie ist nun umso wichtiger! Denn es ist ohnehin besser, wenn wir zunächst einen Probelauf machen, ohne dabei gleich die logistische Herausforderung eines mobilen Infostandes mit uns rumzuschleppen. Auch wenn wir am liebsten schon dieses Jahr eine große Aktion draus gemacht hätten, sollten wir die Aktion nicht über's Knie brechen. Womöglich wären wir dann alle enttäuscht, wenn nicht alles reibungslos klappt. Es ist besser, dass wir erstmal testen, ob wir alle Etappen wirklich problemlos schaffen.

Deshalb der Aufruf an alle Fahrer: Erkundigt euch für euere jeweilige Etappe über möglichst fahrradfreundliche Routen und Wege. Bei den Touristikbüros, im Internet oder auch beim ADFC kann man sich über entsprechende Fahrradwanderwege und fahrradfreundliche Landstraßen informieren. Erkundigt euch außerdem, wie ihr nach der Tour gut zurück nach Hause kommt (z.B. mit einem Regionalzug oder ihr lasst euch von Eltern abholen). Fahrt dann möglichst früh am Morgen los und achtet bitte vor allem auf eure Sicherheit.

WICHTIG: Niemand MUSS die Etappe schaffen. Wenn ihr merkt, die Strecke wird zu lang, oder wenn die Straßen echt mies oder gefährlich sind, dann brecht besser ab. Es kommt nur darauf an, dass wir für möglichst jeden Etappenabschnitt Erfahrungsberichte sammeln - das ist alles. Ist eine Strecke zu lang, ist das ebenfalls eine wichtige Info für 2012. Fahrt nicht im Dunkeln durch die Pampa und riskiert keine Verletzungen. Plant eure Tour auf jeden Fall so, dass ihr rechtzeitig zurück kommt.

Hier nochmal die Übersicht über den Etappenplan, den die Ideenstürmergruppe letztlich entworfen haben, und den wir nun testen wollen:

22.07.: Flensburg > Kiel (noch kein Fahrer)

23.07.: Kiel > Hamburg (Fahrer bisher: Kara und Sofie)

24.07.: Hamburg > Bremen (noch kein Fahrer)

25.07.: Berlin (Rundkurs) (Fahrer bisher: Peet, Schimon)

26.07.: Bremen > Uelzen (noch keine Fahrer)

27.07.: Quedlinburg bei Magdeburg (Rundkurs) (Fahrer bisher: SteffiKaetzchen)

28.07.: Uelzen > Hannover (noch keine Fahrer)

29.07.: Hannover > Paderborn (noch keine Fahrer)

30.07.: Paderborn > Bielefeld (Fahrer bisher: Bienenkönigin)

31.07.: Bielefeld > Münster (Fahrer bisher: Tobi342)

01.08.: Münster > Dortmund (Fahrer bisher: Nera8, Helen95changes, Jutta)

02.08.: Dortmund > Düsseldorf (Fahrer bisher: Lea, Ellaa, kleineFee, goBund, Planet M, alpenschutzer)

03.08.: Düsseldorf > Bonn (noch keine Fahrer)

04.08.: Bonn > Bingen (Fahrer bisher: Sherry)

05.08.: Bingen > Frankfurt am Main (Fahrer bisher: Sherry)

06.08.: Frankfurt am Main > Mannheim (Fahrer bisher: LaLoba, AnneBeck, Qilana)

07.08.: Mannheim > Heilbronn (Fahrer bisher: AnneBeck)

08.08.: Heilbronn > Karlsruhe (Fahrer bisher: Ali911)

Wer noch bei einer der freien Etappen mitfahren kann, sollte das unbedingt machen, damit wir für jeden Abschnitt Infos bekommen. Das geht theoretisch auch an anderen Tagen, falls das Datum bei euch gar nicht passt.

Was passiert mit den Erfahrungsberichten? Bitte postet eure Notizen zur jeweiligen Etappe (Machbar oder zu lang? Welche Zwischenstopps sind gut, welche Wege eignen sich? Wie lange habt ihr gebraucht, wie anstrengend war das Gelände, z.B. viele Steigungen? Wie lange habt ihr gebraucht?) als Thema in der Fahrradstaffel-Gruppe. Dort kann dann jeder mit euch über die Etappe weiter diskutieren.

Wie geht es danach weiter und was erwartet uns 2012? Auf der Grundlage eurer Testberichte werden die Ideenstürmer gemeinsam mit uns vom WWF einen sorgfältigen Plan für die große Fahrradstaffel in 2012 ausarbeiten. Wir werden die Etappen anpassen, den mobilen Infostand organisieren und eine Spezialseite auf der Homepage aufbauen. Wer Spaß am Radfahren hat und die Aktion unterstützen will, sollte sich unbedingt für den ähnlichen Zeitraum in 2012 möglichst viele Tage freihalten. Wir informieren alle sobald der erste Plan steht über die neuen Fahrzeiten in 2012, damit ihr eure Ferienplanung gut darauf einstellen könnt.

Wir sind gespannt und wünschen euch allen eine gute Fahrt bei hoffentlich schönem Wetter! ;)

Foto © MarcelB

Weiterempfehlen

Kommentare (11)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
28.07.2011
MarcelB hat geschrieben:
@Marcel: Das war doch nur ein Witz :D aber sehr nett, danke! :)
26.07.2011
Marcel hat geschrieben:
Leute, und denkt dran, von eurer Tour bitte ein paar schöne Fotos mitzubringen. ;)
26.07.2011
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
25.07.2011
Marcel hat geschrieben:
@MarcelB: Sorry, ich schreib's natürlich sofort dazu. ;)
25.07.2011
Oekojule hat geschrieben:
Ich wünsch euch viel Erfolg! Wäre cool, wenn die Straffel auch im Osten Deutschlands stattfindet - ich würde mich auch anbieten, das ein oder andere Organisatorische zu erledigen und unheimlich gern an dieser äußerst coolen Aktion teilnehmen! Schade, dass es dieses Jahr noch nicht geklappt hat, ich find es aber echt super, dass ihr nicht aufgebt und Iímprovisiert! :) Toi, toi, toi und passt schön auf euch auf!
24.07.2011
MarcelB hat geschrieben:
Ey, das Foto hab ich gemacht! Urheberrechtsverletzung! :P
24.07.2011
Nivis hat geschrieben:
Auf Ideenstürmer, macht Deutschland unsicher!!!!! Ich finde das Bild auch super!!!!!!
22.07.2011
anni95 hat geschrieben:
Das Bild gefällt mir.
22.07.2011
Marcel hat geschrieben:
Cool, danke lolfs für den super Tipp!
22.07.2011
lolfs hat geschrieben:
Zur Planung von Routen bietet Google beim Suchbegriff "fahrrad routenplaner" nützliche Suchergebnisse an.
22.07.2011
Marcel hat geschrieben:
Wenn ich es schaffe, werde ich noch eine der freien Strecken in den nächsten Wochen im Nachhinein testen. Auf jeden Fall werde ich bei der Fahrradstaffel 2012 mitfahren - das steht definitiv fest.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Schülerprojekt: 600€ für den Regenwald
Schülerprojekt: 600€ fü...
Vier Schülerinnen der Luise-Büchner-Schule Freudenstadt haben sich im Rahmen eines Wi... weiter lesen
Was bedeutet Trump für den Klimaschutz?
Was bedeutet Trump für den...
Kurz nachdem die UN-Klimakonferenz in Marrakesh zuende gegangen ist, hat sich nun Donald Trump... weiter lesen
Der Bambusfresser beißt sich durch
Der Bambusfresser beißt si...
Good News: Dem Großen Panda geht es besser. Dies ist ein Ergebnis der aktualisierten Ver... weiter lesen
"Haste mal Bambus" (172) - ...
Warum es still wird im Bambusgarten... Die Welt hier drinnen und da draußen mal undrastis... weiter lesen
Geisternetzen auf der Spur
Geisternetzen auf der Spur
Sie fischen und fischen – ohne dass ihr Fang je an Deck geholt oder angelandet würde... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil