Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Erstes regelmäßiges Niedersachsentreffen


von Madamsel
16.06.2014
2
0
100 P

Wir WWF Jugend Mitglieder in Niedersachsen hatten uns vorgenommen die schon seit längerem immer wieder in der Community diskutierten regelmäßigen Treffen endlich einmal in Angriff zu nehmen. Jeden zweiten Samstag des Monats laden wir daher herzlich alle Mitstreiter aus der Community zu einem gemütlichen Beisammensein ein, bei dem wir gemeinsam etwas unternehmen und uns über die in naher Zukunft anstehenden Aktionen gegenseitig informieren und auf dem Laufenden halten. Ziel des ganzen ist, dass wir möglichst viele aus der Community einmal persönlich kennenlernen, damit wir auf eine engere, selbstverständlichere und produktivere Weise zusammenarbeiten können. Und ganz wichtig: Um Freunde zu gewinnen und zusammen Spaß durch unser Engagement zu haben!


Am 14.06. startete unser kleines Pilotprojekt um Punkt 12 in Hannover. Insgesamt vier WWF Jugend Mitglieder hatten sich zu Beginn eingefunden. Laura kam tollerweise aus Kloppenburg angereist, um zum ersten Mal bei einem Treffen mit dabei zu sein, während Helen, Momo und ich aus der Region eintrafen, mit noch zwei Freundinnen in Begleitungen. Zu sechst ging es also zu unserem ersten Zielort des heutigen Tages: dem Stoffmarkt Hannover. Mit Momo als „stiller Unterstützung im Rücken“ machten wir Mädels uns begeistert daran, all die schönen Stoffe, Borten, Spitzen und Knöpfe zu inspizieren, die selbstgenähten Kleidungsstücke und Taschen zu bewundern und uns tolle Inspirationen zum Nähen, Aufpeppen und Upcycling zu holen. So endete ich mit einem Stoff für eine neue Hose und Materialien für eine selbstgemachte Laptoptasche.
Anschließend setzten wir uns noch trotz weniger warmen Temperaturen und leichtem Nieselregen in ein Eiscafé, denn wie wir alle wissen: Eis geht immer! Bei Früchtebecher, Spagettieis und Co wurde zunächst einmal intensiv über Fußball diskutiert, bevor sich das Gespräch um die kommenden Aktionen drehte, die für uns Niedersachsen auf dem Plan stehen. Hier einmal ein kurzer Überblick:

Ruder WM Hamburg 6. bis 10. August – Der WWF ist „Partner für sauberes Wasser“ bei der diesjährigen Junioren Ruder Weltmeisterschaft in Hamburg. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde die WWF Jugend nach einer Aktion oder einem Infostand gefragt. Das Thema dazu wäre der Süßwasser-Schutz. Planungen laufen momentan über die für Hamburg zuständigen Aktionsteamer, jedoch würde sich unser Nachbarstaat mit Sicherheit über Unterstützung bei der Durchführung der Aktion freuen ;-)

Wolfstag im Wildpark Lüneburger Heide am 23. August – Auch in diesem Jahr veranstaltet der Wildpark wieder einen Wolfstag, zu dem wir als WWF Jugend gern einen Infostand beisteuern möchten. Informationen und Wissen rund ums Thema Wolf haben wir ja ohnehin seit der großen Wolfsretterkampagne und klar, dass uns das Thema da auch weiterhin am Herzen liegt. Ausgerichtet wird der Stand wahrscheinlich auf die Altersgruppe der Kinder, weshalb wir neben Informationen auch Bastelmöglichkeiten anbieten wollen.

„Astrein“ Aufforstungsaktion im September/Oktober – Auch in Niedersachsen planen wir eine Pflanzaktion, um unseren Beitrag zu den deutschlandweit angestrebten 5000 Bäumen zu leisten. Momentan sind die Aktionsteamer im Gespräch den Forstämtern sowie an der Organisation einer möglichen Zusammenarbeit mit Plant fort he Planet dran. Am Aktionstag benötigen wir außerdem die Unterstützung möglichst vieler Freiwilliger zum Pflanzen. Genauere Infos und Aufrufe zur Pflanzaktion erreichen euch, sobald die Rahmenbedingungen abgeklärt wurden. Mehr erfahrt ihr außerdem in der Astrein Berichtreihe und der zuständigen Gruppe.


So weit, so gut. Wissenswert wäre am Schluss bloß noch der Termin für unser nächstes Regionaltreffen. Am 12. Juli möchten wir uns gemeinsam die Stadt Lüneburg anschauen, ein Café besuchen, uns kennenlernen, plaudern, Spaß haben und über kommende Aktionen sprechen. Tragt euch im Kalender ein, denn wir freuen uns über jedes neues und altes Gesicht! In diesem Sinne, bis zum nächsten Mal :-)
 

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
19.06.2014
Burreyfly hat geschrieben:
War echt cool, hat mich gefreut euch kennenzulernen, man sieht sich bestimm nochmal wieder :)
16.06.2014
Monamona hat geschrieben:
Klingt super! Schade, dass ich nicht da war, aber mir ging die Demo eben vor... :/ Freue mich aber darauf, im Zuge der regelmäßigen Treffen euch bald wiederzusehen :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Wir sind fast am Ziel unserer Longboardtour!
Wir sind fast am Ziel unser...
Tag 7 der Longboardtour - Zeit für ein Zwischenfazit. So langsam merken wir echte Erm&uum... weiter lesen
Kindern Natur nahe bringen
Kindern Natur nahe bringen
Heute habe ich mich für einen sozialen Tag (von der Schule aus) auf den Weg in meinen ehe... weiter lesen
Schülerprojekt: 600€ für den Regenwald
Schülerprojekt: 600€ fü...
Vier Schülerinnen der Luise-Büchner-Schule Freudenstadt haben sich im Rahmen eines Wi... weiter lesen
#NatureAlert: die Gewinnerbeiträge sind da!
#NatureAlert: die Gewinnerb...
Wie kann man der Bundesumweltministerin Barbara Hendricks möglichst eindringlich mitteilen... weiter lesen
Tipp der Woche – Ideenwettbewerb #weilwirweiterdenken
Tipp der Woche – Ideenwet...
Denkst du dir auch manchmal “Hier läuft was verkehrt!” ? Verständlich, we... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil