Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Energieexperiment - eure 15 Blogs


von Marcel
10.08.2009
0
0
100 P

Diese Woche wird ziemlich bitter. Zumindest für 15 für uns. Sie werden weniger duschen, langweiliger essen und kaum Unterhaltung haben. Wie im Zukunftsroman "Euer schönes Leben kotzt mich an" von Saci Lloyd müssen sie ihren Energieverbrauch für sieben Tage radikal rationieren.

Verzicht pur - Was tut richtig weh, und wo ist weniger vielleicht sogar wieder mehr? Diese 15 berichten täglich über ihre Erlebnisse, ihre Gedanken, ihren Frust - von Montag abend an bis zum 16. August. Erfahre mehr über das Energiespar-Experiment in ihren Blogs:
 

altFür NatureGirl geht's "zurück in die Zukunft" - aber das ist alles nur eine Frage der guten Vorbereitung.

 

altDerBenni fängt immer wieder mit dem Gitarrespielen an - "um zu merken, dass ich wieder alles verlernt hab". In dieser Woche wird er viel zusätzliche Zeit haben, um die Gitarre wieder in die Hand zu nehmen...

 

alt7abian hat schon einen Plan: Maximal 10 Minuten Handy, 30 Minuten Musik, null Minuten Fernsehen und beim Duschen nur kaltes Wasser!

 

altnoodle sagt: "Na das kann ja nicht so schwer sein... und wer (wie ich) eh immer auf den Verbrauch der anderen Leute schimpft kann sich ja mal unter Beweis stellen!"

 

altMadameM wird in dieser Woche in zwei unterschiedlichen Wohnungen leben - wo lässt sich die Energie besser zurückfahren?

 

altlittlewestwalker schaltet mal ab - "Adieu facebook und Nachrichten sites. Ich werd wohl aufs Zeitung-lesen umsteigen müssen."

 

altstraetsi war erst kürzlich im fernen Neuseeland unterwegs. Wird jetzt alles langweilig, wenn nur noch die nahe Umgebung zu Fuß erreicht werden kann?

 

altsomniata findet: "Das Leben ist eine Wundertüte". Die wird diese Woche ohne Strom Wunder verbringen müssen, und vielleicht klappt's ja auch...

 

altLoba freut sich auf die nächste Woche ohne Stromzeugs. "Aber ob es wirklich so locker geht, wie ich es mir vorstelle, werdet ihr dann hier lesen können!"

 

altEsther ist Optimistin. Wenn morgen die Welt unterginge, würde sie noch heute einen Apfelbaum pflanzen.

 

altKudu findet, auch umweltbewusste Menschen dürfen sich trotzdem gerne "testen"...
 

 

altFreitag ist schon selbst ein 'Energiebündel' und freut sich auf die Aktion. An zwei Tagen wird sie 7abian auf einem Festival treffen und der spannenden Frage nachgehen, wie Konzerte mit weniger Energieverbrauch besucht werden könnten...

 

altM0stlyH4rmless findet, die Welt braucht mehr "kluge und aktive Menschen die sich an den Händen nehmen und mit Liebe, Glauben und Kraft die Umweltzerstörung stoppen!"

 

altlolfs will auf jedes Detail achten: Den überflüssigen Ventilator raus, die Wanduhr abschalten, frische Lebensmittel auf den Balkon statt in den Kühlschrank... und ein gutes Buch gegen die Langeweile.

 

altJan100 interessiert sich ohnehin für Zukunftsforschung. Da kam das Experiment wie gerufen.

 

 

Hier gibt es mehr Informationen zum Energiespar-Experiment: Was ist erlaubt, was nicht?

Ein Interview darüber, wie 2015 aussehen könnte, haben wir mit der Schriftstellerin Saci Lloyd gefürt.

Du willst weniger Treibhausgase produzieren und suchst Energiespartipps? Greif zu!

Weiterempfehlen

Kommentare (0)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Jetzt kannst du einmachen!
Jetzt kannst du einmachen!
Viel leckerer als die Supermarktvariante, und außerdem 100% dein eigenes Bio-Produkt: sel... weiter lesen
Aufruf: TTIP-Demo in Köln
Aufruf: TTIP-Demo in Köln
In neun Tagen ist es endlich soweit! Die große TTIP-Demo in sieben Städten Deutschla... weiter lesen
610 Euro Spenden für 420 Kilometer mit dem Longboard!
610 Euro Spenden für 420 K...
34 Spender haben unser Vorhaben, 420 Euro Spenden für 420 Kilometer zurückgelegte ... weiter lesen
Thailand: Communities erfolgreich gegen Wilderei
Thailand: Communities erfol...
Die Arbeit hat sich gelohnt! Diese Geschichte zeigt, dass man sich nie entmutigen lassen darf..... weiter lesen
"20.000 Bilder - 20.000 Spe...
Je weiter die Zeit voranschreitet, umso nervöser werde ich: Drei Wochen vor der Aktion habe... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil