Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Einfach die Welt verändern


von Cata
17.11.2012
4
0
100 P

Ich möchte euch in 5 Artikel 50 kleine Ideen mit großer Wirkung vorstellen. Die Ideen kommen aus einem Buch: Einfach die Welt verändern aus dem Pendo Verlag. ISBN: 9783866120754
Das Buch wurde von der Initiative „We are what we do“ entwickelt. Dies ist eine Bewegung die die Menschen darauf aufmerksam machen möchte, dass kleine Taten schon viel verändern können.
Diese Ideen kann jeder von uns leicht umsetzen und so die Welt auf seine Weise ein klein bisschen besser machen. Viel Spaß beim ausprobieren :)

Aktion 1: Verzichte auf Plastiktüten, sooft es geht
Plastiktüten, jeder hat sie, überall gibt es sie und viele sehen klasse aus. Im Durchschnitt verbraucht jeder Deutsche 65 Plastiktüten pro Jahr. Das sind alleine in Deutschland 5.3 Milliarden Tüten. Das Problem dahinter ist, dass jede Plastiktüte mindesten 500 Jahre braucht um auf einer Deponie zu verrotten.
Was kann man dagegen tun? Eine eigene Tasche zum Einkaufen mitbringen! Das kann eine Jute- aber auch eine Stofftasche oder ein Korb sein. Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestaltet dir deine eigene Einkaufstasche!

Aktion 2: Lies einem Kind eine Geschichte vor
Damit kannst du die Fantasie eines Kindes anregen. Kinder sind die Zukunft und ihre Fantasien sind morgen die Ideen die die Welt verändern und zu einer bessern machen können. Man auch mit dieser Idee die Welt ein bisschen besser und zaubere einem Kind damit ein Lächeln ins Gesicht.

Aktion 3: Dreh eine Energiesparlampe rein
Oder zwei oder drei?
Eine Energiesparlampe ist erst mal teurer als eine normale Glühbirne. Aber über ihre gesamte Lebensdauer spart sie über 50 Euro. Damit wird nicht nur deine Stromrechnung sondern auch unser Planet gerettet. Diese Aktion dauert ca. 3 Minuten und hat doch eine so große Wirkung.

Aktion 4: Lern erste Hilfe
In nur zwei Stunden kannst du lernen Leben zu retten. Laut Statistiken wirst du sogar mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit das Leben eines Freundes oder Verwandten retten. Halte dich bereit für deine Chance einem Menschen zu helfen. Er wird es dir für immer danken.

Aktion 5: Verschenk ein Lächeln
Jeder kennt den Spruch: Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.
Für ein Lächeln brauchst du nur halb so viele Muskel wie für ein Stirnrunzeln und es tut auch noch gut. Und außerdem: Lächle und die Welt lächelt zurück!

Aktion 6: Fahre Bus und Bahn, wenn es geht
Ein Bus bringt ebenso viele Leute an ihr Ziel wie 40 Autos und fährt sowieso dort hin! Man lernt nicht nur neue Leute kennen sondern kann auch viel entspannter reisen als z.B. Stunden im Stau zu stehen.
Vor allem unter dem Gesichtspunkt der steigenden Benzinpreise wird das Busfahren auch preislich immer attraktiver.

Aktion 7: Pflanz einen Baum
Bäume sind was Tolles! Sie machen aus Kohlendioxid, den wir nicht gebrauchen können Sauerstoff den der Mensch zum Leben braucht. Anders als wir Menschen. Wir schaffen es aus Wäldern die wir brauchen unnütze Sachen zu machen wie Pappteller.
Das Problem ist, dass wir pro Minute weltweit 33 Fußballfelder abholzen. Aber unser Glück ist, dass jeder von uns ganz einfach einen Baum pflanzen kann. Jeder Baum wird genug Sauerstoff für zwei Menschen erzeugen für den Rest ihres Lebens. Also ran an den Spaten und los geht’s!

Aktion 8: Bade mit jemandem, den du magst
Früher haben die Menschen hintereinander gebadet und der letzte wurde eher noch dreckiger als er eh schon war. Jetzt gibt es ein neues System Wasser zu sparen und trotzdem noch sauber zu werden!
Ob mit deinem Partner oder mit der besten Freundin, zusammen Baden macht nicht nur Spaß sondern spart auch Wasser. Ihr werdet beide sauber und spart auch noch kostbares Wasser.

Aktion 9: Schreibe an jemanden, der dich inspiriert hat
Schreiben macht Spaß und Post bekommen ist auch immer nett.
Jeder von uns hört gerne Komplimente. Mach jemand anderem eine Freude und schreib ihm, dass er dich inspiriert hat. Er wird sich sicherlich darüber freuen und seine Inspiration noch weiter geben. So entstehen viele neue Ideen die die Welt verbessern.

Aktion 10: Dreh deine Heizung 1° runter
Wenig warm macht warm ums Herz. Wenn du deine Heizung um 1° runter drehst sparst du 6 Prozent Heizungsenergie. Das bedeutet im Schnitt 60 Euro Ersparnis pro Jahr in deinem Haushalt. Das sind 5 Euro im Monat. Nicht so viel? Frag mal bei einer Hilfsorganisation. Da kannst du mit 5 Euro viel erreichen!

So und nun seid ihr dran. Probiert mal die ein oder andere Aktion aus oder gebt sie weiter und erzählt uns von euren Erfahrungen!!

 

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
18.11.2012
Lukas96 hat geschrieben:
Wauu da wraen einige Sachen bei die ich noch gar nicht kannnte:) Super Tipps Danke:)
17.11.2012
Jolly hat geschrieben:
Aw - es erfreut mich irgendwie, dass ich beinahe jeden Punkt davon sogar abgehakt habe! :D Das Einzige, was ich nicht tu, ist kleine Kinder etwas vorlesen und mit jemanden bade, da meine beste Freundin definitiv nicht davon begeistert sein würde und ich single bin. Ein Baum habe ich sogar schon ein Mal angepflanzt - und ich habe eine Brieffreundin *Fähnchen schwing* allerdings ein super Text, ist süß zu lesen ^.- Danke!
17.11.2012
Animalfriend hat geschrieben:
Mir geht es genauso, hab auch was Neues gelernt :)
Also Aktion 1-6 und 10 habe ich schon durchgeführt (und mache auch weiter!),
die anderen folgen bestimmt noch ;)
17.11.2012
Sandsturm hat geschrieben:
Interessant, einige Tipps kannte ich schon, andere sind mir neu. Schön!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Du musst das Leben tanzen!
Du musst das Leben tanzen!
Pandastisch! Berlin wird wieder eine Silent Climate Parade erleben! Am 27. August zaubern wir ... weiter lesen
Utopival – Eine Woche Utopien leben
Utopival – Eine Woche Uto...
Strahlende Menschen. Ein funkelnder See. Wunderschöne Natur. Zirpende Grillen. Schillernde... weiter lesen
SDW-Jugendworkshop
SDW-Jugendworkshop "Wald.Wi...
Im Hainich, in Thüringen fand vom 07. bis 09. Oktober 2016 der von der Schutzgemeinschaft D... weiter lesen
TTIP-und CETA-Demonstration Frankfurt
TTIP-und CETA-Demonstration...
7 Städte, 7 Demonstrationen, ein Ziel: TTIP und CETA stoppen! Eine dieser Städte, u... weiter lesen
Unsere Longboardtour gegen die Wilderei!
Unsere Longboardtour gegen ...
Pascal und ich starten in genau einer Woche, am 16.07.2016, unsere Longboardtour für den ... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil