Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Deutschland wird Wald.Meister!


von Marcel
11.05.2011
26
0
100 P

Mit einem symbolischen "Papierwald" auf den Stufen des Konzerthauses am Berliner Gendarmenmarkt hat der WWF seine Kampagne "Deutschland wird Wald.Meister 2011" gestartet. Unter dem Motto "Wald steckt da, wo wir ihn nicht erwarten", macht die Installation des Künstlers Fred Pommerehn auf den hohen Papierverbrauch der Deutschen aufmerksam. Der begehbare Papierwald ist 23 "Bäume" groß, die bis zu sechs Meter sind. Rund 4.000 "Blätter" sind dort angebracht - und zwar aus Alltagsprodukten wie Pappschachteln, Eier- und Pizzakartons.

Auf flickr findest du alle unsere Papierwald-Fotos

Unterstützt wird unsere Kampagne "Deutschland wird Wald.Meister 2011" von elf Promis. Dabei sind unter anderem Jürgen Vogel und Benno Fürmann, Palina Rojinski und Enie van de Meiklokjes.Sie alle wollen im internationalen Jahr der wälder klar machen: Wir können etwas für die wälder tun, und es ist gar nicht schwer!

Ziel der Kampagne ist es, bis zum Ende des Jahres möglichst viele Mitstreiter zu gewinnen, die auf die kleinen und großen Waldsünden des Alltags verzichten und so ebenfalls Wald.Meister werden. Die Kampagne läuft auf unserer Aktionsseite www.waldmeister2011.de.

"Jeder kann Wald.Meister werden", ist Jürgen Vogel überzeugt. Er und die übrigen Promis gehen in ihrem Alltag bereits bewusst mit Wald und seinen Produkten um: Anna Maria Mühe zum Beispiel sagt der Flut von Werbeprospekten den Kampf an. Sarah Wiener isst weniger und dafür bewusster Fleisch, Sami Khedira plädiert für Recycling-Papier, Enie van de Meiklokjes für Produkte mit dem FSC-Siegel, das für nachhaltige Waldwirtschaft steht.

"Uns hat die Hilfsbereitschaft und das Engagement unserer prominenten Wald.Meister absolut begeistert", sagt WWF Vorstand Eberhard Brandes. "Alle haben spontan zugesagt, sich für den WWF und den Waldschutz einzusetzen, und alle sind überzeugt, dass die Rettung der Wälder möglich ist. Jetzt müssen nur noch viele, viele Menschen mitmachen!"

Laut WWF verschwinden pro Minute weltweit 35 Fußballfelder Wald. Der rasante Waldverlust geht auch auf das Konto Deutschlands: allein 20 Millionen Tonnen Papier werden hierzulande jährlich verbraucht. Pro Kopf sind das im Durchschnitt 235 Kilo pro Jahr für Küchenrollen, Pappbecher, Werbeprospekte, Druckerpapier und Taschentücher. Damit liegt Deutschland EU-weit an der Spitze. Wald bleibt auch auf der Strecke, um den wachsenden Bedarf an Fleisch, Futtermitteln, Holz und Bioenergie zu decken. An die Stelle von natürlichen Wäldern rückten Agrarflächen und Plantagen.

Setz ein Zeichen und werde jetzt Wald.Meister! Hier kannst du aktiv werden!

Weiterempfehlen

Kommentare (26)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
13.05.2011
Janine hat geschrieben:
Die Bilder auf flickr sind unglaublich schön! Eine ganz tolle Installation ist das!
12.05.2011
Jutta hat geschrieben:
Eigentlich eine tolle Idee! Allerdings mache ich die Sachen eh schon... Hoffentlich werden ein paar Leute durch die Aktion wachgerüttelt!
12.05.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Okay danke :)
12.05.2011
Marcel hat geschrieben:
@Nani: Bisher funktioniert es noch so, dass man mehrmals den Prozess durchläuft und auch jedes Mal ein Überraschungsvideo bekommt. Da wir aber sehen, dass einige Leute gerne gleich mehrere Versprechen auf einmal abgeben wollen, werden wir das so einrichten, dass man bald auch beim Durchklicken durch die Versprechen Häkchen setzen und so mehrere Versprechen auf einmal auswählen kann.
12.05.2011
Alexbeppo hat geschrieben:
@ Nani du kannst dich mehrmals anmelden. :)
12.05.2011
xXannaXx hat geschrieben:
Sehr gute Idee den Leuten die Augen zu öffnen und zu zeigen wie VIEL man wirklich verbraucht. Man muss nicht jedes einzelen Papierstück gleich wegschmeißen. Manchmal oder meistens kann man es noch ganz gut wiederverwenden. :D
Also Daumen hoch für die Wald.Meister.!
12.05.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Wie kann ich denn mehrere dinge zeitgleich ankreuzen?
Oder melde ich mich dafür einfach mehrmals als waldmeister an und wähle jedes mal was anderes?
12.05.2011
Nivis hat geschrieben:
@marmeladenmaul: Das trifft anscheinend ja nicht zu, sond wären wir Deutschen nicht ganz vorne mit dabei bei der Papierverschwenderei! Gerade der "Coffee to go" wird wohl den meisten nicht als 'Umweltsünde' bewusst sein.
12.05.2011
marmeladenmaul hat geschrieben:
Nette Kampagne, bei den 11 Aktonen zum Waldretten ist meiner Meinung nach aber nicht viel neues dran. Wenn man auch mit nur ein bißl Verstand durch die Welt geht, dann setzt man davon eh schon das meißte um.
11.05.2011
Nivis hat geschrieben:
Find die Wald.Meister Aktion einfach nur bombastisch. Da wird sicherlich noch einiges dieses Jahr passieren :) Und das ganze steht auch nach den Koalitionsverhandlungen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz unter einem sehr guten Stern. Ich freu mich so richtig!
11.05.2011
Philip89 hat geschrieben:
Ich bin natürlich auch dabei, fantastische Aktion :)
11.05.2011
HatTrick hat geschrieben:
Bin dabei mit 5 Aktionen :D
11.05.2011
Cookie hat geschrieben:
Danke für die Infos! :) Damit bin ich jetzt auch Waldmeister und in Zukunft gibts nur noch Recycling-Schulhefte, was sich sowieso anbietet, da unsere Schule einen eigenen Paierverkauf hat, bei dem alles aus Recycling-Papier besteht.
11.05.2011
Anni09 hat geschrieben:
natürlich müssen wir weniger papier verbrauchen, aber das problem wäre doch schon gelöst wenn alle länder so nachhaltig forstwirtschaft betreiben würden wie wir in deutschland. das heißt dem wald nicht mehr holz entnehmen als gleichzeitig nachwächst.

was ich nicht verstehe ist, was daran schlimm sein soll, wenn man holz als brennstoff benutzt? denn wir beziehen unser holz aus unserem nachbarwald und da wird nachhaltig gewirtschaftet. von daher weiß ich wirklich nicht was daran falsch sein könnte. oder kann mich jemand aufklären?
11.05.2011
MarcelB hat geschrieben:
Die Bäumchen nicht wegschmeißen, die kann man noch für andere Events wie der des 11.11.11 wiederverwenden! :D
11.05.2011
anni95 hat geschrieben:
Ach, schade... Trotzdem danke, hier in Berlin ist ja zum Glück öfter mal was los ;)
11.05.2011
Marcel hat geschrieben:
@Cookie: Das ist ganz einfach - durch die Versprechen, die Du auf waldmeister2011.de abgibst, hilfst Du dem Wald. Vorausgesetzt, Du hältst Dich an Dein Versprechen, aber davon geh ich aus. ;) Die Aktion wird hoffentlich zeigen, dass viele diesem Aufruf folgen. Das motiviert natürlich. Probier's einfach mal aus. Wirst sehen: die Seite funktioniert ganz einfach. Bitte danach unbedingt weitersagen, ok? ;)
11.05.2011
Marcel hat geschrieben:
@anni95: Die Bäume sind leider schon wieder eingepackt. Wir durften den Platz nicht länger als einen Tag mit dem Pappwald 'besetzen'. Aber wenn die Installation an einem anderen Ort nochmal aufgestellt werden sollte, sagen wir euch natürlich Bescheid.
11.05.2011
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
11.05.2011
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
11.05.2011
Vegan21 hat geschrieben:
@Cookie... auf der Internet seite http://www.waldmeister2011.de/ müsstest du meines erachtens nach alles finden was du dazu wissen möchtest :) ich hoffe es hilft dir :)
11.05.2011
Carphunter hat geschrieben:
klasse bericht, zu einer noch viel besseren aktion!
danke dafür! ich bin auch schon waldmeister ;)
11.05.2011
anni95 hat geschrieben:
Wie lange stehen die "Bäume" denn da? Heute schaffe ich es nämlich nicht mehr hin, würde sie aber gerne noch sehen...?
11.05.2011
Cookie hat geschrieben:
Eine tolle Aktion! Die Papierwald-Idee finde ich klasse und das Video ist auch echt gut gemacht. Aber ich verstehe irgendwie nicht so ganz, was das jetzt bedeutet oder was passiert oder was man machen soll oder was auch immer, wenn man sich jetzt als Waldmeister anmeldet. Kann mir das wer genauer erklären?
11.05.2011
Stoffie hat geschrieben:
voll coole sache!
saumäßig toll finde ich auch das prominente mitmachen!
11.05.2011
Alexbeppo hat geschrieben:
Cooool! Da melde ich mich gleich an! :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
#ClimateDiploDay – dein Beitrag zur Klimadiplomatie
#ClimateDiploDay – dein B...
Die Einigung auf einen neuen weltweiten Klimavertrag in Paris im Dezember 2015 war ein historis... weiter lesen
Was bedeutet Trump für den Klimaschutz?
Was bedeutet Trump für den...
Kurz nachdem die UN-Klimakonferenz in Marrakesh zuende gegangen ist, hat sich nun Donald Trump... weiter lesen
"Haste mal Bambus?" (158) -...
Warum manche Menschen Handys und Gummistiefel um sich werfen, wieso Pandas auch ein bisschen Ka... weiter lesen
Der Bambusfresser beißt sich durch
Der Bambusfresser beißt si...
Good News: Dem Großen Panda geht es besser. Dies ist ein Ergebnis der aktualisierten Ver... weiter lesen
An alle in und um Berlin: Kommt zum Jugendblock bei der TTIP-Demo!
An alle in und um Berlin: K...
Die WWF Jugend ist Teil des Jugendbündnisses bei der TTIP-Demo in Berlin. Gemeinsam mit d... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil