Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF


von HoppyImker90
15.10.2013
2
0
11 P

 Ich fange ab kommendes Jahr an zu Imkern ;-) denn ich versuche das Bienensterben entgegenzu wirgen ;-)

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
18.10.2013
HoppyImker90 hat geschrieben:
Hy,

als ich so 10 Jahre war wollte ich schon gerne Bienen halten, leider war es nicht Möglich auf Grund Familiäre Probleme.

Ich wollte auch Imkern wo ich in der Lehre war leider auch nicht Möglich, jetzt bin ich schon 23 und habe so ein bericht gesehen im TV bei "Planet Wissen".
Seitdem habe ich etwas mehr Zeit, meine Beuten baue ich mir selber zusammen habe auch angefangen ;-) Bilder für den bau findest du hier "https://www.facebook.com/groups/205070672994966/";.
Diesen Film habe ich noch nicht gesehen :-| nehme es aber bald in Angriff.
Da ich kaum Geld habe und auch ungern Lese besitze ich keine Bücher über Bienen, wenn ich was wissen mag oder mich zu Informieren schaue ich im I-Net nach, ich kenne mittlerweile auch 3 Menschen die Imkern 2 in meiner Nähe bei denen ich schon Persönlich war Natürlich war ich auch schon bei der 3. Person. Bienenhaltung ist auch nicht einfach benötigst dafür zeit natürlich solltest du auch nicht jedem Tag zu den Bienen gehen es reicht aller 2-3 Tage. Um die Varoa Milbe zu behandeln und auch andere Seuchen sollte bzw. muss man sich hier " http://www.tsk-sachsen.de/"; anmelden denn falls eine seuche ausbricht das dann schnell gehandelt werden kann, man bekommt auch 1 mal im Jahr Ameisensäure oder so zugeschickt für 1 Volk, man sollte sich jedes Jahr melden und sagen wie viele Völker man hat aber ein Tipp für dich falls du es auch anfangen möchtest sage lieber 1 Volk mehr denn man will ja auch züchten dh. Ableger machen damit wir mehr Völker haben damit mann auch dem entsprechend die Ameisensäure zugeschickt bekommt. Bienenrasse ist egal was man nimmt aber jeder Imker würde dir die "Carnica" empfehlen da das eine Friedliebende Biene ist, natürlich sticht sie auch mal jede Biene sticht mal aber es selten. Man kann Blumen pflanzen und so Wachsen lassen wie Sie wachsen natürlich wäre es nicht schlecht wenn man mal hin und wider gießt im Sommer. Natürlich wäre es gut wenn man Pestizide verbietet zumindest die, die Bienen schadet.

so das war`s erst mal von meiner Seite bei fragen stehe ich gerne zur Verfügung :-)
16.10.2013
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Hallo HobbyImker90 - willkommen in der Communtiy! Toll, dass du imkern möchtest. Wenn du das nächste Mal einen Bericht verfasst, wäre es toll, wenn du etwas umfassender erklärst, warum du etwas machst, wie darauf gekommen bist und welche Informationen es zu dem Thema gibt. Davon haben wir dann alle etwas - von einer bloßen einzeiligen Feststellung leider nicht so viel ;-) Wenn du über das Thema diskutieren möchtest, schau mal unter der Gruppenfunktion nach Gruppen, die deinem Thema entsprechen - dort kannst du dich mit anderen austauschen, die sich ebenfalls dafür interessieren!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Die graue Lady feiert Geburtstag
Die graue Lady feiert Gebur...
Es gibt nur wenige, die sich über eine große Geburtstagstorte bestehend aus Reis, Ob... weiter lesen
TTIP-und CETA-Demonstration Frankfurt
TTIP-und CETA-Demonstration...
7 Städte, 7 Demonstrationen, ein Ziel: TTIP und CETA stoppen! Eine dieser Städte, u... weiter lesen
Unsere Longboardtour gegen die Wilderei!
Unsere Longboardtour gegen ...
Pascal und ich starten in genau einer Woche, am 16.07.2016, unsere Longboardtour für den ... weiter lesen
Jugendblock-Rede der TTIP-Demo in Berlin
Jugendblock-Rede der TTIP-D...
Neben 6 weiteren Städten und insgesamt 320.000 Menschen, versammelten sich am Samst... weiter lesen
Der Artenschutztag im Duisburger Zoo 2016
Der Artenschutztag im Duisb...
Memory, Masken, Wind und heiße Temperaturen! Das war der Artenschutztag im Duisburger Zoo... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil