Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
Amerika, eure Fragen, Frage 4.


von Gerry
23.08.2009
5
0
71 P

Frage 4:

21.07.2009 22:53
7abian schrieb:

zum thema "kann man nicht googl´n". kennen die in den usa "grüne" suchmaschienen wie "znout"? ich bin gespannt auf deine berichte =) liebe grüße, mo


Hey Fabian,

also, das mit den grünen Suchmaschinen ist ja eh so eine Sache, selbst in Deutschland kennen diese nicht viele. Ich zum Beispiel kannte sie nicht, bevor ich in der WWF Jugend Mitglied wurde.

An alle die es nicht wissen, grüne Suchmaschinen sind Suchmaschienen wie Google und Co, die pro Klick verschiedene Aktionen machen.

Beispiele:

de.forestle.org/ rettet pro Suche kostenlos 0,1 m² Regenwald.

de.afroo.org/ spendet pro Suche Geld an unicef.

de.znout.org/ macht Web Suchen CO2 neutral.
 

 

Zu deiner Frage: Weder meine Gastfamilie noch jmd aus der Schule kannste sie. Nun kennen meine guten Freunde hier solche Maschinen und nutzen sie hoffe ich auch.

Zumindest in meiner Familie achten sie darauf.

 

Beste Grüße aus den USA.

Gerrit

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
29.08.2009
isabella hat geschrieben:
ich wusste gar nicht das es solche suchmarschinen gibt...ich werde jetzt auf jedenfall mehr auf diese achten...danke
28.08.2009
Marcel hat geschrieben:
Wer's noch nicht gesehen hat: Markus und cappuchino haben übrigens auch Berichte über alternative Suchmaschinen geschrieben:
http://www.wwf-jugend.de/index.php?id=117&article=260
und http://www.wwf-jugend.de/index.php?id=117&article=186
25.08.2009
Wolle hat geschrieben:
ey super =) das wusste ich noch garnicht. Da heißt es jetzt bye bye google.
25.08.2009
Thanh hat geschrieben:
Ich möchte noch was kritisches zu den genannten Suchmaschinen hinzufügen. Und zwar funktionieren Forestle und znout nämlich über Yahoo, das heißt das es zusätzlich(!!) einen eigenen Server braucht. Der wird aber nicht mit Ökostrom versorgt. Somit zusätzlich CO2!

Für mehr Informationen: http://www.taz.de/1/leben/internet/artikel/1/forestlen-fuer-den-regenwald/
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
TTIP-Demo in 7 Städten - Treffpunkte, Uhrzeiten, Aktionen
TTIP-Demo in 7 Städten - T...
Am Samstag, den 17. September, gehen wir auf die Straße - in sieben Städten gleichze... weiter lesen
610 Euro Spenden für 420 Kilometer mit dem Longboard!
610 Euro Spenden für 420 K...
34 Spender haben unser Vorhaben, 420 Euro Spenden für 420 Kilometer zurückgelegte ... weiter lesen
Unsere Stimmen für Europas Naturschutz wurden gehört!
Unsere Stimmen für Europas...
Es gibt Grund zu jubeln! Unsere Stimmen für Europas Naturschutz wurden gehört! Dank ... weiter lesen
420 Kilometer auf dem Longboard für den guten Zweck!
420 Kilometer auf dem Longb...
Wir, das sind Marcel, Jennifer und ich (Pascal), haben es tatsächlich geschafft. Aus e... weiter lesen
#ClimateDiploDay - Das war unser Beitrag zur Klimadiplomatie
#ClimateDiploDay - Das war ...
Unter dem Motto "Klimadiplomatie der Zukunft" trafen sich am vergangenen Dienstag rund dreizehn ... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil