Durchstarten für unsere Erde!


Uuuund


Action!


© Peter Jelinek / WWF
9. Februar - Omi is calling


von Franzi
07.02.2012
15
0
78 P

"Oh Omi, der ist ja... schön!" Du umarmst deine liebe Oma, gibst ihr einen Kuss und betest im Stillen, dass du diesen schrecklichen Pulli jetzt nicht auch noch vor der ganzen Familie anprobieren musst. Bloß schnell weg mit dem Ding, als Alibi wird der vielleicht höchstens noch zum nächsten Treffen aus dem Schrank gekramt....

Ich denke wir kennen das alle – diese "ganz besonderen" Geschenke unserer Großmütter, meistens selbst gestrickt, meistens ziemlich kratzig und vor allem: mit einem unmöglichen Muster. Wir tun so als freuen wir uns (uns es ist ja auch wirklich süß, dass sie sich solche Mühe gemacht hat), versprechen das gute Stück ganz oft anzuziehen und.... tun es dann doch nicht. Der liebe Pullover verstaubt in der hintersten Ecke unseres Zimmers.

Nun, ich will nicht zu streng sein. Natürlich ist nicht alles was Großmutter uns schenkt für die Tonne und vielleicht gehört ihr auch zu den glücklichen Menschen, die eine Oma mit sehr viel Geschmack und Modebewusstsein haben und ihr liebt ihre selbstgestrickten Sachen! Und selbst – oder gerade wenn – ihr eine Oma habt die gar nicht stricken kann oder mag... Im Grunde kommt es darauf gar nicht an.
Denn was ich eigentlich erzählen wollte:

Habt ihr schon mal etwas vom „National Sweater Day“ gehört?

Vermutlich nicht, denn dabei handelt es sich um eine Aktion des kanadischen WWF.
Der 9. Feburar wurde hier zum „National Sweater Day“ erklärt, also so etwas die der "Nationale Pullover Tag". Es geht darum die Kanadier für einen Tag dazu zu bewegen ihre Heizung um ein paar Grad runterzustellen und sich dafür einen dicken Pullover anzuziehen, vorzüglich den von Granny gestrickten. Damit aber auch wirklich jeder an diesen Tag denkt in seinem vielbeschäftigten Leben, hat sich der WWF Kanada etwas sehr Süßes einfallen lassen: seit einigen Tagen ist das sogenannte “Granny Call Centre“ eröffnet. In diesem Call Centre sitzen 20 Großmütter und rufen den ganzen Tag lang Menschen an, um sie an den "Sweater Day" zu erinnern. Im Internet kann man sich die Grannys ansehen und entscheiden, von welcher man am liebsten angerufen werden würde, sich dann einen Termin machen, sagen wann einem ein Anruf am Besten passen würde und schwupps – wird man angerufen.

Eine sehr liebevolle Idee mit einem sehr ernsten Hintergrund. Denn wenn jeder Kanadier diesen Winter seine Heizung um nur ein paar Grad runterstellen würde, hätte das den gleichen Effekt wie wenn 300.000 Autos weniger durch die Welt fahren würden!

Auch diese Aktion zeigt wieder einmal, wie einfach es doch ist im Alltag Energie zu sparen und die Welt ein Stück besser zu machen. Die Heizung ein bisschen runterstellen und dafür einen dicken Pulli anziehen- das klingt doch machbar, oder? Und wenn der Pulli dann auch noch von der lieben Oma oder sogar Mama kommt, was gibt es dan Besseres? Vielleicht kann man mit dem guten Stück nicht ausgehen, aber warm hält er allemal ;)

Da ich im Moment in Kanada lebe hab ich mich selbst für morgen registriert und bin mal gespannt, wie es sich so mit Alice quatschen lässt Einen Pullover von Oma habe ich zwar zugegebenermaßen nicht hier, aber die selbstgestrickten Socken meiner Mutter sind schon mal super warm ;)

 

Für mehr Infos: Sweater Day

Weiterempfehlen

Kommentare (14)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
18.02.2012
Stoffie hat geschrieben:
wie geil ist das denn! auf sowas muss man echt erst mal kommen! super sache :)
13.02.2012
fcstpauligab hat geschrieben:
Sowas brauchen wir in Deutschland auch! Tolle Aktion!
10.02.2012
sommermadl hat geschrieben:
ich finde diesen tag einfach gigantisch :) die großmütter sind einfach so lieb. Schade nur, dass ich das heute erst gelesen hab, sonst hätte man diesen tag gestern bei uns in deutschland ja auch so "feiern" können!
ich finde wir könnten noch diesen winter auch so eine aktion auf die beine stellen!
10.02.2012
Franzi hat geschrieben:
Meine Mama war fleißig ;) Und ja, mir ist kuschelig warm ;)
08.02.2012
AkutoNakama hat geschrieben:
Da hat sich der kanadische WWF ja ganz schön was einfallen lassen.
Hoffe dir wird morgen ganz warm. :)
08.02.2012
Janine hat geschrieben:
Was für eine schöne Idee! :o) Ach, das ist so gemütlich!! Ich habe auch eine Tante die mir Socken strickt! Ich selber kann nur Schals. Ich wünsche dir viel Spaß beim Pulli-Tragen!! Wer hat denn deinen gestrickt? Ganz liebe Grüße nach Canada!
08.02.2012
Franzi hat geschrieben:
Danke für die vielen lieben Kommentare! :) Habe heute meinen "Oma Anruf" bekommen (der ist extra ein paar Tage früher damit man dann am 9. auch WIRKLICH dran denkt ;) und das war super lieb :)
Kanada ist der Hammer, ich lebe nun seit September in Vancouver und es ist einfach nur wunderschön :) Im Moment ist das Wetter auch sehr schön, kalt aber sonnig und klar :)
Sonst regnet es leider viel.... :S Aber davon lässt man sich ja nicht die Laune verderben ;)
07.02.2012
gelöschter User hat geschrieben:
@Marielle ich liebe meine socken :) Bei uns strickt einer selber Mützen des is bald n modelabel :D
07.02.2012
Marielle hat geschrieben:
@littlebrandy: Jaaa, ich auch. Ich habe mindestens 10 Paar selbstgestrickte Kuschelsocken in meiner Schublade in schönen bunten Farben. Sowas ist einfach super. Ich habe auch mehrere Schals und auch eine Mütze. Alles aus Bio-Baumwolle und ich finde es immer klasse auf die Frage woher der Schal oder die Mütze denn sei antworten zu können, dass dies mein ganz persönliches einzelstück ist!
07.02.2012
gelöschter User hat geschrieben:
ich krieg immer selbst gestrickte socken die sind auch super :D
07.02.2012
Coco200 hat geschrieben:
Meine Oma strickt mir keine Sachen, aber schenkt mir immer Klamotten. Eine Frage, wie ist es in Kanada?
07.02.2012
Babbuina hat geschrieben:
Da dieser Winter sehr kalt ist, hab ich von meinem Vater 2 selbstgestrickte Pullies von meiner Oma bekommen. Sie sind schon über 25 Jahre alt, aber immer noch kuschlig warm. :-) Sie kratzen ein wenig, aber mit einem leichten langärmligen Shirt drunter, ist der Zwiebellook vollendet und der Pulli einfach nur toll.
Ich finde selbstgestrickte Pullies haben auch einen ganz tollen, eigenen Stil. Es kommt immer auf die Kombi drauf an. ;) Stilbruch ist angesagt. :D Also einfach einen dicken Pulli, darunter einen schlichten schwarzen Rock und so viele paar Strumpfhosen, damit man an den Beinen nicht friert, schon steht das Outfit für den Tag. Oder ganz schlicht, mit einer einfachen Jeans. :-)
Liebe Grüße auch von mir nach kanada und einen angenehmen 9. Februar. :-)
07.02.2012
JohannesB hat geschrieben:
Eine wirklich kreative Aktionsidee! Grandios :)
Und ein schöner Bericht darüber! Ich wünsch Dir auch ganz viel Spaß und einen warmen Tag, Franzi! Aber das ist doch erst ÜBERmorgen, oder!?
07.02.2012
midori hat geschrieben:
Echt genial! Und sehr schön geschrieben! :o)
Ich schicke Dir ganz liebe Grüße nach Kanada und hoffe, Du hast morgen sehr viel Spaß und Dir wird ganz warm! ;D
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Jugendblock-Rede der TTIP-Demo in Berlin
Jugendblock-Rede der TTIP-D...
Neben 6 weiteren Städten und insgesamt 320.000 Menschen, versammelten sich am Samst... weiter lesen
Panda Baby läuft in Kölner Zoo frei rum
Panda Baby läuft in Kölne...
An dieser Stelle möchte ich noch unseren kleinsten Mitstreiter einmal lobend erwähnen.... weiter lesen
420 Kilometer auf dem Longboard für den guten Zweck!
420 Kilometer auf dem Longb...
Wir, das sind Marcel, Jennifer und ich (Pascal), haben es tatsächlich geschafft. Aus e... weiter lesen
Von Stech- und Steineichen - Bäume pflanzen in Spanien
Von Stech- und Steineichen ...
Es riecht nach frischer Erde. Die Sonne scheint und wärmt meine kalten Hände. Ich l&a... weiter lesen
Kindern Natur nahe bringen
Kindern Natur nahe bringen
Heute habe ich mich für einen sozialen Tag (von der Schule aus) auf den Weg in meinen ehe... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil