WWF
"Gib mir Fünf!" (36) - Die besten Weihnachtstipps und ökologischen Geschenktipps


von Gluehwuermchen
10.12.2014
4
0
100 P

Alle Jahre wieder ...kommt die große Frage: Wie wird es dieses Jahr? Weihnachten ist für umweltbewusste Menschen oft eine schwierige Herausforderung. Was schenke ich meinen Liebsten, ohne ihn den allgemeinen Konsumwahnsinn abzurutschen? Wie vermeide ich die Müllberge an Heiligabend unterm Tannenbaum? Überhaupt - Tannenbaum, geht das auch anders? Ist Weihnachten auch ohne Weihnachtsbraten lecker?

Zum Glück haben sich in den letzten Jahren schon viele in der Community Gedanken zu diesen Fragen gemacht und dabei wunderbar inspirierende Berichte geschrieben! Damit auch dieses Jahr das Fest der Liebe wieder ein ökologischer Erfolg wird und trotzdem wunderschön, haben wir euch die besten Ideen zusammengestellt. Viel Spaß beim Inspirieren-lassen!

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt....Sobald die ersten weihnachtlichen Gefühle aufkommen, packen viele Haushalte ein ganzes Arsenal an Lichtlein aus. Doch wie ökologisch sind Lichterketten? Marcel beantwortet diese Frage in seinem Weihnachts-Check und geht dabei auch auf die Umweltschädlichkeit von Farbe auf Geschenkpapier ein und das Problem "Salzstreuen im Winter".

Apropos Advent - da wäre ja noch etwas: der Adventskalender! Ob aus Söckchen auf der Wäscheleine, Papiertüten oder Patchworktaschen - inspirierende Ideen findet ihr in KimSophies Bericht "Ökologische Adventskalender".

Adventskalender und Geschenkverpackungen lassen sich übrigens auch ganz toll mit Zeitungspapier selbst herstellen! So vermeidet man eine Menge Müll und verschwendet kein Papier. Wie es geht könnt ihr in Marcels Tipp der Woche nachlesen!

Doch Upcycling bietet noch so viel mehr Möglichkeiten! Wie wäre es zum Beispiel mit schönen Dekosternen aus leeren Getränkepackungen? Wie das funktioniert, verrät euch Nugua mit einer Bastelanleitung!

Nun kommt die große Frage: Was schenke ich dieses Jahr? Oder: Was soll ich diesmal bloß auf den Wunschzettel schreiben? Falls hier guter Rat gefragt ist, gibt es viele hilfreiche Ideen aus der Community:

- Zerschmetterling stellt ein paar schöne Ideen zusammen, die sicher nicht an Gültigkeit verloren haben! Ob Tierkalender, eine DVD über Deutschlands Wildnis oder der Bildband "Ganz nah" - hier lässt sich mit Sicherheit etwas schönes finden!

- am besten Regionales verschenken! Gute Gründe dafür erklärt euch Johannes in seinem Tipp der Woche aus dem Jahr 2012!

- nachhaltige Geschenke nicht nur zu Weihnachten! Wie wäre es mit einem nachhaltigen Rucksack aus PET-Flaschen? Einer Baumpatenschaft? Es muss nicht immer materiell sein! Wenn es um`s schenken geht, dann findet ihr auch in diesem Bericht hilfreiche Ideen!

Fehlt nur noch der Tannenbaum! Doch langsam. Muss es überhaupt einer sein, oder reichen auch ein paar Zweige in der Vase? Falls ihr euch doch für einen Baum entscheiden wollt, dann gibt es von Johannes Tipps, wie man ökologische Weihnachtsbäume finden kann, denn wer es noch nicht weiß: Die "Standardbäume" stammen aus Monokulturen, in denen viel Chemie angewendet wird!

„An Weihnachten sollten alle fröhlich sein, auch die Bäume.“ Das sagen sich Jan Wehmeyer und Sebastian Schönfeld und bieten einen Verleihservice für Weihnachtsbäume im Raum Köln und Düsseldorf an! Der Baum kommt im Topf einfach wieder zurück und kann im nächsten Jahr wieder verwendet werden! Wer mehr darüber erfahren möchte, kann hier weiterlesen.

Und dann ist endlich Weihnachten! Doch was essen, wenn man auf den Braten zum Fest verzichten möchte? Ein leckeres 3-Gänge-Menü stellt euch Sarah in diesem Bericht vor!

Weihnachten - das Fest der Liebe oder sinnloser Konsumrausch? Ihr habt es selbst in der Hand!

Tolle Gedanken findet ihr dazu auch in einem Bericht von Anais. Sie geht auf die verschiedenen Probleme rund um Weihnachten ein und verrät uns weiterführende Links zu Geschenkideen!

Zwei spannende Selbstversuche von Ivonne und Birgit aus dem 2° Campus sind in dem Artikel "Klimafreundliche Weihnachten - zwei Selbstversuche" beschrieben. Lust zum nachmachen?

Einen kritischen Blick hat Uli in der letzten Woche auf den weihnachtlichen Konsumrausch geworden. Auf jeden Fall lesenswert!

Die besten Weihnachtstipps auf einen Blick gibt es auch aus dem letzten Jahr. Hier lohnt es sich definitiv, zu schmökern: Haste mal Bambus" (Spezial!) - 24 Weihnachtstipps! Von Schenken und beschenkt werden über "selber machen", umweltbewusst essen und nachhaltig schmücken ist hier alles dabei!

In dem Sinne - eine kreative Adventszeit!

Letzte Woche hat Anne euch einen Überblick über die Aktionsteamer gegeben. Hier geht es zum Bericht.

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
13.12.2014
_savetheworld_ hat geschrieben:
Sehr informativ!! Danke für die vielen, guten Tipps!!
11.12.2014
Jayfeather hat geschrieben:
das mit dem adventskalender hab ich letztes oder vorletztes Jahr gemacht. das ist echt eine schöne idee :)
Wir essen zu Weihnachten immer Raklett, das ist tausend mal besser als jeder Braten :D
10.12.2014
pusteblumenstaub hat geschrieben:
Ich werde gleich mal losstöbern ;)
10.12.2014
Ronja96 hat geschrieben:
Danke für die Zusammenstellung der vielen, tollen Tipps!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen