WWF
"Gib mir Fünf!" (30) - Die WWF Jugend besucht den WWF


von Marcel
29.10.2014
5
0
100 P

Immer mal wieder ist Feiertag beim WWF. So sehe ich das zumindest, wenn Leute von der WWF Jugend uns besuchen kommen. Die Treffen in der Zentrale in Berlin gehören auf jeden Fall zu den schönsten Tagen im Büro. Manche bleiben sogar für Wochen oder gar Monate, wenn sie ein Praktikum oder FÖJ bei uns machen - eine Folge von "Gib mir Fünf!" haben wir ihnen bereits gewidmet.

In dieser Folge geht es um die Gewinner des Buzzer-Tags. Manche von ihnen haben einen "Tag beim WWF" gewonnen. Während "ihres" Tages bekommen die Gewinner möglichst viel verschiedene Dinge beim WWF zu sehen. Gerne lege ich hierfür dann Stift und Tastatur zur Seite und führe euch durch's ganze Haus. Ihr trefft das Kampagnen-Team, die Naturschutz-Teams, die Internet-Redaktion und viele mehr.

Einen solchen besonderen Gewinn verlosen wir auch sehr bald wieder. Wer also in der Community aktiv mitmacht, hat gleich nächste Woche die Chance, einen "Besuch beim WWF" zu gewinnen. ;) Die bisherigen Gewinnerinnen Anne, Cosima und Sina haben ihren Tag jeweils für die Community zusammengefasst, um die Eindrücke mit euch zu teilen. Ihre Berichte geben einen ganz besonderen Einblick hinter die Kulissen eurer großen Panda-Organisation.

Anne tauchte direkt ein in die Redaktionsarbeit. Sie durfte für die Startseite Teaser erstellen. Gar nicht so einfach, sich bei den vielen Bildern zu entscheiden, zumal es im Redaktionsbüro immer hoch her geht. "Hanadi erstellte gerade ein neues Themenspecial. Im Hintergrund hörte man jemanden telefonieren. Marcel zeigte mir, wie die WWF-Jugend-Seite ursprünglich aussah. Es war ungewohnt und ein bisschen unübersichtlich, man merkte sofort den Fortschritt zur aktuellen Seite."

Anne konnte aber an ihrem Tag nach mehr WWF-Entscheidungen mitbestimmen. Verena vom Jugend-Team fragte Anne nach ihrer Meinung zu den neuen WWF Jugend-Flyern. Außerdem konnte Anne bei Silke vom Kampagnen-Team einen frühen Blick auf die Pläne für die Panda-Tour werfen und hielt als eine der ersten einen der 1600 Pappmaché-Pandas in den Händen.

Auch Kampagnen-Referent Daniel wollte Anne kennen lernen und ihr etwas über die Planung von Kampagnen erzählen. "Für Daniel ist es schwer zu sagen, welche Kampagne ihm am meisten Spaß gemacht hat" berichtete Anne später, "weil alle ein bisschen anders, aber immer spannend waren." Das gilt natürlich vor allem für die Kampagnen, bei denen die WWF Jugend mitgeholfen hat. ;)

Auch wenn unser Symboltier, der Panda, recht farblos daherkommt, ist das WWF Büro ansonsten ziemlich bunt, wie sich Anne erinnert: "Überall an den Wänden hingen gemalte Kunstwerke von Young-Panda-Mitgliedern. Nicole schwärmte von ihrer Arbeit mit den Young Pandas und davon, wie kreativ sie sich schon im jungen Alter für die Natur einsetzen."

Sina war nach ihrem Tag beim WWF noch mehr Feuer und Flamme für die WWF Jugend als zuvor schon. Inzwischen ist die Aktionsteamerin. Sina traf nicht nur Annika, die das WWF-Magazin erstellt, und das Presseteam, bei dem immer gute Laune herrscht, sondern sie hatte auch einen Termin mit Roberto, der beim WWF für den Amazonas zuständig ist. Sina hatte hierfür eine richtige Community-Aktion vorbereitet. Sie brachte eure Fragen mit, die sie vorher in der Community gesammelt hatte. Das Interview veröffentlichten wir als Video:

Eine ähnliche Idee hatte auch Cosima. Sie interessierte vor allem das Thema "Wilderei". Daher organisierten wir einen Termin mit Volker, dem Leiter des Artenschutzteams beim WWF, den Cosima dann exklusiv für die Community interviewte. 

"Was Volker berichtet, ist einfach schockierend", fasste Cosima später ihr Interview zusammen. "Wilderer haben sogar Helikopter im Einsatz. Mit doppelten Böden in Containern oder sogar mithilfe von Botschaftspersonal wird die Ware über die Grenzen geschafft und auf Schwarzmärkten verkauft. 

Wir sprechen heute wirklich von Syndiakten und Mafiastrukturen, sagt Volker." Ob Drogenverbrechen, Menschenhandel, illegale Waffenschieberei oder Wilderei - die kriminellen Strukturen seien ganz ähnlich.

Das Interview haben wir direkt online veröffentlicht:

 

Ihr seht: Jeder Tag beim WWF ist ein kleines Abenteuer im Kampf für den Naturschutz. Wir wollen euch dabei haben und euch soweit wie möglich an unserem "Alltag" teilhaben lassen, eure Fragen beantworten und euch mit unseren Experten ins Gespräch bringen. Auch wenn wir leider immer recht wenig Zeit haben, wollen wir uns Zeit für euch nehmen und euch einladen. Deshalb verlosen wir schon nächsten Mittwoch wieder einen "Tag beim WWF"! Und wenn ihr genauer nachlesen wollt, was euch erwartet, findet ihr hier die ausführlichen Berichte von Anne, Sina und Cosima

Hier geht's zur letzten Folge von "Gib mir Fünf!": Die leckersten Rezeptideen aus der Community

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
30.10.2014
Zohar7 hat geschrieben:
ICh finde den Bericht echt interessant, danke für den Bericht, es hat spaß gemacht ihn zu lesen.
29.10.2014
Madamsel hat geschrieben:
Oh ja, Cosima, das ging mir genau so. Ich glaube ich war gerade mal etwas länger als einen Monat in der Community unterwegs, als ich damals den Besuch beim WWF gewann. Meine Erlebnisse dort zusammen mit den Erfahrungen bei der Großen Pfote, die auch in der Zeit stattfand, haben wohl echt das Feuer entfacht ;-) Dafür bin ich noch stets unglaublich dankbar, denn durch die WWF Jugend hatte ich zweifellos einige der schönsten Momente überhaupt! :-)
29.10.2014
Ronja96 hat geschrieben:
Das hört sich alles sehr spannend und nach einer super Erfahrung an! Danke für den schönen Bericht =)
29.10.2014
Cosima hat geschrieben:
Danke Marcel für die tolle Zusammenfassung.
Ich kann mich noch ganz genau an den Tag beim WWF erinnern
und kann ehrlich sagen, dass der Tag mein Leben ziemlich verändert hat,
weil ich dadurch zB. von der Redaktion erfahren habe und ich mich noch mehr für die Arbeit vom WWF begeistern konnte.
Für ein Jahr ist jetzt täglich "Tag beim WWF" in meinem FÖJ :)
Danke für diese tolle Möglichkeit.
29.10.2014
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen