Wir sind Changemaker!


Wir haben


konkrete Ideen!


Alles im richtigen Fluss!

Lisa plant für ihre Universität eine Divestment-Kampagne.

Projektpate: Johannes Berliner

Arbeitsfeld beim WWF: Sustainable Finance 

"Ich finde es wichtig, dass junge Menschen sich für den Zusammenhang zwischen Klimaschutzzielen und dem Finanzsystem interessieren, denn nur unter Einbeziehung von Investoren, Banken und Versicherern können wir es schaffen, die weltweite Dekarbonisierung umzusetzen und damit die globale Erderwärmung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen."  

Frischer Wind in der Schule!

Sophie installiert eine Kleinwindkraftanlage an ihrer Schule.

Projektpatin: Ulrike Koch

Aufgaben beim Unabhängigen Institut für Umweltfragen e. V.: Klima- und Energiebildung

"Ich persönlich finde die Projektidee großartig. Doch ich weiß auch, wie schwierig es zum Teil sein kann, so ein Projekt an einer Schule umzusetzen. Aus diesem Grund finde ich, dass Sophie schon alleine für ihren Mut und ihre Idee unbedingt Unterstützung bekommen sollte."

Strom selbstgemacht!

Luisa produziert einen Film zum Bau einer Solaranlage auf Deutsch, Englisch und Spanisch.

Projektpatin: Katie Brown

Arbeitsfeld bei renac: Entwicklung und Durchführung von Schulungen zu erneuerbaren Energien

"Ich möchte dieses Projekt sehr gerne unterstützen, da ich es für gut und absolut notwendig halte, dass sich Jugendliche mit dem Klimawandel auseinandersetzen und nach Lösungen suchen. Mich begeistert besonders, dass Luisa dieses Projekt in Kolumbien durchführen möchte, damit die Menschen dort ihren Lebensstandard verbessern."

Biomüll für einen natürlichen Garten!

Isabell möchte anfallenden Biomüll als Ressource nutzen, indem sie ihn in Dünger umwandelt und für den Garten des Studentenwohnheims nutzt.

Projektpatin: Dr. Birgit Wilhelm

Arbeitsfelder beim WWF: Erhalt und Förderung der Bodenfruchtbarkeit und Verwendung, Anbau und Alternativen von Soja

"Ich unterstütze die Projekte von Eva und Isabell gern, weil sich beide Projekte auch mit dem Thema „Boden“ beschäftigen und dazu beitragen, dass die Bodenfruchtbarkeit erhalten wird."

Moore kennen, schätzen und erhalten!

Johanna untersucht den Beitrag des Erhalts von Mooren auf den Klimaschutz.

Projektpate: Albert Wotke

Arbeitsfeld beim WWF: Erhalt der Naturschätze Deutschlands und der Biodiversität.

"Moore sind unsere heimlichen Klimaschutz-Champions.  Deshalb freue ich mich, das tolle Projekt von Johanna begleiten zu dürfen."

Ein Örtchen für Öko!

Eva baut eine Komposttoilette, um Wasser zu sparen und für ökologische Kreisläufe zu sensibilisieren.

Projektpatin: Dr. Birgit Wilhelm

Arbeitsfelder beim WWF: Erhalt und Förderung der Bodenfruchtbarkeit und Verwendung, Anbau und Alternativen von Soja

"Ich unterstütze die Projekte von Eva und Isabell gern, weil sich beide Projekte auch mit dem Thema „Boden“ beschäftigen und dazu beitragen, dass die Bodenfruchtbarkeit erhalten wird."

Schwankungen in der El-Niño Statistik!

Niko untersucht, ob der Einfluss des El Niño Phänomens auf das Erdklima sich mit Wetterereignissen überlagern, die durch die globale Erderwärmung entstehen.

Projektpate: Dr. Thomas Martin

Arbeitsfeld beim GEOMAR: Klimadynamik und Ozeanzirkulation

"Es ist ein Selbstverständnis in unserer Arbeit, die Ergebnisse der Forschung in die Öffentlichkeit zu tragen. Im Rahmen der Möglichkeiten unterstütze ich Niko Schmidt gerne, einen tieferen Einblick über die Vorgänge im Ozean und in der Atmosphäre zu erlagen."

Musik wird grün!

Lara sucht nach einer ökologischen Variante für Lacke von Streichinstrumenten.

Projektpatin: Erika Bellmann

Arbeitsfelder beim WWF: Klimaschutz und Politik

"Gern begleite ich junge Menschen beim Planen und Durchdenken eines Forschungsprojekts - insbesondere, wenn es auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz ausgerichtet ist."

Mit der Kraft der Sonne!

Leo konstruiert eine solarbetriebene Drohne.

Ohne Pate

Eis, das schmilzt!

Kira untersucht die Auswirkungen des Klimawandels auf die Kultur der Inuit.

Ohne Pate

Papier, das weniger wird!

Danielle und Thuy Anh planen an ihren Universitäten den Papierverbrauch zu senken und Recyclingpapier einzuführen.

Projektpate für Danielle: Daniel Müsgens

Arbeitsfeld beim WWF: Nachhaltige Nutzung von Holz und Papier

"Als Jugendlicher war ich selber auch schon in regionale Umweltschutzgruppen engagiert. Die Idee, jungen Menschen, die sich für den Umweltschutz interessieren, eine Chance für ihr Engagement zu geben und so den Geist des Umweltschutzes auch an die nächsten Generationen weiterzutragen, motiviert mich sehr."

Projektpate für Thuy Anh: Johannes Zahnen

Arbeitsfeld beim WWF: Forstpolitik, Unternehmenskooperation für die Bereiche Holz und Papier

"Wenn wir nicht anfangen über unseren Papierkonsum nachzudenken – der in Deutschland sehr hoch ist – kann das auf lange Sicht nicht funktionieren. Deshalb finde ich die Initiative und das Projekt toll!"

Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen