Auf allen Kanälen:


Neues aus unserer


Forschung!


© Dagmar Heene / WWF
Selbstverpflichtung 2.0


von MirjamK
26.11.2014
14
0
36 P

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie wir beim 2°Campus in Berlin im Kreis saßen und sich jede Person eine Sache überlegen musste, die wir an uns verbessern wollten. Für mich persönlich spielte hierbei der Fleischkonsum eine wichtige Rolle. Nachdem das Projekt, meinen Fleischkonsum zwischen dem ersten und zweiten Block zu reduzieren jedoch scheiterte, warf ich die Idee fürs Erste in den Wind.
Wieder zurück vom 2. Block wollte ich jedoch auf jeden Fall etwas ändern! ( wegen dem schlechten Gewissen meines ersten Misserfolges? Ich weiß es nicht mehr.)
Doch wie sollte mein zweiter Anlauf aussehen? Vegan? Nur containertes, und somit Co2 freies Essen? Oder nur Früchte und Gemüse ? Ich entschied mich fürs erste für die harmlosere Variante, dem Vegetarismus. Ein zeitliches Limit setzte ich mir für diese Vorgabe jedoch nicht. Einen Tag vor dem dritten und Letzten Block entschied ich mich dann spontan, fürs erste vegan zu werden.
In Berlin angekommen, bemerkte ich dann zum ersten Mal die große Unterstützung von Seitens anderer Teilnehmer des 2°Campus! Mit Kommentaren wie „ Ich gebe dir keine 2 Wochen“, oder „ hmm, lecker Fleisch!“, versuchten sie mir wohl offensichtlich Mut zu machen, mein Vorhaben durch zu halten. ;)
Doch wie lange ist der 2°Campus nun her? Während viele mir max. 2 Wochen gegeben hatten, lebe ich nun schon fast 2 Monate vegan. Und vielleicht kann ich es auch als kleinen Erfolg ansehen, dass sogar mein 6-jähriger Bruder nun bestens über das Thema Bescheid weiß und als Selbstversuch sogar selbst eine Woche vegan gegessen hat. Aber auch wenn diese 2 Monate, die ich bisher vegan lebe, nach einer doch sehr kurzen Zeit klingen, ist dies ja auch erst der Anfang. „Denn jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt“ (Laotse)
 

Bild: eigene Aufnahme, Aufkleber

Weiterempfehlen

Kommentare (14)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
19.12.2014
Ivonne hat geschrieben:
Echt toll, Mirjam! Danke, dass du deine Erfahrung mit uns geteilt hast!
12.12.2014
unicornssecret hat geschrieben:
@Fenris
Es wundert mich, dass du sagst, dass du keine Lust hast, bei dem Trend mit zuschwimmen. Als Mitglied dieser Community müsstest du doch wissen, dass hier wohl kaum jemand vegan ist, weil es einfach nur ein Trend ist. Und selbst wenn, Veganismus ist ja wohl der geilste Trend der Welt, oder?
12.12.2014
unicornssecret hat geschrieben:
Ich bin stolz auf dich! Nachdem ich jetzt deinen Bericht gelesen habe, habe ich mich entschieden von vegetarisch auf vegan umzusteigen. Mal gucken, wie das klappt, ich hab' nämlich schon ewig drüber nachgedacht. Danke für's Mut machen!
02.12.2014
Janinadl hat geschrieben:
Super!
28.11.2014
regentag hat geschrieben:
Wirklich super! Mach weiter so ;)
28.11.2014
midori hat geschrieben:
Ach Fenris, nimm das doch nicht immer so persönlich! :o) Jeder hier ist ein Weltretter! Das steht überhaupt nicht in Frage!! Jeder auf seine Art und Weise! Ob er nun Plastik vermeidet, Energie spart, Recyclingpapier kauft oder eben vegan isst :o)

Ich freue mich nur trotzdem über jeden, der sich zur veganen Ernährung entschieden hat, weil es eben nicht nur den Tieren, sondern auch der Umwelt enorm hilft. Das ist einfach Fakt und deshalb ist jeder Veganer mehr - ob er es will oder nicht - auch ein Weltretter! :o)

Das sagt aber überhaupt nichts über die Qualität der Weltretter aus, die weiter Fleisch essen. Davon gibt es hier schließlich auch eine Menge und die sind nicht weniger motiviert und engagiert! :o) Also bitte - keiner will Dir hier was Böses oder Dir in Deine Ernährung reinreden, aber in einer solchen Community trifft man eben auch vermehrt auf vegetarische und vegane Esser :o)
28.11.2014
Akatsuki hat geschrieben:
Wirklich sry ich wollte nicht das ich so reagiere ich sage nur wie es mir vorkommt und das sollte auf eine Person an sich gemünzt sein
28.11.2014
Akatsuki hat geschrieben:
Entschuldigung das musste raus!
28.11.2014
Akatsuki hat geschrieben:
Aber Hauptsache nur Veganer sind gute menschen. Leute die das nicht sind sind gleich schlechter. Oder bin ich der einzige der hier das Gefühl hat wegen der Ernährung hier nicht willkommen zu sein? Oder das man nicht zwingend Veganer sein muss um der Welt zu helfen. Ich habs satt denn wer denkt das man die Welt nur als Veganer retten kann liegt da meines Erachtens einfach nur falsch. Und lest euch meine Sätze gut durch denn ich habe keinen Bock das hier wieder manche Wörter überlesen werden.
28.11.2014
midori hat geschrieben:
@Fenris

Das ist kein Trend, sondern eine Lebenseinstellung, die auch zukünftig notwendig sein wird, um unsere Erde zu erhalten :o)
27.11.2014
Akatsuki hat geschrieben:
Sry ich hab mich verschrieben sollte nicht nur Veganer können die Welt retten und ich habe aber ehrlich auch keine Lust bei dem Trend mitzuschwimmen.
27.11.2014
Jayfeather hat geschrieben:
Find ich super!
Mein Ziel ist es auch veganer zu werden. bis jetzt mach ich das immer nur in den Ferien, weil meine Eltern während der schulzeit kochen und denen das zu kompliziert ist. Aber oft machen sie eine käsefreie seite für mich :)

@fenris: meinst du damit, niemand kann die welt retten oder auch andere als veganer können die welt retten?
27.11.2014
Akatsuki hat geschrieben:
Aber auch nicht Veganer können die Welt retten Midori. Solltest du nicht vergessen!
27.11.2014
midori hat geschrieben:
Super - jeder Veganer ist ein Weltretter mehr! Und es ist ja auch so lecker ;o)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Der 2. Block in Berlin
Der 2. Block in Berlin
Nachdem wir spannende Forschungstage an unseren jeweiligen Partneruniversitäten verbracht h... weiter lesen
Sie treten dem Klimawandel cool entgegen
Sie treten dem Klimawandel ...
Wo auch immer ihr gerade eure Zeit verbringt, in der Schule, in der Uni oder schon im Büro,... weiter lesen
Unsere Mentoren vom 2°Campus - Wer steckt dahinter?
Unsere Mentoren vom 2°Camp...
Beim 2°Campus können sich die Teilnehmer zwischen den Sektoren Energie, Mobilität... weiter lesen
Windenergieanlagen werden leiser
Windenergieanlagen werden l...
Die Nuklearkatastrophe in Fukushima im März 2011, bei welcher große Mengen an radioak... weiter lesen
Was bedeutet nachhaltiger Konsum?
Was bedeutet nachhaltiger K...
Die Bereitschaft bzw. die Möglichkeit zum nachhaltigen Konsum ist von vielen Faktoren abh... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil