Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Zypern- Singvögel können nicht mehr singen


von planet.love
28.12.2011
5 P
5
0

 Singvögel sind oft sehr beliebt denn vorallem im Sommer ist es oft sehr schön durch die Natur zu laufen und die Vögel singen zu hören.  Natürlich nerven sie manchmal, aber muss man sie deswegen quälen und töten?

Zyper. Dieses Jahres gab es viele Reportagen über schlimme Vogelquälereien in Zypern. Die Menschen hängen rote klebrige stricke an die Bäume, welches eine tödliche FAlle für die Vögel ist.  Die Wilderer gaben an sie würden diese nicht quälen sondern bräuchten nur etwas zu essen. Doch, Tierschützer gaben an dass diese Vögel viel zu klein und zart wären. 
Leider ist dieses Problem sehr schnell in den Nachrichten wieder untergegangen, deshalb wollte ich es noch einmal aufgreifen und zeigen welch schlimme Sachen in der Welt passiern. Weiters könnt ihr auch bei Stern Tv nachlesen. 

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
30.12.2011
Naturailo hat geschrieben:
Als wenn ein Vogel zum satt werden reichen würde, ich finde es eh doof! Wenn man Menschen umbringt kann man auch nicht einfach sagen man bräuchte etwas zum essen!!! Und danke das du mich darauf aufmerksam gemacht hast. ;)
29.12.2011
midori hat geschrieben:
Da fällt mir noch ein.. es gibt etwa seit Sommer einen tollen TV Spot zu dem Thema:

http://www.youtube.com/watch?v=D-j5fzK9g8E
29.12.2011
midori hat geschrieben:
Broemmler hatte damals schon einen interessanten Bericht dazu geschrieben:
http://www.wwf-jugend.de/community/artikel/vogelmord;910

Leider geschehen diese Morde schon seit vielen Jahren unbemerkt. Nicht nur auf Zypern. Viele der Mittelmeerländer üben diese Tradition nach wie vor aus. Und das, obwohl sie in der EU eigentlich verboten ist. Aber man hält sich nicht daran und die Regierungen der Länder sind meist machtlos oder wollen gar nichts dagegen unternehmen.

Absolut traurig. Mir schießen auch jedesmal die Tränen in die Augen, wenn ich davon höre oder lese. Es gab dazu auch mal eine sehr interessante Reportage in der GEO.

@tierherzchen
Eben.. und deshalb isst man nicht nur einen, sondern gleich mal fünf.. :o(
29.12.2011
Löschen
Gelöschtes Mitglied hat geschrieben:
Die Ausrede ist ja echt absurd.. O.o und wegen den Nachrichten: Zu zeigen wie sich z.B die Leute vor Weihnachten mit den Geschenken verrückt machen ist ja "viel wichtiger" und so -.-
29.12.2011
LSternus hat geschrieben:
Bräuchten etwas zu essen? Das ist ja, wohl die albernste Ausrede von der ich bis jetzt gehört habe. Ich persönlich nehme an, dass die Wilderer auf Trophähen aus, die sie dann verkaufen wollten, auch wenn das in Europa nicht erlaubt ist.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen