Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
ZDF Umwelt


von Cata
04.04.2011
100 P
4
0

Ein paar zusammengefasste News aus der Sendung ZDF UMWELT vom Sonntag den 3.4.2011. (auch im Internet in der ZDF Mediathek nachsehbar).

1. Die EU will die Städte entlasten und den Zugverkehr unterstützen! Bis 2030 sollen nurnoch halb so viele Benzin und Dieselautos auf den Straßen sein, und 2050 sollen nurnoch Elektrfahrzeuge erlaubt sein. (was haltet ihr davon, ist das machbar? und ziehen die das durch?)

2. Permafrost Böden tauen schneller als erwartet! Laut US Forscher könnten bis zum Jahr 2200 2/3 der vereisten Böden aufgetaut sein. Dadurch würde allein in Sibirien 50 Mrd. Tonnen Methan freigesetzt werden, welches in diesen Eisböden schlummert. (Klingt nicht so gut :S)

3. Die USA hat den Bohrstop im Golf von Mexico aufgehoben. Es wurde eine neue Bohrung begonnen. Es gibt neue Sicherheitsstandarts und Vorschriften, die die Bohrungen sicherer machen sollen (US Innenministerium). (Was sagt ihr dazu??)

4. Bienenalarm: In der UN und den USA starben im letzten Jahr 30% der Bienenvölker. Im nahen Osten sogar 85%. Uhrsache nach Studie der Vereinten Nationen: Parasiten, Krankheiten und die Umwelverschmutzung. Bienen sind in so fern wichtig für unsere Umwelt, dass sie die Bestäubung von vielen Pflanzenarten herrantreiben, und somit einen großen Teil der Verbreitung von Pflanzen.

 

Wenn ihr auf noch mehr Lust habt, schaut euch doch einfach die Sendung in der ZDF Mediathek an!! Ist echt immer wieder interessant!

Liebe Grüße

eure

Cata

 

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
05.04.2011
PhilippK hat geschrieben:
Habe hier mal einen Bericht zu dem Thema Elektrofahrzeuge zusammengefasst: http://gogreenblog.de/
05.04.2011
PhilippK hat geschrieben:
Punkt 1 Elektroautos ist definitiv machbar. Wir werden in den nächsten 5-10 Jahren einen Boom auf dem Markt haben und die Entwicklung ist sehr weit vorran geschritten. Das der klassische Verbrennungsmotor ab 2050 ganz verboten wird glaube ich nicht. Wenn dann nur mit Außnahmen für Oldtimer.
Aber die Anzahl der Elektroautos wird 2050 bereits erheblich sein und mit Sicherheit einen Anteil von über 75% aus machen.
05.04.2011
Nugua hat geschrieben:
Ich finde das nicht gut, dass mit den Bohrungen im Golf von Mexico wieder begonnen wurde. Hat die Ölkatastrophe nicht gereicht, um ein Umdenken zu schaffen? Was muss denn noch passieren..? Immerhin gibt es neue Sicherheitstsandarts.
04.04.2011
Waldelb3 hat geschrieben:
Hm, also möglich ist alles, wenn nur alle mitmachen....

(realistisch??)

Der Rest hört sich jezt nicht so gut an... :S
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen