Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Wild Wonders of Europe / Sven Zacek / WWF
Wissenswertes aus der weiblichen Tierwelt


von Zerschmetterling
29.10.2014
74 P
6
0

Welches Tier hat die längste Tragezeit (Schwangerschaft) und bei welchen Damen sollte man(n) besonders aufpassen? Die Antworten dazu und mehr gibt es hier:

Gefährliche Verführerinnen
Was haben die Schwarze Witwe und die Gottesanbeterin gemeinsam? Genau: erst machen sie die Männchen heiß und anschließend kalt. Beide haben ihre Sexualpartner nämlich zum Fressen gern. Wenn sich die Herren, die um einiges kleiner sind als die Weibchen, nach der Begattung nicht vorsichtig aus dem Staub machen, werden sie von den Damen, im wahrsten Sinne des Wortes, vernascht.
Zumindest die Gottesanbeterin gibt dem Männchen keine Chance zu entkommen, da sie meist schon während der Begattung beginnt ihn aufzufressen. Dabei beginnt sie beim Kopf, damit die Paarung nicht vorzeitig unterbrochen wird. Erst wenn der Hinterleib still steht, die Befruchtung damit vorbei ist, gönnt sie sich auch den letzten Happen.

Gefährliche Eleganz: die schwarze Witwe (li.) und die Gottesanbeterin (re.)

Doch nicht nur von diesen Beiden geht Gefahr aus. Wusstes ihr, dass es ausschließlich weiblichen Mücken nach Blut dürstet? Die Männchen begnügen sich mit Pflanzensaft. Doch die Männchen brauchen auch weniger Energie als die Weibchen, die sich durch das Blut mit Proteinen versorgen, die ihnen genügend Kraft zur Bildung und Ablage ihrer Eier geben.

Muttergefühle
Am längsten auf den Nachwuchs warten müssen die Elefantenmütter, dessen Schwangerschaft ganze 22 Monate beträgt. Am schnellsten geht es, mit 12 Tagen, beim australischen Bilby (auf folgendem Foto):

Dazwischen liegen Löwinnen mit 105 Tagen, Stuten mit ca. 11 Monaten, Delfine mit einer einjährigen Schwangerschaft und Wölfe, die ihre Welpen wie Hunde, etwa 70 Tage austragen.
Die Tragzeit unsere nächsten Verwandten, den Affen, beträgt fünf bis neun Monate.


Löwenmutter mit ihrem Jungen

Anspruchsvolle Damenwelt
Davon, dass es nicht immer einfach ist, seine Herzensdame zu erobern, können auch menschliche Männer ein Lied singen. Doch gerade in der Vogelwelt stellen die Ladys besonders hohe Ansprüche. Ein buntes, gepflegtes Gefieder ist toll und wenn der Herr schön singen kann, ist das auch nicht zu verachten. Doch nicht jedes Vogelweibchen lässt sich von Luftakrobatik verzaubern, wie es die Kolibri-Dame tut.
So muss sich der Bowerbird richtig ins Zeug legen und seinen guten Geschmack bei der Wohnungseinrichtung beweisen. Mit viel Eifer sucht er nach allerlei Kleinigkeiten, die aus einem kargen Nest ein gemütliches und schick-dekoriertes Heim machen. Zwischendurch inspiziert das Weibchen die Wohnung, zeigt sich skeptisch, oder gibt sich zufrieden.
Dann kann die gemeinsame Zeit beginnen.

Das Bowerbird-Weibchen begutachtet das Nest, während der Herr im blauen Gewand weitere Renovierungsarbeiten vornimmt.

Bilder-Quellen:
Schwarze Witwe: http://www.falsewidowspider.org.uk/wp-content/uploads/2013/11/black-widow-spider.jpg

Gottesanbeterin: http://www.wiermann-naturfotografie.de/wp/wp-content/uploads/2013/09/gottesanbeterin-A-0011.jpg

Bilby: http://www.molvray.com/images/bilby-landcor.jpg

Löwin: http://www.empireposter.de/bilder/bilder_l/292476.jpg

Bowerbird: http://incisive.nu/images/bowernest.jpeg
 

 

Weiterempfehlen

Kommentare (6)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
25.05.2015
Anticap hat geschrieben:
Und wieder neues gelernt ;D
31.10.2014
ThereseW hat geschrieben:
Toller Bericht!
30.10.2014
OekoTiger hat geschrieben:
Cooler Bericht!
29.10.2014
Squirrel hat geschrieben:
Cooler Bericht:) Da können sich menschliche Männer ja eigentlich richtig glücklich schätzen:)
29.10.2014
Luke24 hat geschrieben:
:-D

geniale Infos
29.10.2014
Jayfeather hat geschrieben:
super Bericht :)
der Bilby sieht echt lustig aus^^ wie eine Pinoccio Maus mit Hasen Ohren :D
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen